Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unterrichtsraum neu gestylt

Schüler und Berufsschullehrer im modernisierten Gastraum „Jobelmanns“ (Foto: BBS I)

Gastronomie-Schüler in Stade lernen in modernem Ambiente

tp. Stade. Rechtzeitig zum bevorstehenden „Tag der offenen Tür“ am Samstag, 8. Februar, 9 bis 13 Uhr, wurde jetzt die Umgestaltung des Gastraumes „Jobelmanns“ für den Bereich der Gastronomie an den Berufsbildenden Schulen I (BBS I), Jobelmann-Schule, in Stade abgeschlossen.

Über den neu gestylten Unterrichtsraum freuen sich die Schüler und Lehrer des Bereichs Gastronomie der Schule. Der modern möblierte Raum erstrahlt nun in frischen Farben. Die weitere Dekoration wird - jeweils passend zur Saison - selbstverständlich von den angehenden Gastro-Profis selbst hergestellt.

Die Jobelmann-Schule führt eine Berufsfachschule Gastronomie sowie eine Berufseinstiegsklasse Gastronomie und Lebensmittelhandwerk. Diese Schulformen bilden eine gute Grundlage für Jugendliche, die besipielsweise Koch/Köchin werden wollen.

• Eine Anmeldung für das kommende Schuljahr 2014/2015 ist bis Donnerstag, 20. Februar, erforderlich.

• Am „Tag der offenen Tür“ am 8. Februar heißen alle drei Berufsbildenden Schulen in Stade die Besucher willkommen.