os. Brackel. Eigentlich wollte Michael Grosse-Brömer groß feiern, wegen der Corona-Pandemie fällt die Veranstaltung einige Nummern kleiner aus und findet in kleinem, privatem Rahmen in seinem Wohnort Brackel statt: Der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion wird am kommenden Montag 60 Jahre alt. Zu seinem Geburtstag verzichtet Grosse-Brömer auf große Geburtstagsgeschenke, stattdessen sammelt er Spenden für wohltätige Zwecke.
Der studierte Jurist und Vater von zwei Kindern sitzt seit 2002 im Deutschen Bundestag. Im Mai 2012 wurde er als Nachfolger des heutigen Bundeswirtschaftsministers Peter Altmaier Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Diese Funktion hat er bis dato inne.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen