Zielsicher wie am ersten Tag

Nach dem Schießen gibt es es ein kühles Bier. Die Mitglieder der "Blauen Bohne" feiern Jubiläum (v. li.): Werner Witte, Robert 
Meyer, Rüdiger Schierhorn, Siegfried Meyer, Siegfried Märschel, Claus Röder, Ernst August Baden und Thomas Kruse. 
Kellnerin Antje Wille gratuliert
  • Nach dem Schießen gibt es es ein kühles Bier. Die Mitglieder der "Blauen Bohne" feiern Jubiläum (v. li.): Werner Witte, Robert
    Meyer, Rüdiger Schierhorn, Siegfried Meyer, Siegfried Märschel, Claus Röder, Ernst August Baden und Thomas Kruse.
    Kellnerin Antje Wille gratuliert
  • Foto: Jesteburger Hof
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Schützenverein "Blaue Bohne" wird 65 Jahre alt.

mum. Jesteburg. Jesteburg hat viele interessante Vereine - aber wer kennt schon alle. Einer der ältesten Clubs des Dorfes feiert Mitte März sein 65-jähriges Bestehen. Gemeint ist der Schützenverein "Blaue Bohne".
Die Gründungsversammlung fand am 13. März 1954 im Gasthaus Niedersachsen statt. "Als einziges Gründungsmitglied - es waren damals 14 an der Zahl - ist nur noch Siegfried Meyer dabei", sagt Claus Röder, Inhaber des Jesteburger Hofs. Dort wird seit 1958 immer freitags auf einem Zehn-Meter-Schießstand mit dem Luftgewehr geschossen. Jedes Jahr werden zwei Ehrenscheiben ausgeschossen. Zudem unternehmen die Mitglieder zwei Ausfahrten - eine kleine und eine große Tour. "Die umfangreicheren Ausfahrten gehen quer durch Deutschland", sagt Röder. Allerdings zählt der Verein heute nur noch acht Mitglieder - das sind Siegfried Märschel, Siegfried Meyer, Robert Meyer, Ernst August Baden, Werner Witte, Thomas Kruse, Claus Röder und Rüdiger Schierhorn. 

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen