Triathlet Reinhold Wolter (79) bereitet sich in Italien auf die Weltmeisterschaft vor

Bereiten sich in Italien auf die Europameisterschaft im Wintertriathlon vor: Reinhold Wolter (Mitte) mit Marianne und Peter Grünebach
  • Bereiten sich in Italien auf die Europameisterschaft im Wintertriathlon vor: Reinhold Wolter (Mitte) mit Marianne und Peter Grünebach
  • Foto: W. Schneider
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Brackel. Mit einer Trainingswoche in Italien bereitet sich Triathlet Reinhold Wolter (Foto, Mitte) vom VfL Jesteburg auf die Europameisterschaften im Wintertriathlon vor, die Ende Januar 2017 in Otepää (Estland) stattfinden.
Gemeinsam mit den Europameistern im Triathlon-Langdistanz, Marianne (AK 60) und Peter (AK 65) Grünebach, machte sich der 79-jährige Brackeler mit Ski-Langlauf für den sportlichen Wettkampf in Estland fit. Reinhold Wolter ist der amtierende Weltmeister (AK 80) im Wintertriathlon und muss in Estland seinen Titel als Europameister verteidigen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen