Alles zum Thema Photovoltaik

Beiträge zum Thema Photovoltaik

Wirtschaft
Die Vorstandsmitglieder der Bürger-Solarkraftwerke, Norbert Stein (li.) und Dr. Horst Rudolph, stehen vor der neuen Anlage auf dem Sporthallendach
2 Bilder

Bürger-Solarkraftwerke Rosengarten nehmen Photovoltaikanlage auf der neuen Sporthalle in Betrieb
Umweltfreundliche Energie im Sportzentrum von Blau-Weiss Buchholz

os. Buchholz. Die neue Gymnastik- und Boulderhalle von Blau-Weiss (BW) Buchholz im Sportzentrum am Holzweg wird zwar erst Ende April eingeweiht. Die neue Photovoltaikanlage auf dem Dach des Neubaus ist aber bereits jetzt eingeweiht worden und liefert für die Sporthalle und das benachbarte Kletterzentrum umweltfreundlichen Strom. Errichtet wurde die Photovoltaikanlage von der Bürger-Solarkraftwerke Rosengarten eG. Dank des strahlenden Sonnenscheins waren nach drei Betriebsstunden bereits 58...

  • Buchholz
  • 17.04.19
Politik
Photovoltaik-Freilandanlage auf einer früheren Deponie bei Neu Wulmstorf

Solarpark-Idee für Ramelsloh bereitet den Ortspolitikern Kopfzerbrechen

Die Ortspolitiker sind hin- und hergerissen von dem Vorhaben: Sie befürchten, die Landschaft zu verbauen - und sehen die Möglichkeit, umweltfreundliche Stromgewinnung zu fördern ts. Ramelsloh. Die Ortspolitiker in Ramelsloh und Ohlendorf zeigen sich hin- und hergerissen von dem Vorhaben der Hamburger Enerparc AG, an der Autobahn 7 bei Ramelsloh einen 13 Hektar großen Solarpark zu errichten. Einerseits sehen sie darin die Möglichkeit, einen Beitrag zur umweltfreundlichen Gewinnung von Strom...

  • Seevetal
  • 05.02.19
Service
Die Geschäftsführer Detlef Jaap (li.) und Sebastian Hüter freuen sich darauf, modernste Heiztechnik vorzustellen
2 Bilder

Hausgemachte Wärme und Energie - Tag der offenen Tür bei Jaap in Tostedt

Seit über 30 Jahren sind Detlef Jaap und Sebastian Hüter, die Geschäftsführer der Tostedter Heizungsbaufirma Firma "Jaap GmbH", tätig. Seit über 15 Jahren engagieren sich die beiden Fachleute stark in innovativer Solartechnik. "Viele Immobilienbesitzer wissen nicht, wieviel Heizkosten sie mit einer modernen Heizungsanlage, die individuell auf ihren Bedarf zugeschnitten ist, sparen können", sagt Detlef Jaap. Um Interessierte über die neueste Heiz-, Photovoltaik- und Solarstromspeichertechnik zu...

  • Tostedt
  • 13.11.18
Service
Für neue Heizungsanlagen gibt es zahlreiche Förderungsmaßnahmen

Fachleute empfehlen: Die Heizung auf neuesten Stand bringen und Geld sparen

Es gibt viele gute Gründe für eine Heizungsmodernisierung. Doch die meisten Immobilienbesitzer werden erst tätig, wenn sie zum Handeln gezwungen werden. Denn wenn die alte Heizung nicht mehr anspringt, ist Eile geboten. Viel Zeit für eine ausgereifte Überlegung bleibt da nicht. Aber gerade dieses ist wichtig, um optimale Ergebnisse aus einer Heizungsmodernisierung zu holen. Mit der Investition in die richtige Technik - eine Heizung, die zur Immobilie und Nutzer passt - können Sanierer viel Geld...

  • Buchholz
  • 29.06.18
Panorama
Symbolischer Baustart (v. li.): Architekt Gerd Wichers, Schulausschuss-Vorsitzende Inge Bardenhagen, Bürgermeisterin Silvia Nieber, Bauleiter Christoph Lührs, Oberbauleiter Thomas Rosenow, Architekt Marco Granzow und Schulleiter Volker von Loh
2 Bilder

Spatenstich für den Millionen-Anbau in Stade

Neuer C-Trakt der Realschule Camper Höhe soll im Sommer 2019 fertig sein tp. Stade. Die Realschule Camper Höhe in Stade bekommt einen modernen Anbau als Ersatz für die provisorische Container-Lösung. Den ersten Spatenstich setzte Bürgermeisterin Silvia Nieber am Donnerstagmittag gemeinsam mit den Architekten sowie Vertretern der beteiligen Baufirmen und der Stadtverwaltung. Im neuen, erweiterten C-Trakt der Realschule entstehen zwölf allgemeine Klassenräume à 70 Quadratmeter, Nebenräume,...

  • Stade
  • 17.04.18
Service
Die Messebesucher könne sich umfassende bei Experten informieren
2 Bilder

Verbrauchermesse "home²" in Hamburg: Infos rund ums schöne Wohnen

ah. Hamburg. Wenn die "home²", Hamburgs Verbrauchermesse für alle Immobilieninteressierte und -besitzer, von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. Januar, zum zweiten Mal ihre Tore öffnet, dreht sich auf dem Hamburger Messegelände wieder alles um das Thema Immobilien, Bauen und Modernisieren. Nach der erfolgreichen Premiere im Januar 2017 wartet die home² 2018 mit mehr Ausstellern, größerer Themenvielfalt und erweiterter Ausstellungsfläche auf. Geöffnet ist die Messe, die auf dem Messegelände...

  • Buchholz
  • 21.01.18
Politik
Nordansicht des Schul-Anbaus

Millionen-Anbau in Stade-Campe

Erweiterung der Realschule um zwölf Klassenzimmer / Mega-Projekt soll 2020 abgeschlossen sein tp. Stade. Eine bunte Fassade, zwölf teilbare Klassenzimmer, breite Flure und eine Investitionssumme von 3,6 Millionen Euro sind wichtigste Kennzeichen des zweistöckigen Anbaus an die Realschule Camper Höhe im Zuge der Umstrukturierung zur Ganztagsschule. Die Pläne stellten Mitarbeiter des Stader Architekturbüros Kordt+Wichers auf der jüngsten Sitzung des Schulausschusses im Bildungshaus in Hahle...

  • Stade
  • 12.09.17
Wirtschaft
Das Viebrockhaus Kfw-Effizienzhaus Standard 40 Plus verfügt über diverse Extras

Nur beste Standards: Viebrock präsentiert neues Kfw-Effizienzhaus

Nach dem Bau des ersten Viebrockhauses im neuesten KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus setzt das Harsefelder Unternehmen seine Energieeffizienz-Initiative fort: Alle Häuser des Massivhausherstellers werden nur noch in den besten KfW-Effizienzhaus-Standards 40 und 40 Plus angeboten. Bis zum 22. November 2015 können sich Bauherren diese zum attraktiven Einführungspreis sichern. "Die KfW-Effizienzhaus-Standards 40 und 40 Plus bedeuten für Bauherren noch weniger Energieverbrauch, geringere...

  • Horneburg
  • 13.11.15
Wirtschaft
Das neue Viebrockhaus "V5", gibt es bis zum 20. März 2015 zu attraktiven Einführungspreisen

Photovoltaik als Standard: Viebrockhaus bietet noch mehr Leistungen inklusive

Mit der neuen Ausstattung gibt es bei Viebrockhaus ab sofort bis hin zum letzten Pinselstrich und Bodenbelag komplett einzugsfertige Häuser. Zu den Inklusivleistungen gehören u.a. hochwertige Ausstattungselemente, eine Photovoltaikanlage im Standard und eine Hausbatterie für Häuser ab 200 Quadratmeter. Mit dem neuen Viebrockhaus »V5« wird außerdem die Erfolgsserie der Typenhäuser aus dem 60. Jubiläumsjahr fortgesetzt. Beides, die neue Ausstattung und das neue Viebrockhaus "V5" gibt es bis zum...

  • Harsefeld
  • 26.01.15
Wirtschaft
So lässt sich günstig Wäsche trocknen: EWE-Kundenberater Stefan Wölbern (re.) reicht Achim Bitterlich den Wäschekorb an
2 Bilder

Solarstrom auch nachts nutzen

(jd). Sonnenenergie rund um die Uhr: Das Hausspeicher-System EQOO der EWE macht es möglich. Den ganzen Tag über herrlich blauer Himmel und die Sonne scheint von kurz vor sechs Uhr morgens bis halb zehn abends: Bei dem derzeitigen Wetter kann Achim Bitterlich nur vor Freude strahlen. Jede Stunde, in der die Sonne vom Himmel lacht, bedeutet für ihn bares Geld: Der Familienvater spart seit Kurzem jede Menge Stromkosten. Er ist der erste Hausbesitzer im Landkreis Stade, der sich vom...

  • Harsefeld
  • 01.08.14
Wirtschaft
Torsten Nenke rät Interessenten an grünem Strom, noch vor dem 1. August zu handeln

EEG-Umlage bald auch für eigenen Strom

Ab August werden bei den meisten neuen Anlagen 3,12 Cent pro Kilowattstunde fällig (sb). Wer überlegt, künftig seinen eigenen Strom mit einer Photovoltaikanlage oder einem Blockheizkraftwerk zu produzieren, sollte jetzt schnell sein. Der aktuelle Kabinettsentwurf zur Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) sieht vor, dass ab August die sogenannte EEG-Umlage auch für selbst genutzten Strom fällig wird. Pro selbst erzeugter und selbst verbrauchter Kilowattstunde Strom sollen 50...

  • Stade
  • 12.04.14
Politik
Keine Zierde aber wichtig für die Energiewende: Strommasten

Erneuerbare Energien - Handelskammer fordert: Netzausbau vorrantreiben

mi./nw Landkreis. Regenerative Energien sind in Niedersachsen weiter kräftig auf dem Vormarsch: Windenergie-, Photovoltaik- und Biomasseanlagen stellten im Jahr 2012 eine installierte Gesamtleistung von mehr als 12.000 Megawatt – fast sechs Mal so viel wie noch im Jahr 2000. Darauf verweist der Niedersächsische Industrie- und Handelskammertag (NIHK) in seinem aktuellen "Fokus Niedersachsen" und mahnt die Beschleunigung des Netzausbaus an. „Die zunehmend dezentral ausgerichtete Energieerzeugung...

  • Rosengarten
  • 14.03.14
Service
Beim Fensterputzen bringen sich Laien oft in Gefahr. Profis hingegen haben die richtigen Geräte, um jeden Winkel zu erreichen

Unfallrisiko Fensterputzen: Wer auf Nummer sicher gehen will, beauftragt einen Profi

Sowohl in Privathaushalten als auch in Unternehmen haben saubere Fenster einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden der Raumnutzer. Sie sorgen nicht nur ein gepflegtes Ambiente, sondern bieten auch den ungetrübten Ausblick nach draußen. Es gibt viele Gründe, ein professionelles Unternehmen für die fachgerechte Reinigung der Fenster zu beauftragen. Berufstätigen fehlt häufig die Zeit zum Putzen, Hausfrauen- und Hausmänner mangelt es an den richtigen Geräte zum Reinigen großer Flächen. Nicht zu...

  • 06.11.13
Wirtschaft
Heiko Fischer erklärt seinen Zuhörern die Möglichkeiten des Energiesparens

Warum sich Photovoltaik für Eigenverbraucher lohnt - Fachvortrag von Heiko Fischer aus Bargstedt

Die Fachvortragsreihe des Bargestedter Unternehmens Rolf Fischerrund um das Energiesparen findet großes Interesse. Vor vollem Haus erklärte Firmeninhaber Rolf Fischer in der vergangenen Woche, warum sich der Einsatz von Photovoltaik für Eigenverbraucher lohnt. „Einspeisevergütungen werden zwar schrittweise abgebaut, aber es ist ja nicht das vorrangige Ziel, durch Stromgewinnung Geld zu verdienen", so Heiko Fischer. "Das Ziel ist, laufende, stetig steigende Stromkosten zu vermeiden. Um das...

  • Harsefeld
  • 29.10.13
Politik
Auf dem Rathausdach liegen bereits Solarmodule. Ein Monitor zeigt an, wieviel CO2 so vermieden wird

Viel Wärme für wenig Geld

jd. Harsefeld. Pläne der Samtgemeinde Harsefeld sind nicht nur gut für die Umwelt, sie schonen auch den Gemeindesäckel. Beim Energiesparen macht den Harsefeldern so schnell niemand etwas vor: Die Samtgemeinde ist für ihre Konzepte zur Reduzierung der Strom- und Heizkosten bereits vor Jahren mit dem Titel "Klimakommune" ausgezeichnet worden. Jetzt geht man noch einen Schritt weiter: Die Samtgemeinde will einen Großteil ihrer öffentlichen Gebäude künftig mit erneuerbarer Energie versorgen....

  • Harsefeld
  • 17.09.13
Wirtschaft
Heiko Fischer informiert Interessenten, wie sie effektiv Energie sparen können

Heiko Fischer vom Energiesparzentrum Fischer in Bargstedt lädt zu kostenlosen Fachvorträgen ein

Steigende Strompreise, hohe Heizkostenrechnungen oder Nachzahlungen bei Gasabrechnungen - mit dieser Problematik setzen sich Hauseigentümer zunehmend auseinander. Experte Heiko Fischer vom Bargstedter Unternehmen Fischer lädt Interessierte zu kostenlosen Energiespar-Fachvorträgen ein, in denen er über den Stand der Technik und Sparpotentiale informiert. Am Donnerstag, 12. September, 19 Uhr, findet im Energiesparzentrum Fischer in Bargstedt, Landstraße 18, ein Vortrag zum Thema "welche...

  • Harsefeld
  • 04.09.13
Panorama
Bei der Vertragsunterzeichnung (v. li.): Gert Berk (Vorstand Finanzen) und Arno Reglitzky (1. Vors.) von Blau-Weiss Buchholz sowie Klaus Meyer-Greve (Vorstandvorsitzender) und Norbert Stein (Vorstand) von den Bürger-Solarkraftwerken Rosengarten

Ein Vertrag mit Zukunftsperspektive

Die Genossenschaft Bürger-Solarwerke Rosengarten eG und Blau-Weiss Buchholz vereinbaren einen Solarstrom-Mietvertrag kb. Buchholz. Der Sportverein Blau-Weiss Buchholz setzt auf regenerative Energien: Im Zuge der Erweiterung des Vereinsheims hat sich der Verein dazu entschieden, die Energieversorgung der Räumlichkeiten zukunftsorientierter zu gestalten. Deshalb unterschrieben die Verantwortlichen jetzt einen Vertrag mit der Genossenschaft Bürger-Solarwerke Rosengarten eG. über die Anmietung...

  • Buchholz
  • 23.06.13