Hasen zählen brachte Kunden in der Buxtehuder Bahnhofstraße Glück

Ralf Maurer (Foto Schattke, v. li.), Tobias Benecke (Neue Buxtehuder), Stefanie Blanken (AWO), Beatrice Kietzmann (Sie Dessous & mehr), Heike Scharf (Tageblatt), vorne die Gewinner: Nicole Müßig mit Thorge, Maria Stenzel für Tochter Anna
  • Ralf Maurer (Foto Schattke, v. li.), Tobias Benecke (Neue Buxtehuder), Stefanie Blanken (AWO), Beatrice Kietzmann (Sie Dessous & mehr), Heike Scharf (Tageblatt), vorne die Gewinner: Nicole Müßig mit Thorge, Maria Stenzel für Tochter Anna
  • Foto: ben
  • hochgeladen von Nicola Dultz-Klüver

Pünktlich zu Ostern überraschte die Initiative Bahnhofstraße aus Buxtehude ihre Kunden mit einer tollen Aktion: Hasen zählen, die sich in den Schaufenstern versteckten. Zu gewinnen gab es Einkaufsgutscheine von Marktkauf im Gesamtwert von 500 Euro. Die Gewinner sind: Nicole Müßig mit Thorge, Anna Stenzel, Erika Petersen, Annemarie Kruggel, Thomas Splieth und Renate Fode. Die Gutscheine wurden von den an der Aktion teilnehmenden Geschäften zur Verfügung gestellt. Die Hasen erfüllen nach der Aktion einen guten Zweck: Sie wurden von der Initiative Bahnhofstraße an die AWO-Kindertagesstätte Buxtehude Am See gespendet. (wd/ben)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen