Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ruhelotsen Bestattungen helfen weiter

Denny Kautzsch (li.) und Niels Trotter kümmern sich um alle Belange einer Beerdigung (Foto: Gilbert Studios Jesteburg)
Die digitale Formalitätenerledigung entlastet durch Sicherheit und Kontrolle. Mit der Einführung des digitalen Abmeldesystems bietet "Ruhelotsen Bestattungen" in Buchholz (Kirchenstraße 10a, Tel. 04181-9398888) Angehörigen und Hinterbliebenen ab sofort noch bessere Hilfe bei der Erledigung wichtiger Formalitäten. Neben Abmeldungen bei Institutionen, Organisationen und Unternehmen, kann auch der Digitale Nachlass eines Verstorbenen sicher geregelt werden. Eine fortlaufend aktualisierte Datenbank gewährleistet, dass Abmeldungen an beliebige Empfänger gerichtet werden. Das gilt für gängige Adressaten wie Krankenkassen, Rente und Versicherungen genauso wie für regionale Anbieter oder lokale Vereine. Auch Dienstleistungen oder Produkte wie Internet-, DSL- und Handyverträge können zeitnah beendet werden. Das erspart den Erben weiterlaufende Kosten. Die erfolgreiche Zustellung aller getätigten Abmeldungen wird automatisch dokumentiert und den Kunden garantiert.
Hat die verstorbene Person den Hinterbliebenen keine Dokumentation und keine Zugangsdaten für online abgeschlossene Verträge, Mitgliedschaften oder Nutzerkonten hinterlassen, hilft die datenschutzkonforme Ermittlung mit dem digitalen Abmeldesystem. Es erfolgt eine automatische Recherche bei rund 200 führenden Webanbietern. Ermittelte Verträge und Nutzerkonten können so wahlweise übertragen, gekündigt oder gelöscht werden. 
Damit Hinterbliebene auch zu einem späteren Zeitpunkt noch notwendige Formalitäten erledigen können, stellt ihnen "Ruhelotsen Bestattungen" online das Formalitätenportal zur Verfügung.