Erster Spatenstich für neues Autohaus

(ah). Den ersten Spatenstich für den Bau des neuen Autohauses, in dem die Marken Renault und Dacia in Zukunft angeboten werden, tätigten die Geschäftsführer Mathias Süchting, Carsten Schulz, Christina Süchting, Klaus Süchting sowie Bürgermeister Wilfried Geiger. Das neue Gebäude im Gewerbegebiet am Trelder Berg komplettiert die Automeile Buchholz, zu der bereits die Autohäuser STADAC, Helm-Krais, Hans Tesmer, S&K, Reinelt Automobile und die Lackiererei Butschkadoff gehören. Die voraussichtliche Eröffnung für das rund 2,5 Millionen Euro teure Firmengebäude ist für Sommer 2013 geplant.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen