Hausbatterie

Beiträge zum Thema Hausbatterie

Wirtschaft
Das Viebrockhaus Kfw-Effizienzhaus Standard 40 Plus verfügt über diverse Extras

Nur beste Standards: Viebrock präsentiert neues Kfw-Effizienzhaus

Nach dem Bau des ersten Viebrockhauses im neuesten KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus setzt das Harsefelder Unternehmen seine Energieeffizienz-Initiative fort: Alle Häuser des Massivhausherstellers werden nur noch in den besten KfW-Effizienzhaus-Standards 40 und 40 Plus angeboten. Bis zum 22. November 2015 können sich Bauherren diese zum attraktiven Einführungspreis sichern. "Die KfW-Effizienzhaus-Standards 40 und 40 Plus bedeuten für Bauherren noch weniger Energieverbrauch, geringere...

  • Horneburg
  • 13.11.15
Wirtschaft
Ein wesentlicher Teil des Energiebedarfs wird unmittelbar am Gebäude erzeugt und gespeichert

Viebrockhaus eröffnet erstes KfW 40 Plus-Haus Deutschlands

Viebrockhaus, spezialisiert auf den Bau besonderes energieeffizienter Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise, hat jetzt das erste Haus im KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus gebaut. Das Musterhaus Maxime 300 im Viebrockhaus-Musterhauspark in Kaarst erfüllt bereits jetzt schon alle Anforderungen, die der erst zum 1. April 2016 eingeführte neue Standard 40 Plus stellt. Besonders ist, dass beim KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus ein wesentlicher Teil des Energiebedarfs unmittelbar am...

  • 15.09.15
Wirtschaft

Frühbucher-Paket für den Standard 2015 bei Viebrockhaus

Im kommenden Jahr wird Viebrockhaus seine hohen Ausstattungs-Standards weiter anheben. Mit der aktuellen Frühbucheraktion können sich Kunden ab sofort bis zum 30. November 2014 den zukünftigen Standard zum Aktionspreis sichern – in einem Frühbucher-Paket mit drei Komponenten. So haben die künftigen Viebrockhaus-Besitzer mit der ersten Komponente Haustechnik "greenline" die Möglichkeit, ihren eigenen Strom zu erzeugen – und allein in den ersten zehn Jahren über 5.000 Euro Heiz- und...

  • 05.11.14
Wirtschaft
So lässt sich günstig Wäsche trocknen: EWE-Kundenberater Stefan Wölbern (re.) reicht Achim Bitterlich den Wäschekorb an
2 Bilder

Solarstrom auch nachts nutzen

(jd). Sonnenenergie rund um die Uhr: Das Hausspeicher-System EQOO der EWE macht es möglich. Den ganzen Tag über herrlich blauer Himmel und die Sonne scheint von kurz vor sechs Uhr morgens bis halb zehn abends: Bei dem derzeitigen Wetter kann Achim Bitterlich nur vor Freude strahlen. Jede Stunde, in der die Sonne vom Himmel lacht, bedeutet für ihn bares Geld: Der Familienvater spart seit Kurzem jede Menge Stromkosten. Er ist der erste Hausbesitzer im Landkreis Stade, der sich vom...

  • Harsefeld
  • 01.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.