Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Scheckübergabe nach Vernissage von Bettina Sokolowski: "Auch an andere denken"

Symbolische Scheckübergabe: Künstlerin Bettina Sokolowski (mi.) übergibt der Ertrag ihrer ersten Vernissage an Andrea Picker (li.) vom Herbergsverein Winsen
Was für ein Erfolg: Bei ihrer ersten Vernissage im vergangenen November hatte die Winsener Künstlerin Bettina Sokolowski nicht nur erstmals ihre Werke präsentiert (das WOCHENBLATT berichtete) sondern auch für den örtlichen Herbergsverein Spenden gesammelt.
500 Euro gingen aus der Initiative hervor, die jetzt an die Herbergs-Leiterin Andrea Picker übergeben wurden. "Die Spende wird für die Anschaffung von Fahrrädern und dazugehörige Ersatzteile verwendet, da der Herbergsverein über eine kleine Werkstatt verfügt, in welcher alte Räder wieder flott gemacht werden", so Andrea Picker.
Auch die Künstlerin Bettina Sokolowski freute sich über den großen Erfolg ihrer Aktion: "Nicht nur zu Weihnachten sollten wir auch an Menschen denken, denen es weniger gut geht. Ich denke, dass wir mit Hilfe der großzügigen Spender etwas Tolles geschafft haben und ich möchte mich daher nochmal ganz herzlich bei allen Mitwirkenden, wie beispielsweise dem Deko Team Kästner, bedanken", so die 33-jährige.
•Der Herbergsverein Winsen ist weiterhin auf Spenden angewiesen. Sollten Sie beispielsweise über alte Fahrräder verfügen, für die keine Verwendung mehr besteht, melden Sie sich bei Andrea Picker unter 04171 65450.