Der Schützenverein Luhdorf/Roydorf lädt ein: Schützenfest vom 8. bis zum 11. August
Vier Tage lang feiern

Das neue Königspaar Thomas und Claudia Reimers (Mitte) wird unterstützt von den Adjutantenpaaren Holger und Susanne Pagels (li.) sowie Peter und Claudia Bathel Fotos: as
3Bilder
  • Das neue Königspaar Thomas und Claudia Reimers (Mitte) wird unterstützt von den Adjutantenpaaren Holger und Susanne Pagels (li.) sowie Peter und Claudia Bathel Fotos: as
  • Foto: as
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Luhdorf. Der Schützenverein Luhdorf/Roydorf hat eine neue Majestät: Thomas Reimers (59) wird gemeinsam mit seiner Königin Claudia seine Kameraden beim Schützenfest vom 8. bis zum 11. August repräsentieren. Zu seinen Adjutanten wählte er Holger Pagels und Peter Bathel. Die drei sind ein eingespieltes Team: 2017 bildeten sie mit Majestät Holger Pagels ebenfalls das Königsgespann.
Thomas Reimers ist Schütze mit Leib und Seele: Seit 26 Jahren ist er Mitglied im Schützenverein Luhdorf/Roydorf. Zwölf Jahre lang hat der Versicherungskaufmann als Vorsitzender die Geschicke des Vereins geleitet. Die Freude über die Königswürde war Reimers anzusehen. Der König lud ein: "Kommt und lasst uns Schützenfest feiern, wir werden vier Tage Gas geben - Rock'n'Roll!"
Eine bunte Budenmeile mit Autoscooter, Karussell, Schießbude, Wurst- und Zuckerbuden sowie einem Crêpes-Stand lockt die Besucher auf den Festplatz am Luhdorfer Waldweg 14. Das bunte Programm bietet viele Höhepunkte: Los geht es am Donnerstag, 8. August, mit der Kranzniederlegung und dem Zapfenstreich. Ab Freitag herrscht Partystimmung: Jugendliche ab 10 Jahren tanzen von 19 bis 21 Uhr im Festzelt, anschließend übernehmen die Großen die Tanzfläche bei der Disco Night ab 21 Uhr. Auch am Samstag kommen zuerst die Kleinen auf ihre Kosten: Das Kinderschützenfest beginnt um 14 Uhr. Ab 20 Uhr steigt die Ü30-Party im Festzelt, die Liveband "Melodies ... just party and dance" heizt den Tanzwütigen ein. Nach dem großen Festumzug durch die Weinberge um 13 Uhr stärken sich die Festbesucher am Tortenbuffet, bevor es zum Bogenschießen geht. Einen würdigen Abschluss bildet um 17 Uhr die Party mit DJ Birne.
Die Preise werden am Sonntag, 25. August, um 11 Uhr im Schützenhaus verteilt.

Weitere Schießergebnisse: 

Damenkönigin: Edith Putensen, Adjutantin: Sonja Röhrs
Lichtpunktkönigin: Jula Tödter
Schülerkönig: Julian Roth
Jugendkönig: Nojus Nielsen
Juniorenkönigin: Denise Bathel
Bürgermeisterscheibe: Elke Gevers
Bundesorden Herren: Börge Schmieder
Bundesorden Damen: Sarah Kröger
Deckelorden: Günther Bruns
1.Eggersscheibe: Karo Putensen
2. Eggersscheibe: Thomas Reimers
3. Eggersscheibe: Markus Andernach
1. Bogenkönig: Thomas Naumann
2. Bogenkönig: Thomas Reimers
3. Bogenkönig: Peter Bathel
Spielmannszugorden: Niclas Behr

Das Festprogramm:

Donnerstag, 8. August
18 Uhr: Treffen am Schützenhaus
18.30 Uhr: Abholung der Majestät
20 Uhr: Abholung der befreundeten Vereine am Feuerwehrhaus
21 Uhr: Kranzniederlegung am Ehrendenkmal, anschl. Zapfenstreich
21.45 Uhr: Kommersabend im Festzelt

Freitag, 9. August
19 Uhr: Teenie-Disco (ab 10 Jahre) im Festzelt, bis 21 Uhr, Eintritt frei
21 Uhr: Disco Night im Festzelt

Samstag, 10. August
10 Uhr: Königsfrühstück
12.30 Uhr: Treffen am Schützenhaus
13.30 Uhr: Abholung der Kinder vom Feuerwehrhaus
14 Uhr: Beginn des Kinderschützenfestes, Schießwettbewerbe für Kinder, Beginn des Bürgerkönigschießens und des Preisschießens für jedermann
15.30 Uhr: Mini-Disco im Festzelt
17 Uhr: Proklamation der Kinderkönige und des Bürgerkönigs, Preisverteilung
20 Uhr: Ü30-Party mit der Liveband "Melodies... just party and dance"

Sonntag, 11. August
10 Uhr: Frühschoppen im Festzelt, Blasmusik und Schnitzel satt
12.30 Uhr: Treffen aller Mitglieder und Gastvereine
13 Uhr: Abholung der Majestät, Festumzug durch die Weinberge
14.30 Uhr: Schützenfestnachmittag: Blasmusik im Festzelt, Preisschießen für jedermann. Neu: Bogenschießen für jedermann
17 Uhr: Abschlussparty mit DJ Birne

Eis und Freikarten für Kinder
Am Samstag, 10. August, steht das Schützenfest ganz im Zeichen der Kinder:
Um 13.30 Uhr werden die Kleinen am Feuerwehrhaus Luhdorf abgeholt. Hier gibt es für jedes Kind eine Kugel Eis. Wer mitmarschiert, erhält außerdem noch eine Freikarte für die Fahrgeschäfte, unter anderem sind auf dem Festplatz ein Autoscooter und ein Karussell aufgebaut.
Ab 14 Uhr wird der neue Kinderkönig mit der Armbrust ausgeschossen und das Preisschießen mit dem Lichtpunktgewehr (für Kinder ab 6 Jahre) startet.
Um 15.30 Uhr geht es dann in der Mini-Disco rund, bevor um 17 Uhr die Kinderkönige verkündet werden. Anschließend steht die Preisverteilung an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.