Deutsch-deutsche Geschichte

Präsentieren die Ausstellung (v. li.): Katrin Grewe (Fachleiterin Geschichte), Ben Bühl, Maximilian Lenk (beide 10b) und Andreas Neises (stv. Schulleiter) 
Foto: Landkreis Harburg
  • Präsentieren die Ausstellung (v. li.): Katrin Grewe (Fachleiterin Geschichte), Ben Bühl, Maximilian Lenk (beide 10b) und Andreas Neises (stv. Schulleiter)
    Foto: Landkreis Harburg
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

30 Jahre Mauerfall: Plakatausstellung im Kreishaus von Realschülern. 

mum. Winsen. Der 10. Jahrgang der Johann-Peter-Eckermann-Realschule Winsen hat sich im Zuge seines Geschichtsunterrichts intensiv mit der deutsch-deutschen Teilung beschäftigt. Anlässlich des 30. Jahrestages des Falls der innerdeutschen Grenze haben die Jugendlichen eine Plakatausstellung erstellt. Dabei sind spannende und interessante Plakate entstanden, die sich mit dem Alltag der DDR und BRD der 1970er- und 1980er Jahre auseinandersetzen. Auch sportliche, wissenschaftliche, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse standen im Fokus der Recherche. "Von der Stasi bis zum privaten Alltag und über die Zeit der Teilung hinweg können tolle Schülerleistungen betrachtet werden", so Katrin Grewe, Fachleiterin Geschichte an der Eckermann-Realschule, die gemeinsam mit ihrem Kollegen Andreas Neises die Idee für die Ausstellung hatte.
Besucher haben noch bis einschließlich Mittwoch, 22. Mai, die Möglichkeit, in der Lobby des Winsener Kreishauses (Gebäude B, Schlossplatz 6) die Exponate der Schüler zu betrachten. Der Eintritt ist frei. Geöffnet ist die Ausstellung montags bis donnerstags von 7.30 Uhr bis 17 Uhr und freitags von 7.30 Uhr bis 13 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.