(os). Die Polizei sucht Zeugen für verschiedene Straftaten, die sich in den vergangenen Tagen im Landkreis Harburg ereignet haben.

• In der Zeit zwischen Freitag, 25. September, und Sonntag, 27. September, haben Unbekannte am Parkhaus Süd an der Rütgersstraße in Buchholz mehrere Fensterscheiben beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Hinweise an die Polizei Buchholz unter Tel. 04181-2850.

• In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen zwei Männer in eine Kfz-Werkstatt an der Bremer Straße in Buchholz ein. Durch die dort installierte Sicherheitstechnik wurde die Polizei schnell alarmiert. Als die Beamten kurze Zeit später am Tatort eintrafen, flüchteten die Täter zu Fuß. Einer konnte festgenommen werden, dem anderen gelang die Flucht. Hinweise zu ihm an die Polizei Buchholz unter Tel. 04181-2850.

• An mindestens sieben Fahrzeugen im Ortskern sowie im Bahnhofsbereich von Tostedt wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Kennzeichen gestohlen. Einige Schilder wurden am Sonntag wieder aufgefunden. Die Polizei Tostedt bittet weitere Geschädigte oder Zeugen, die Hinweise zu den Taten machen können, sich unter Tel. 04182-404270 zu melden.

• Komplett zerstört wurde eine Papiermülltonne am Samstag gegen 2.30 Uhr morgens in der Straße Neuenfelde in Helmstorf. Da eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt die Polizei Seevetal in dem Fall. Zeugen melden sich dort unter Tel. 04105-6200.

• Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der Straße Winser Baum in Winsen ein schwarzer Opel Astra (Kennzeichen: WL-SE 774) von einem Parkplatz gestohlen. Die Polizei schätzt den Schaden auf ca. 15.000 Euro. Hinweise unter Tel. 04171-796115.

• Zu einem Einbruch in einem Einfamilienhaus kam es am Freitag gegen 17 Uhr in der Bürgerweide in Winsen. Die Täter hatten bereits Beute gemacht, als sie vom Bewohner überrascht wurden. Die beiden Männer bedrohten den Bewohner und flüchteten mit ihrem Diebesgut. Hinweise an die Polizei Winsen unter Tel. 04171-796115.

• Dort melden sich auch Zeugen eines Einbruchs in einem Einfamilienhaus in der Fukui Straße in Winsen. Unbekannte Täter durchsuchten dieses im Zeitraum zwischen Dienstagmorgen, 22. September, und Freitagabend, 25. September.

• Auf dem P+R-Parkplatz am Penellweg in Stelle haben Unbekannte am Montag den Katalysator von einem Opel Astra abmontiert. Hinweise an die Polizei Winsen unter Tel. 04171-7960.

• Fahrzeugbatterien und Reifen stahlen Unbekannte in der Zeit zwischen Freitagabend und Montagvormittag aus einem Kfz-Handel an der Wulmstorfer Straße in Neu Wulmstorf. Der Schaden beträgt etwa 6.000 Euro. Hinweise an die Polizei unter Tel. 040-33441990.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen