sb. Oldendorf. Nach dem Totalausfall des Oldendorfer Kultursommers im vergangenen Jahr soll es jetzt einen Neuanfang im Pavillon hinter der Oldendorfer Kirche geben. Den Anfang macht der Fotograf Ernst Ryll am Freitag, 25. Juni, mit einer Fotoausstellung. Unter dem Titel "Wir bei uns" zeigt der Vorsitzende des Stader Fotoclubs "Das Auge" von 14 bis 22 Uhr seine Bilder zu dem Projekt. Die Schau beinhaltet Fotografien im klassischen Portraitstil in Schwarz-Weiß von Bürgerinnen und Bürgern aus der Gemeinde Oldendorf. Zudem wird der Fotograf ein Außenstudio bereithalten und versuchen, weitere Besucherinnen und Besucher zu motivieren, sich portraitieren zu lassen, um das Projekt "Wir bei uns" weiter zu füllen. Die Besucher werden gebeten, sich an die dann geltenden Hygieneregeln zu halten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Autor:

Stephanie Bargmann aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen