10-jähriges Jubiläum: Issendorfer Spielmannszug feierte mit großem Sternmarsch durch den Ort

Die Jorker Showband übergibt ihr Geschenk an Henry Obst und Joachim Geldner (v.r.)
11Bilder
  • Die Jorker Showband übergibt ihr Geschenk an Henry Obst und Joachim Geldner (v.r.)
  • hochgeladen von Saskia Corleis

sc. Issendorf. Eine ganz besondere Jubiläumsfeier veranstaltete der Spielmannszug Issendorf am Sonntag, 8. April: Bei bestem Frühlingswetter trafen sich 13 befreundete Gastvereine aus Nah und Fern zu einem Sternmarsch durch den gesamten Ort.

"Mit so einer großen Beteiligung habe ich nicht gerechnet", freute sich der Vereinsvorsitzende Joachim Geldner. Rund 250 Musiker spielten zum 10-jährigen Bestehen des Issendorfer Spielmannszuges und zeigten ihr Können während des Marsches und auf dem Festgelände. 

Viel Freude an der Musik habe der kleine Verein mit seinen 12 aktiven Mitgliedern, so Geldner weiter. "Wir wollen unseren Spaß am Musizieren an das Publikum weitergeben".  Der Spielmannszug sorgte mit traditionellen und modernen Songs und zusammen in einem Duett mit dem Spielmannszug Wolfsbruch für Stimmung im Partyzelt. "Wir sind sehr stolz und dankbar für die vielen Gäste und Gratulanten", erzählte Geldner. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen