Buchholz
Umweltsünder entsorgen Bauschutt in der Landschaft

ts. Buchholz. Was für eine Sauerei! Unbekannte haben entlang des Nordrings in Buchholz, nahe des Dibberser Mühlenwegs, Bauschutt in großer Menge entsorgt. In unmittelbarer Nähe zu den Feldern liegen Glasscheiben, Tür- und Fensterrahmen, Bretter und mit Unrat gefüllte blaue Müllsäcke. Vermutlich handelt es sich um die Überreste einer Gartenlaube oder eines Wintergartens. Übrigens: Die Müllumschlagsanlage Nenndorf liegt nur 5,5 Kilometer entfernt.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen