Drei Bauabschnitte stehen aus
Bauarbeiten an der Lohbergenstraße sind wieder aufgenommen worden

Derzeit wird im Abschnitt zwischen Heidekamp und
Fuhrenkamp gearbeitet
  • Derzeit wird im Abschnitt zwischen Heidekamp und
    Fuhrenkamp gearbeitet
  • Foto: os
  • hochgeladen von Tamara Westphal

os. Buchholz. Nach dem Ende der Winterpause sind die Bauarbeiten zum Ausbau der Lohbergenstraße wieder aufgenommen worden. Bis zum Ende der Baumaßnahme, die ein Volumen von rd. 1,46 Millionen Euro hat (das WOCHENBLATT berichtete), sind bis voraussichtlich Ende November noch drei Bauabschnitte fertigzustellen.
Zunächst wird im Bereich von der Einmündung Heidekamp bis zum Fuhrenkamp gearbeitet. Um die Erreichbarkeit der Grundstücke zu gewährleisten, wird eine 50 Meter lange sogenannte Wanderbaustelle eingerichtet. Diese Arbeiten sollen Mitte Juli beendet sein.
Ab Anfang August wird mit der Einrichtung der Steinbachbrücke in Höhe des Seniorenheims begonnen. Ab Mitte September wird der letzte Straßenabschnitt zwischen dem Altenheim und der Einmündung Seppenser Mühlenweg angegangen. Die Maßnahme wird mit der Herrichtung der Straßenseitenräume abgeschlossen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen