Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jetzt wird tüchtig das Leder getreten

(Foto: Diedrich Hinrichs)
jd. Harsefeld. Fußball spielen gehört zur liebsten Pausen-Beschäftigung der Schüler am Harsefelder Aue-Geest-Gymnasium. Nun jubeln die Gymnasiasten über einen ganz besonderen Volltreffer: Der Förderverein der Schule spendierte den jungen Fußballfans ein komplettes Kleinspielfeld im Wert von 15.000 Euro. Die Anlage des Mini-Bolzplatzes erfolgte im Rahmen des Projektes "Umgestaltung des Pausenhofes".