Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Busampel trifft Radler

Nach dem Crash fiel diese Laterne um und traf einen Radfahrer (Foto: privat)

Lkw kommt von Fahrbahn ab und rammt Straßenlaterne, die auf den Radweg kippt

thl. Buchholz. Ein äußerst kurioser Unfall hat sich am Mittwoch gegen 11.20 Uhr auf der Lindenstraße in Buchholz ereignet.
Ein 45-jähriger Mann war mit einem Lkw auf der Straße unterwegs. In einer Linkskurve wollte der Trucker möglichst weit außen fahren. Hierbei geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Grünstreifen. Dort kollidierte der Lkw mit einer Busampel, die daraufhin umfiel.
Genau in diesem Moment passierte ein 80-jähriger Fahrradfahrer auf dem neben dem Grünstreifen befindlichen Radweg die Stelle. Die herabfallende Ampel traf den Mann. Glücklicherweise wurde er hierdurch nur leicht am Bein verletzt. Der 80-Jährige erlitt einen Schock.
Durch den Unfall war die Ampel an der Kreuzung Lindenstraße/Kirchenstraße mehr als einen Tag außer Betrieb. Verkehrsteilnehmer sind der Meinung, dass nach dem Ausfall der Verkehr in der Ortsdurchfahrt von Buchholz besser floss...