Album auf vier Rädern - Briefmarken-Aktion in Harsefeld: Auto wird beklebt

Bereits im Vorjahr wurde ein Auto beklebt
  • Bereits im Vorjahr wurde ein Auto beklebt
  • Foto: Günther Borchers
  • hochgeladen von Jörg Dammann

jd. Harsefeld. Welche Kinder und Jugendliche haben Lust, ein Auto komplett mit Briefmarken zu bekleben? Zum "Tag der jungen Briefmarkenfreunde" am Freitag, 9. September, richten die Harsefelder Briefmarkensammler eine ganz besondere Aktion aus. Mit reichlich Kleister und Tausenden von Briefmarken soll sich der vom Autohaus Tobaben bereitgestellte Pkw in ein "rollendes Briefmarkenalbum" verwandeln. Das Klebe-Event findet von 9 bis 17 Uhr vor der Firma Tobaben am Friedrich-Tobaben-Platz (Rewe-Parkplatz) statt.

Bereits im Vorjahr wurde ein Auto beklebt. Die Aktion fand reichlich Zuspruch, sodass die Verantwortlichen vom Verein "Briefmarken- und Münzenfreunde von der Geest" sich entschlossen, das Ganze zu wiederholen. Außerdem gibt es einen Sonderstempel. Da die jungen Sammler in diesem Jahr das Thema "Fische" haben, hat die die Deutsche Post entsprechende Marken herausgegeben. Der Harsefelder Verein hat dazu eine Pluskarte mit einer Scholle als Motiv aufgelegt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.