Boule

1 Bild

„Nennbouler“ künftig in der Regionalliga

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 05.10.2016

as. Nenndorf. Erschöpft, aber glücklich: Die 1. Mannschaft der TuS-Bouler aus Nenndorf ist in die Regionalliga aufgestiegen. Nachdem sie im vergangenen Jahr knapp den Einzug verpasst hatten, haben Hans-Hermann König, Jürgen Meyer, Michael Wiegräfe, Irene Britzwein, Egon Hartmann, Egon Mair und Jutta Dunker vom TuS Nenndorf jetzt in Hannover den Aufstieg perfekt gemacht. Bereits in der ersten Spielrunde des letzten Spieltages...

4 Bilder

TuS Nenndorf: Mit Technik und Taktik erfolgreich Boule spielen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 09.08.2016

Erstmals bei einer deutschen Meisterschaft dabei: die Boule-Abteilung des TuS Nenndorf ab. Nenndorf. Ältere Herren in Feinrippunterhemd, mit Baskenmütze auf dem Kopf, ausgestattet mit einer Flasche Rotwein und einer Schachtel Gauloises: Das Wort „Boule“ assoziieren Laien gern mit einem solchen Bild. Aber weit gefehlt! „Boule ist ein Sport für jedermann“, erklärt Uwe Pyrek, Pressewart und ein „Spieler der ersten Stunde“ in...

1 Bild

Die Kugel rollt wieder

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 12.04.2016

Saisonstart der Bouler beim TuS Nenndorf ab. Nenndorf. Nach einer erfolgreichen Saison im vergangenen Jahr starten die Bouler des TuS Nenndorf aus Rosengarten wieder durch. Am vergangenen Samstag wurde die Saison mit den offenen Vereinsmeisterschaften Tête-à-Tête (eins gegen eins) und Tireur (Präzisonsschießen) im Boulodrôme am „Vaenser Grund“ eröffnet. Den Titel Titel im Tête-à-Tête errang Michael Wiegräfe, bei den...

2 Bilder

"Die Partnerschaft lebt!" - Winsener Delegation feiert Partnerschaftsjubiläum in Pont de Claix

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.09.2015

thl. Winsen. Im Jahr 1965 besuchte erstmals eine Delegation des Winsener Schwimmvereins (WSV) und des damaligen Spielmannzuges Borstel-Sangenstedt das französische Städtchen Pont de Claix. Exakt 50 Jahre danach reiste eine Winsener Delegation wiederum dorthin, um dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Angeführt vom 2. Vorsitzenden des Schwimmvereins, Dietmar Kruse, und dem Ehrenvorsitzenden Michael Lammers verbrachten die 18...

1 Bild

Jeder kann mitmachen - Schnupperstunden beim MTV Fliegenberg

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.03.2015

thl. Fliegenberg. An den kommenden zwei Samstagen können Interessierte beim MTV Fliegenberg im Rahmen eines "Schnuppermonats" an Übungsstunden teilnehmen oder einfach auch nur zugucken. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Alle Veranstaltungen finden an oder in der Sporthalle statt. Samstag, 14. März: 9.30 bis 11.30 Uhr: QiGong 13 Uhr: Boule, Dart, Kinder- und Jugendfußball 15 Uhr: Eltern-Kind-Turnen 16...

Wer spielt in Buxtehude Boule?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.09.2014

tk. Buxtehude. Der TSV Buxtehude-Altkloster sucht Boule-Spieler. Anfang des Jahres hat sich die neue Abteilung gegründet, die immer mittwochs von 18 bis 20 Uhr und samstags ab 15 Uhr auf der Boule-Bahn hinter dem Jahnstadion trifft. Wer Interesse hat, schaut einfach vorbei.

Pétanque-Turnier "BXT '14" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.07.2014

Buxtehude: Jugendgästehaus | bo. Buxtehude. Die Boule-Abteilung des TSV Buxtehude-Altkloster veranstaltet am Samstag, 26. Juli, das Pétanque-Turnier "BXT '14" für jedermann. Am Jugendgästehaus in Buxtehude, Apensener Str. 5, gehen Teilnehmer in Zweier-Formationen "Doublette formée" um 11 Uhr in dem französischen Kugelspiel an den Start. • Startgeld 3 Euro; Anmeldung per E-Mail an kasper@tuhh.de

2 Bilder

In Marxen wird jetzt Boule gespielt!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.07.2014

Gemeinde finanziert das Material / Helfer packen ehrenamtlich mit an. mum. Marxen. Da staunten einige Spaziergänger und Radfahrer in Marxen: Kürzlich riss ein riesiger Bagger die Rasenfläche in der Straße Moorburg in einem Rechteck auf. Gleichzeitig waren Helfer mit Spaten am Rande der Fläche beschäftigt. Hintergrund: Marxen erhält eine Boulebahn. „Im Rahmen der Dorferneuerung wurden im vergangenen Jahr die Wünsche der...

5 Bilder

Boule mit netten Nachbarn in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.06.2014

Stadtteil-Netzwerk mit neuer Spielanlage auf dem Tennisplatz in Haddorf / Neuzugänge willkommen tp. Stade. Das Engagement des Netzwerks "Nachbarn im Stadtteil" mit Mitgliedern aus den Stader Ortsteilen Hahle, Haddorf und Wiepenkathen trägt Früchte: Ehrenamtliche haben eine neue Boule-Anlage in Haddorf errichtet, die am Dienstag eingeweiht wurde. Es gibt viele weitere Projekte. Wie berichtet, sammelten Bürger nach der...

Neuer Boule-Platz in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.06.2014

Netzwerk eröffnet Spiel-Anlage im Ortsteil Haddorf tp. Stade. Die Aktivitäten des Netzwerks "Stade, Hahle, Haddorf und Wiepenkathen" tragen Früchte: Am Dienstag, 24. Juni, wird um 17 Uhr eine neue, von den Ehrenamtlichen errichtete Boule-Anlge "Am Rugen Hollen" in Haddorf eingeweiht. Der Ortsrat Haddorf hat die Kosten übernommen, die Spieler haben Eigenarbeit geleistet, und der Tennisverein hat das Gelände zur Verfügung...

Boule auf der Betonplatte in Hagen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.08.2013

Stade: Johannisscheune | Neue Nutzung des Basketballplatzes ist Ratsthema tp. Stade-Hagen. Bei der Sitzung des Rates der Stader Ortschaft Hagen am Donnerstag, 19. September, um 19 Uhr in der Johannisscheune in Hagen beraten die Lokalpolitiker über eine neue Nutzung des Basketballfeldes auf dem Sportplatz. Geplant ist, auf der 200 Quadratmeter großen Betonplatte ein Feld für das französische Kugelspiel Boule zu errichten. Die Materialkosten liegen...

Boule auf der Streuobstwiese in Moisburg

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.07.2013

bim. Moisburg. Zum Sommerfest treffen sich die Naturfreunde Nordheide am Sonntag, 28. Juli, auf ihrer Streuobstwiese in Moisburg. Beim Boule-Spiel kann auch um Rotwein gekämpft werden. Anmeldung unter Tel. 04181-293056.

1 Bild

Taktik und Präzision: Boule-Gruppe von Buchholz 08 trifft sich regelmäßig im Rathauspark

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.06.2013

os. Buchholz. Es macht "klack" und die gegnerische Kugel rollt davon. Genauso hat es Bernd "Balle" Schmidt geplant: Der ehemalige Platzwart des TSV Buchholz 08 trifft sich regelmäßig auf der Boule-Bahn im Buchholzer Rathauspark, um mit acht bis zehn Freunden dem Kugelsport zu frönen. Die Gruppe sucht noch Mitstreiter, die Spaß am Sport unter freiem Himmel haben. Geselligkeit und ein gesunder Ehrgeiz - das macht die...