Nur beste Standards: Viebrock präsentiert neues Kfw-Effizienzhaus

Das Viebrockhaus Kfw-Effizienzhaus Standard 40 Plus verfügt über diverse Extras
  • Das Viebrockhaus Kfw-Effizienzhaus Standard 40 Plus verfügt über diverse Extras
  • Foto: Viebrockhaus
  • hochgeladen von Nicola Dultz

Nach dem Bau des ersten Viebrockhauses im neuesten KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus setzt das Harsefelder Unternehmen seine Energieeffizienz-Initiative fort: Alle Häuser des Massivhausherstellers werden nur noch in den besten KfW-Effizienzhaus-Standards 40 und 40 Plus angeboten. Bis zum 22. November 2015 können sich Bauherren diese zum attraktiven Einführungspreis sichern.
"Die KfW-Effizienzhaus-Standards 40 und 40 Plus bedeuten für Bauherren noch weniger Energieverbrauch, geringere Nebenkosten sowie eine noch höhere Wertbeständigkeit für ihr Haus", sagt Dirk Viebrock, Geschäftsführer von Viebrockhaus. Das KfW-Effizienzhaus 40 Plus verfügt als "Plus" über eine größere, individuell angepasste Photovoltaikanlage mit Einzelmodul-Ertragsoptimierung sowie eine kompakte 7 kWh-Tesla Hausbatterie (Powerwall) zur Speicherung des selbst erzeugten Stroms. Das integrierte Energiemanagement sorgt für einen optimalen Eigenverbrauch dieses Stroms und optional für eine intelligente Steuerung der Haushaltsgeräte im System.
Infos zu weiteren Details, neuen Kfw-Förderungen und Viebrock-Darlehen gibt es im Viebrockhaus-Musterhauspark Horneburg, Tel.04163-80990, www.viebrockhaus.de

Weitere spannende Themen rund ums Bauen und Wohnen gibt es im neuen WOCHENBLATT-Magazin:http://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/magazine/Bauen_und_Wohnen/LK_Stade/11112015

Autor:

Nicola Dultz aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.