Bahnübergang in Burweg wird voll gesperrt

Der Bahnübergang in Burweg wird drei Tage lang gesperrt
  • Der Bahnübergang in Burweg wird drei Tage lang gesperrt
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Umleitungen über die Stader Geest

tp. Burweg. Autofahrer auf der Stader Geest müssen sich auf Verkehrsbehinderungen und Fahrtzeitverzögerungen einstellen: Von Montag bis Mittwoch, 28. bis 30. November, wird der Bahnübergang an der der Kreisstraße K81 (Bauernreihe/Im Moor) in Burweg wegen Gleisbauarbeiten voll gesperrt.
Eine Umleitung wird über Himmelpforten (Bundesstraße B73, Landesstraße L113/Bahnhofstraße) ausgewiesen.
Erst im vergangenen Jahr gab es erhebliche Probleme mit einer Gleisbaustelle auf der selben Bahnstrecke Stade-Cuxhaven (das WOCHENBLATT berichtete) in Hammah: Die Deutsche Bahn hatte die Sperrung nur kurzfristig bekanntgegeben. Zwar waren Umleitungen mit langen Umwegen ausgewiesen, trotz der Beschilderung verirrten sich viele ortsfremde bis zu der rot-weißen Bake am Bahnhof, die das Dorf während der Bauphase zerschnitt.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen