Buxtehude: Wow! Eine tierisch gute Wette

Randy Mau, hier mit Rüde "Dive", engagiert sich für den Tierschutz in Rumänien
2Bilder
  • Randy Mau, hier mit Rüde "Dive", engagiert sich für den Tierschutz in Rumänien
  • hochgeladen von Alexandra Bisping


Tierschützerin will neue Mitglieder werben

ab. Buxtehude. Einen persönlichen Geburtstagswunsch will sich Randy Mau mit einer Wette erfüllen: Um dem großen Hundeleid in Rumänien etwas entgegenzusetzen, wünscht sich die tierliebe Buxtehuderin bis zum 21. Juni 230 neue Mitglieder für den Verein ProDogRomania. Damit würde sich die aktuelle Mitgliederzahl verdoppeln. Randy Mau verspricht: "Sollte sich dieser Wunsch erfüllen, bezahle ich sechs Kastrationen für rumänische Straßenhunde."

Nach dem Aufruf der aktiven Tierschützerin Ende Mai stiegen die Zahlen neuer Mitglieder um 35 an, inzwischen stagnieren sie. "Es gibt rund 12.000 Hundeliebhaber in der Facebook-Gruppe von ProDogRomania, aber ich möchte auf mehreren Wegen tierliebe Menschen erreichen", sagt sie. "Denn mit einem Vereins-Jahresbeitrag von 25 Euro lässt sich schon einiges machen." Beispielsweise einen Hund kastrieren lassen, das kostet vor Ort 21 Euro.

Das Leid der Straßenhunde lässt sich kaum beschreiben: Sie bekommen kein Futter, sind krank, werden verprügelt oder misshandelt, sogar mutwillig getötet. Allein zweitausend heimatlose Hunde sitzen in den Tierheimen "Baile Herculane" und "Ploiesti" im rumänischen Bucov und werden dort von ProDogRomania-Mitgliedern betreut und versorgt.

Randy Mau hat selbst fünf teilweise behinderten Hunden aus Rumänien ein neues Zuhause gegeben. "Bei ProDogRomania arbeiten alle ehrenamtlich und opfern unglaublich viel Zeit, um so vielen Hunden wie möglich das Überleben zu sichern", berichtet sie. Wie viel geholfen werden könne, hänge massiv von Spenden ab. "Besonders wichtig sind die planbaren Eingänge, zum Beispiel die der Mitglieder. Durch die Wette möchte ich darum versuchen, viele neue Mitglieder zu werben."

Ein weiteres Vereinsmitglied, das auch am 21. Juni Geburtstag hat, ist auf den Wett-Zug aufgesprungen: Sollten 230 neue Mitglieder gefunden werden, spendet es den Betrag für weitere sechs Kastrationen.

• Wer Randy Mau bei ihrer Wette unterstützen möchte, findet weitere Infos unter bit.ly/2LrPaPo. Mehr zum Verein ProDogRomania gibt es unter www.prodogromania.de, den Mitgliedsantrag unter der Rubrik "Verein" und "Mitglied werden". Kontakt zu Randy Mau: per E-Mail an randymau21@gmx.de.

Randy Mau, hier mit Rüde "Dive", engagiert sich für den Tierschutz in Rumänien
Die Zahl der Welpen nimmt, laut der Facebookseite von ProDogRomania, derzeit in den Auffangstationen rasant zu
Autor:

Alexandra Bisping

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.