Polizeistation in Neu Wulmstorf unter neuer Leitung

Kriminalhauptkommissarin Lydia Evers übergab die Leitung der Polizeistation in Neu Wulmstorf an Polizeihauptkommissar Frank Ragge (re.). Ebenfalls anwesend war der Erste Polizeihauptkommissar Peter Kasper
  • Kriminalhauptkommissarin Lydia Evers übergab die Leitung der Polizeistation in Neu Wulmstorf an Polizeihauptkommissar Frank Ragge (re.). Ebenfalls anwesend war der Erste Polizeihauptkommissar Peter Kasper
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Alexandra Bisping


Lydia Evers wird von Frank Ragge abgelöst


ab. Neu Wulmstorf.
Die Polizeistation in Neu Wulmstorf ist seit 1. Januar dieses Jahres unter neuer Leitung: Die Stelle der bisherigen Leiterin, Kriminalhauptkommissarin Lydia Evers, hat Polizeihauptkommissar Frank Ragge übernommen.

Der 48-jährige Vater von drei Söhnen aus Buchholz kann auf lange Erfahrungen bei der Polizei zurückblicken. Mehrere Jahre hatte er eine Dienstabteilung bei der Buchholzer Polizei geführt. Zuletzt leitete er die Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Harburg mit Sitz in Winsen. Ragge freut sich auf die Aufgabe in Neu Wulmstorf. Lydia Evers hatte die Station seit 2016 geleitet. Sie wünschte ihrem Nachfolger gutes Gelingen in der neuen Aufgabe und übergab Ragge mit den Beamten der Station eine „tolle Truppe“ .

Die 42-jährige Kriminalhauptkommissarin übernimmt jetzt eine führende Position im Kriminalermittlungsdienst des Polizeikommissariats Seevetal. Seevetals Polizeichef, der Erste Polizeihauptkommissar Peter Kasper, begrüßte den neuen Leiter der Neu Wulmstorfer Polizei und Lydia Evers im Rahmen einer kleinen Feierstunde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen