Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Radwanderkarte im Osteland

Radwanderer auf der Oste-Fähre in Brobergen (Foto: Nick Schröder/Flying Photo)
tp. Stade. Als Tourismusmagneten haben sich Radwanderwege entlang von Flüssen erwiesen. Auch der Oste-Radweg findet zunehmend Aufmerksamkeit. Die 145 Kilometer lange Strecke von der Quellregion bei Tostedt (Landkreis Harburg) bis zur Mündung bei Balje (Landkreis Stade) wird als "Seelenbaumelroute" beworben. Eine neu gestaltete Faltkarte ist sofort kostenlos n regionalen Tourist-Infos sowie über www.wingst.de erhältlich.
Mit 35 Fotos weckt das Kartenwerk, herausgegeben von der gemeinnützigen Arbeitsgemeinschaft Osteland, auch Appetit auf die landschaftlichen Reize des Ostelandes mit seinen Eisvogeltälern, Kranichmooren und Seehundbänken.
• www.oste-radweg.de