Necdet Savural

3 Bilder

„Sie nehmen uns unsere Ängste!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.11.2016

Viel Lob für ihre Transparenz gab es jetzt für die Gas­unie Deutschland. Wie berichtet, plant das Unternehmen eine Gasverdichtungsanlage bei Brackel - will 180 Mio. Euro investieren. Gasunie kündigte bei einer Informationsveranstaltung an, einen externen Sachverständigen einzusetzen. mum. Brackel. „Ihre erste Informationsveranstaltung im Juni war schlecht“, begann Necdet Savural, der für die CDU im Samtgemeinderat und im...

1 Bild

„Wir schaffen das!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.09.2016

Bürgerpreis-Träger Necdet Savural nimmt Kanzlerin Angela Merkel in Schutz. (mum). „Wir schaffen das!“ - dieser Satz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Verbindung mit der Flüchtlingspolitik im August vorigen Jahres - war als mutmachende Motivation gedacht. Nun kündigte sie an, ohne ihn auskommen zu wollen. „Manchmal denke ich, der Satz ist fast zu einer Leerformel geworden.“ Während politische Gegner Merkels...

4 Bilder

Etablierte Parteien sind die Verlierer der Kommunalwahl

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.09.2016

CDU und SPD büßen fast im ganzen Landkreis Harburg Stimmen ein / AfD holt sechs Sitze im Kreistag / Wahlbeteiligung leicht gestiegen kb. Landkreis Harburg. Verluste für die etablierten Parteien, Einzug der AfD in den Kreistag, unklare Mehrheitsverhältnisse: Das Ergebnis der Kreistagswahl stellt die Politiker in den kommenden fünf Jahren vor eine schwierige Aufgabe. CDU (33,7 Prozent) und SPD (25,3 Prozent), aber auch die...

4 Bilder

Stimmen zum versuchten Putsch in der Türkei: „Regierung an der Urne abwählen“

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 19.07.2016

(bim/tk/bc). Es sind Bilder wie aus einem Kriegsfilm: Panzer rollen durch die Straßen, Kampfflugzeuge und Hubschrauber kreisen über Ankara. Der Putsch-Versuch eines Teils des Militärs in der Türkei, bei dem fast 300 Menschen getötet und über 1.000 weitere verletzt werden, schockiert. Ebenso die Reaktion von Präsident Recep Tayyip Erdogan, der daraufhin 6.000 Personen verhaften und fast 3.000 Juristen entlassen lässt. Der...

2 Bilder

"Präsident Erdogan, wir leben in Deutschland!"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.04.2016

Necdet Savural appelliert an Recep Tayyip Erdogan, nicht auf die Justiz Einfluss nehmen zu wollen. (mum). ZDF-Moderator Jan Böhmermann hatte vor zwei Wochen in seiner Sendung „Neo Magazine Royale“ in einem Gedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan bewusst beleidigende Formulierungen benutzt. Er kündigte den Beitrag in der Sendung als Beispiel für herabwürdigende Schmähkritik an, die nicht erlaubt sei....

2 Bilder

Typisch Deutsch - typisch Savural

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.04.2016

mum. Brackel. Das ist typisch für Necdet Savural. Der gebürtige Türke, der in Brackel zu Hause ist und für die CDU unter anderem im Samtgemeinderat und im Kreistag aktiv ist, hat sich überlegt, wie er unkompliziert seinen Beitrag dazu leisten kann, Flüchtlingen zu helfen. Seine Lösung: Er verteilt das Buch "Deutschland - Erste Informationen für Flüchtlinge" in den Asylbewerber-Unterkünften in der Samtgemeinde Hanstedt. Der...

1 Bild

„Das kenne ich aus Ägypten“ - Kreistagsmitglied Necdet Savural nimmt Stellung zu den sexuellen Übergriffen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.01.2016

(mum). Die Vorfälle in der Silvesternacht sind das beherrschende Thema. Hat die Polizei versagt? Wollten die Medien die sexuellen Belästigungen von Frauen durch Flüchtlinge unter den Tisch fallen lassen? Wie konnte es zu den Übergriffen kommen? „Was in Köln und Hamburg passiert ist, macht nicht nur wütend, sondern auch Angst“, sagt Necdet Savural (62). Der gebürtige Türke, der in Brackel zu Hause ist und für die CDU unter...

1 Bild

„Ich sah, wie Frauen belästigt wurden!“ - Dirk Z. schildert die Ausschreitungen in der Silvesternacht in Hamburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.01.2016

Das Entsetzen ist groß: Nicht nur am Kölner Hauptbahnhof, sondern auch in Hamburg sollen in der Silvesternacht Dutzende Frauen von Männergruppen massiv sexuell belästigt und beraubt worden sein. Die meisten Vorfälle ereigneten sich nach Angaben der Polizei auf St. Pauli. Es soll aber auch Übergriffe am Jungfernstieg gegeben haben. Der Buchholzer Dirk Z.* (44) hat die Silvesternacht auf dem Hamburger Kiez miterlebt. (mum)....

1 Bild

CDU diskutiert Flüchtlings-Fragen - Hanstedter Ortsverein wählt Vorstands-Team

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.03.2015

mum. Hanstedt. Die Unterbringung von Flüchtlingen in der Samtgemeinde Hanstedt war eines der wichtigsten Themen während der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Hanstedt im Hotel Sellhorn. Allein in Hanstedt fehlen nach Angaben von Dr. Jörn Lütjohann 77 Unterkunftsplätze. Der Hamburger Jurist, selbst Mitglied des CDU-Ortsverbands Elbmarsch, hielt einen interessanten Vortrag zum Thema Asylbewerber. „Im gesamten...

2 Bilder

"Wir sind tolerant und offen"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.02.2015

(thl). Der Streit um einen muslimischen Schützenkönig hat für den "Bund Historischer Deutscher Schützenbruderschaften" (BHDS) ein heikles Nachspiel. Denn die Weltkulturorganisation UNESCO hat es abgelehnt, das Schützenwesen in die Liste des immateriellen Weltkulturerbes aufzunehmen. Begründung: Schützenvereine seien nicht für jede Religion offen. Kurzer Rückblick: Im Juli 2014 gelang dem Türken und Moslem Mithat Gedik der...

2 Bilder

Auklärung als Antidot gegen Demagogen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 02.01.2015

(mi). Das beste Antidot (Gegenmittel) gegen die von AfD und anderen xeno- und islamophoben Demagogen instrumentalisierten Ansammlungen - Selbstbezeichnung „Pegida“ - ist Aufklärung. Eine Aufklärung, die jedoch auch vor den Türen der Moscheen nicht halt machen darf, fordert jetzt der türkischstämmige CDU-Kreistagspolitiker aus dem Landkreis Harburg, Necdet Savural. In einem Brief an das WOCHENBLATT kritisiert der Politiker,...

1 Bild

"Eine engstirnige Debatte"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 08.08.2014

(bc). Er könnte ein gutes Beispiel gelungener Integration sein. Stattdessen wird Mithat Gedik unfreiwillig zum Symbol verkrusteter Strukturen in deutschen Schützenvereinigungen. Weil der 33-jährige Türkischstämmige Muslim ist, darf der in Deutschland geborene Familienvater kein Schützenkönig sein. Darüber diskutiert derzeit halb Deutschland. Necdet Savural (62), 2010 Majestät in Hanstedt-Brackel (Landkreis Harburg) und...

1 Bild

CDU-Gespräch mit Michael Grosse-Brömer

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.09.2013

Hanstedt: Wildpark Lüneburger Heide | mum. Hanstedt/Nindorf. Der CDU Ortsverband Hanstedt lädt für Freitag, 13. September, ab 18.30 Uhr alle politisch interessierten Gäste zu einem Informationsabend in den Wildpark Lüneburger Heide nach Nindorf ein. Außer zahlreichen Ansprechpartner aus der Fraktion und dem Vorstand steht den Gästen an diesem Abend der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael...