Für die ganze Familie
Kai Seefried lädt zur Backaktion zu Ostern ein

In der Backstube: Kai Seefried lädt zu einer Oster-Backaktion ein
  • In der Backstube: Kai Seefried lädt zu einer Oster-Backaktion ein
  • Foto: CDU
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Hedendorf. Für viele gehört zu einem Osterfest auch der traditionelle Hefezopf. Wie dieser zubereitet wird und wie daraus auch eine schöne Zeit für die ganze Familie werden kann, möchte der CDU-Landtagsabgeordnete und Landratskandidat Kai Seefried zusammen mit Bäckermeister Ralf Dietz live aus der Backstube in Hedendorf zeigen. Am Mittwoch, 24. März, wird ab 16 Uhr mit den Familien zu Hause gebacken.

”Wir befinden uns nach wie vor in einer schwierigen Zeit der Corona-Krise. Ich freue mich darauf, bei Familien und vor allem bei Kinder für etwas Ablenkung zu sorgen, indem wir gemeinsam einen Osterzopf backen und Familien mit ihren Kindern dazu einladen, live dabei zu sein und zu Hause mitzubacken”, sagt Seefried.

Die Osteraktion wird von 16 bis 17.00 Uhr live auf Facebook und YouTube übertragen. Während des Backens möchte Kai Seefried im lockeren Gespräch mit Ralf Dietz auf die Situation im Handwerk, die aktuelle Stimmungslage in der Corona-Krise, aber auch über zukünftige Perspektiven miteinander ins Gespräch kommen. Für die Teilnehmer, die live dabei sind, besteht die Möglichkeit, über die entsprechenden Chatfunktionen Fragen zu stellen und sich somit auch direkt in die Veranstaltung einzubringen.

Vor allem richtet sich die Veranstaltung aber an Kinder, sodass es sich wirklich um ein Angebot für die ganze Familie handelt. Alle weiteren Veranstaltungsinformationen und das Rezept gibt es auf www.kai-seefried.de.

Landrat statt Landtag: Wird Kai Seefried für 20 Jahre Chef im Kreishaus sein?
Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen