Oldendorf-Himmelpforten - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Die Marktkauf-Mall bietet wetterunabhängiges Einkaufen
7 Bilder

Halbzeit für die große Festwoche bei Marktkauf Stade

Noch bis Samstag Mall-Geburtstag bei Marktkauf Stade / Gewinnspiel, Aktionen und Erlebnisse sb. Stade. Wir befinden uns mitten drin in der großen Festwoche beim Marktkauf Center Stade. Noch bis Samstag, 3. November, feiert das Einkaufszentrum am Drosselstieg 77 den fünften Geburtstag der neuen Mall. Die Festwoche startete am Montag mit besonderen Angeboten und Aktionen. Auf riesiges Interesse stößt bei den Kunden das große Gewinnspiel mit tollen Preisen von Marktkauf und seinen Mietern....

  • Stade
  • 30.10.18
Für weitere Aussteller wurde ein großes Zelt aufgestellt
11 Bilder

Schüler checken ihre Chefs von morgen

Bei der dritten Ausbildungsmesse im Metropol in Stade stand gegenseitiges Kennenlernen auf dem Plan sb. Stade. Mit großem Erfolg hatten die Arbeitsagentur und das Jobcenter Stade am vergangenen Freitag zu ihrer dritten Jobmesse ins Stader Veranstaltungszentrum "Metropol" eingeladen. "Die Location gibt unserer Messe einen Hauch von Event-Charakter", freut sich Susanne Serbest, Pressesprecherin der Arbeitsagentur Stade.  Die Organisatoren hatten sich bei der Auswahl des Messetermins bewusst...

  • Stade
  • 24.10.18
Gute Laune gehört beim Autohaus Spreckelsen zum Alltag. Hier eine Impression vom alljährlichen Azubi-Einführungstag
3 Bilder

Arbeitsplätze mit großem Wohlfühlfaktor

Beim Autohaus Spreckelsen setzt man verstärkt auf Weiterbildung und Teamgeist / Familienunternehmen in vierter Generation sb. Stade. Wer einen Arbeitsplatz beim Autohaus Spreckelsen in Stade hat, der hat es gut. Denn das Familienunternehmen, das in vierter Generation von Carolin Spreckelsen geleitet wird und vor zwei Jahren 90-jähriges Jubiläum feierte, legt viel Wert auf moderne Arbeitsplätze, Weiterbildung und Teamgeist. "Eine gute Betriebsausstattung für unsere Mitarbeiter und deren...

  • Stade
  • 24.10.18
Stark für Kinder
5 Bilder

Mitglied einer starken Gemeinschaft

Der Kreisverband Stade des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ist mit seinen vielfältigen Mitarbeiter-Leistungen ein Top Arbeitgeber sb. Landkreis Stade. Mit rund 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie zirka 100 Auszubildenden ist das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Kreisverband Stade, einer der großen Arbeitgeber in der Region. Neben der Masse zählt allerdings auch die Klasse. Das macht das DRK im Landkreis Stade zu einem Top Arbeitgeber: Gute Bezahlung für gute Arbeit: Mitarbeiter...

  • Stade
  • 23.10.18
Beliebt bei den Kunden: Kaufland in Stade

Kaufland ist Händler des Jahres

Tolle Auszeichnung für das beliebte Warenhaus sb. Stade. In der Kategorie Supermärkte ist Kaufland zum "Händler des Jahres 2018" gewählt worden. Insbesondere bei Preis-Leistungs-Verhältnis und Sortiment sowie bei Aktionen und Angeboten überzeugte das Unternehmen aus Neckarsulm und holte sich den ersten Platz. Rund 110.000 Verbraucher haben in Deutschland an der Online-Umfrage zur Wahl "Händler des Jahres" teilgenommen und rund 230.000 Bewertungen abgegeben. Dabei wurden mehr als 350...

  • Stade
  • 17.10.18
Krankenschwestern fehlen den Kliniken, Besonders solche, die für den Dienst in den Intensivstationen qualifiziert sind
3 Bilder

Pflegenotstand: Kliniken in der Region kommen noch um Aufnahmestopp von Patienten herum

Die Elbe Kliniken und das Krankenhaus Buchholz sehen aber Handlungsbedarf, spezialisierte Pfleger zu finden (ts). Wegen des Fachkräftemangels haben die Krankenhäuser in den Landkreisen Harburg und Stade bisher keine Patienten abweisen müssen. Das teilten die Elbe Kliniken Stade Buxtehude GmbH und die Krankenhaus Buchholz gGmbH auf Nachfrage dem WOCHENBLATT mit. Gleichwohl sehen die Krankenhäuser in der Region Handlungsbedarf insbesondere bei den Intensivstationen, weil Fachkräfte auf dem...

  • Seevetal
  • 12.10.18
Mit Gesellenbrief: 
Louisa Etheridge
2 Bilder

Frischgebackene Kammerbeste kommt aus Stade

Louisa Etheridge ist die Super-Konditorin tp. Stade. Ein Handwerksbetrieb feiert seine "Super-Azubine": Louisa Etheridge (22), ehemalige Auszubildende von Konditormeister Wolfgang Heyderich aus Stade, wurde jüngst mit der Abschlussnote "Sehr gut" in der Theorie und "Gut" in der Praxis als Kammersiegerin im Ausbildungsberuf Konditorin augezeichnet. Die Übergabe des Gesellenbriefs erfolgt in Kürze im Technologiezentrum Handwerk in Lüneburg. Schon jetzt lobt der Präsident der Handwerkskammer...

  • Stade
  • 05.10.18
Darwin Jung (li.) und Julius Aldag waren von ihren Praktika im Ausland begeistert

Ein Praktikum im Ausland: eine tolle Erfahrung

(ah). "Wir können jedem Auszubildenden nur empfehlen, die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes während der Lehrzeit zu nutzen", sagen Julius Aldag (19) und Darwin Jung (20), beides Auszubildende im Autohaus "Kuhn+Witte" (Jesteburg/Buchholz). Beide verbrachten jeweils ein vierwöchiges Auslandspraktikum, das über das Programm "Eramus" des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) vermittelt wurde. Julius Aldag, der eine Ausbildung zum Automobilkaufmann im Autohaus "Kuhn+Witte" absolviert...

  • Buchholz
  • 02.10.18
Professor Dr. Marc Siebert mit dem Fahrzeugbauteil aus Stade   Foto/Grafik: PFH

Pfeilschnell mit Carbontechnik aus Stade

Stader Studenten liefern Erfolgs-Bauteile tp. Stade. Zum dritten Mal hat ein Team der Technischen Universität (TU) München in Kalifornien mit einer Hochgeschwindigkeitskapsel die "Hyperloop Pod Competition" gewonnen. Der Erfolg färbt auch auf die CFK-Studierenden des PFH Hansecampus Stade ab: Für das Siegerfahrzeug hatten sie vier Carbon-Bauteile angefertigt. Im Wettbewerb erfüllten die Teile bravourös ihren Zweck. Mehr als 70 Unternehmen haben den deutschen Erfolg bei der Hyperloop...

  • Stade
  • 02.10.18
Gehören zum Team für den gemeinsamen Internetauftritt (v.li.): Lothar und Heike Kraatz, Daniel Piasecky und Peter Wosniakowski

Schon bald gemeinsam im Netz

Gewerbevereine Himmelpforten und Oldendorf arbeiten an einheitlichem Internetauftritt sb. Oldendorf/Himmelpforten. Im Januar 2014 schlossen sich die ehemaligen Samtgemeinden Himmelpforten und Oldendorf zusammen. Jetzt wollen auch die jeweiligen Gewerbevereine verstärkt an einem Strang ziehen und planen einen gemeinsamen Internetauftritt. Jede Woche trifft sich eine Arbeitsgruppe, um Informationen zusammen zu tragen und ein gemeinsames Konzept zu entwickeln. Die Seite soll auf fünf Säulen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.10.18
Raumausstatterin Bianca Dede aus Fredenbeck-Schwinge

Gestaltung nach Maß ist grenzenlos

Raumausstatterin Bianca Dede nennt Vorteile einer Raumgestaltung vom Profi sb. Fredenbeck. Es gibt Wohnräume, in denen man sich einfach wohl fühlt. Oft war dann bei der Einrichtung ein Profi behilflich. Raumausstatter wissen, wie man einen Raum perfekt gestaltet, wie man Einrichtungsgegenstände richtig in Szene setzt und "Problemzonen" wie dunkle Ecken oder Dachschrägen zu "Wohlfühlzonen" macht. Das WOCHENBLATT sprach mit Raumausstatterin Bianca Dede aus Fredenbeck-Schwinge über die Vorteile...

  • Stade
  • 26.09.18
Ulrike von Hassel und Uwe Dellwo freuen sich über ihre schönen Geschäftsräume im Herzen von Himmelpforten
2 Bilder

"Dat Hörhus": Profis für besseres Hören

Vergangene Woche hat "Dat Hörhus" in Himmelpforten eröffnet sb. Himmelpforten. Mit der Neueröffnung von "Dat Hörhus" wurde in Himmelpforten eine Lücke im Dorf geschlossen. "Bisher gab es im Christkinddorf keinen Hörakustiker", sagt Inhaberin Ulrike von Hassel. Für die Hörakustikermeisterin ist die Neueröffnung auf der Stader Geest auch eine Rückkehr in ihre alte Heimat. "Ich bin in Horneburg aufgewachsen und habe in Stade sowohl die Schule besucht als auch mehrere Jahre gearbeitet", erzählt...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 25.09.18
Küchenfachmann Rainer Rowedder ist der Neue im "M&S"-Team. Tischlerin Saskia Lunardi ist schon länger dort angestellt, wechselte jedoch vor Kurzem in den Verkauf
4 Bilder

Jetzt auch Küchenrenovierung bei "M&S Bauelemente"

M&S Bauelemente GmbH erweitert ihr Angebot / Stimmungsvoller Lichterabend am 27. September sb. Bargstedt. Seit mehr als 35 Jahren steht der Firmenname "M&S Bauelemente GmbH" für Fenster, Türen, Überdachungen und Sonnenschutz. Jetzt kommt etwas ganz Neues hinzu: Ab Oktober empfiehlt sich der alteingesessene Handwerksbetrieb auch für die Küchenrenovierung. "Unser neuer Mitarbeiter Rainer Rowedder verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet", sagt Firmeninhaber Michel...

  • Stade
  • 15.09.18
Der neue Firmensitz in Mienenbüttel

"Weidner & Neese" ist jetzt noch näher am Kunden

Personaldienstleister jetzt auch im "VGP Park Hamburg" in Neu Wulmstorf sb. Neu Wulmstorf. Der Personaldienstleister "Weidner & Neese" ist seit Kurzem auch im "VGP Park Hamburg" in Neu Wulmstorf ansässig. Im Gewerbegebiet im Ortsteil Mienenbüttel, direkt an der Autobahnabfahrt Rade, hat das Unternehmen an der Straße "Bei der Lehmkuhle 2" ansprechende Räume für ein zusätzliches Betreuungsbüro gefunden. Mit der 1997 gegründeten "Weidner & Neese Personalleasing und –dienstleistungen GmbH"...

  • Stade
  • 14.09.18
Renault verlängert die Wechselwochen

Renault verlängert Diesel-Wechselprämie bis zum 31. Oktober 2018

Renault verlängert seine Diesel-Wechselprämie bis zum 31. Oktober 2018. Wer als Privatkunde seinen alten Diesel-Pkw mit der Abgasnorm Euro 1, Euro 2, Euro 3 oder Euro 4 beim Kauf eines Renault Neuwagens in Zahlung gibt, erhält bei teilnehmenden Renault Partnern bis zu 7.000 Euro Wechselprämie für das Neufahrzeug. Voraussetzung ist, dass der alte Diesel-Pkw mindestens sechs Monate auf den Besitzer zugelassen ist. Das jetzt verlängerte Wechselangebot gilt für Altdiesel-Fahrer aller Marken, die...

  • Buchholz
  • 31.08.18
USA-Tour anlässlich des 50. Opel-GT-Geburtstages, Mai 2018. Ein Manta A mischt sich unter die Opel GT
2 Bilder

Opel GT feiert 50. Geburtstag - Jubiläumstour

Selbst aus Kanada, Australien, Belgien und von den Philippinen reisten sie an: Mehr als zwei Dutzend Opel GT-Fans haben sich anlässlich des 50. Geburtstags der Stilikone zu einem gemeinsamen Roadtrip im Südwesten der USA getroffen. Das Sportcoupé hat im Land der unbegrenzten Möglichkeiten eine große Fangemeinde, immerhin knapp 70 Prozent der 103.463 produzierten GT-Modelle fanden dort ihren ersten Besitzer. Die während der Reise etwa im Monument Valley und am Grand Canyon entstandenen Fotos...

  • Buchholz
  • 31.08.18
Das Forum des Schulzentrums, dekoriert von der Baumschule Maiwald und Blumen Anja Schulz (beide Oldendorf)  Fotos: Regional_Energie
3 Bilder

Großes Klimaschutz-Festival rund um Zukunftsenergien und regionale Produkte in Oldendorf

Die Umwelt im Fokus / Große Tombola und Musik tp. Oldendorf. Ein großes Klimaschutz-Festival rund um Zukunftsenergien, regionale Produkte und praktischen Klimaschutz wird am Sonntag, 2. September, von 11 bis 17 Uhr in der Grund- und Oberschule in Oldendorf gefeiert. Es gibt viele Mitmachmöglichkeiten, regionale Köstlichkeiten und Musik. Wichtiges Thema ist die Elektromobilität: Fahrzeuge auf zwei und auf vier Rädern - zum Anschauen und für Probefahrten - stehen für die Besucher bereit. Um...

  • Stade
  • 28.08.18
Nach der Vertragsunterzeichnung präsentieren Klaus-Dietmar Otto (v. li.) Gunter Armonat, Dr. Axel Meyer, Wolfgang Grube, Michael Leska und Andreas Rabeler das neue Produkt   Fotos: Karl Meyer AG
2 Bilder

Briketts "made in Stade"

Neues Werk auf Rotkreuz-Gelände / Kooperation mit Karl Meyer AG tp. Stade. Ofenbesitzer können künftig zu Heizmitteln "made in Stade" greifen: Auf dem Rotkreuz-Gelände entsteht noch in diesem Jahr eine Produktionsanlage für umweltfreundliche Briketts. Bereits im vergangenen Jahr hat die Karl Meyer AG aus Wischhafen in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) und den Schwinge-Werkstätten in Stade die Regio-Flamm-Holzbriketts auf den Markt gebracht. Jetzt wird mit dem geplanten Werk...

  • Stade
  • 21.08.18
Kompetentes Verkaufsteam (v. li.): Thalia Stempnewicz, Daniela Karstädt Julia Förster

Umbau und Räumungsverkauf im Sporthaus Rolff in Stdade

Fachgeschäft investiert in ein frisches Erscheiningsbild in der Marktkauf-Passage tp. Stade. Seit fünf Jahren gibt es die Einkaufspassage im Marktkauf-Center am Drosselstieg 77 in Stade. Das kleine "Jubiläum" nimmt das Sporthaus Rolff zum Anlass, sein Ladengeschäft zu renovieren. "Wir möchten unseren Kunden ein frisches Erscheinungsbild bieten", sagt Geschäftsführer Thomas Rolff. In der Filiale hat der Räumungsverkauf begonnen, der bis Samstag, 6. Oktober, läuft. Intersport Rolff bietet...

  • Stade
  • 21.08.18
Nico und Ivonne Kunkel  (v. li.) mit ihren Mitarbeitern Horst Domberg und Daniela Elfers sowie Sohn Jamie (6)
3 Bilder

Elf freundliche Chauffeure bei "Taxi Will"

Vor fünf Jahren übernahmen Nico und Ivonne Kunkel "Taxi Will" in Himmelpforten sb. Himmelpforten. Wenn in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten ein Taxi benötigt wird, ruft man einfach bei "Taxi Will" unter ( 04144-4488 oder 04144-8628 an. Das Traditionsunternehmen verfügt über elf freundliche Chauffeure und wird seit fünf Jahren von Nico (42) und Ivonne (35) Kunkel geführt. Nico Kunkel übernahm den Betrieb im Sommer 2013 von seinem ehemaligen Chef Siegfried Will, für den er bis zu dessen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 07.08.18
Noch bleiben die Brotpreise stabil: Bäckermeister und Bäckerei-Juniorchef Max Soetebier im vom Vater geführten Unternehmen    Foto: ce
3 Bilder

Sinkende Ernteerträge - höhere Brotpreise?!

Wie Landwirte und von ihnen versorgte Bäcker mit den Folgen der Hitzewelle umgehen ce. Winsen. Die rekordverdächtige Hitze macht vielen Landwirten einen Strich durch die Ernte - und auch von den Bauern abhängigen Bäckereien das Leben schwer. "Wir bewirtschaften elf Hektar Weizenland und haben dort normalerweise eine Ernte von 70 Tonnen. Diesmal werden es durch die Dürre nur etwa 25 Tonnen sein", sagt Jan Benecke, Landwirt aus dem Winsener Ortsteil Scharmbeck. Die Defizite infolge des...

  • Winsen
  • 03.08.18
Was das Softwareupdate in der Zukunft bewirkt, steht nicht fest

VW Diesel-Gate: Neues Urteil zugunsten eines Fahrzeugbesitzers

In einem Dieselgate-Prozess hat das Landgericht (LG) Hamburg am 7.3.2018 einem Kläger das Recht auf ein Ersatzfahrzeug zugesprochen, obwohl bei seinem Wagen das Softwareupdate bereits aufgespielt worden war und das betroffene Fahrzeug zum Zeitpunkt der Klage nicht mehr produziert wurde (AZ: 329 O 105/17). Die Rechtsprechung lehnt derartige Ansprüche überwiegend ab. Problematisch für das Autohaus ist bei solchen Entscheidungen, dass der Käufer im Falle eines Nachlieferungsanspruchs keinen...

  • Buchholz
  • 31.07.18
Mit Gesellenbrief: die frisch gebackenen Nachwuchs-Raumausstatter
2 Bilder

Neue Raumausstatter-Gesellen

Bester Geselle ist Tim Heinze aus Tostedt vom Ausbildungsbetrieb Mirko Witkowski aus Ahlerstedt. (tp). Insgesamt 15 erfolgreiche Junghandwerker, mehrere von ihnen aus den Landkreisen Stade und Harburg, wurden kürzlich vom Prüfungsausschuss der Raumausstatter in Zeven zu Gesellen ernannt. Alle haben Ihre schriftliche und praktische Prüfung im Raumausstatterhandwerk erfolgreich abgelegt. In der aufwändigen praktischen Prüfung galt es innerhalb der vorgegebenen Zeit eine Raumsituation zu...

  • Stade
  • 24.07.18
Das Bild ist natürlich eine Fotomontage, aber Tee für Kaninchen gibt es wirklich (kl. Foto)   Fotos: MSR/ Röhrs / mi
3 Bilder

Tierliebe aus dem Beutel

Produktneuheit: Landwirt bringt Kräutertee für Kaninchen, Hamster und Co. auf den Markt mi. Stelle.  "Nagertee"! Das ist keine kreative Schreibweise für "Teenager", sondern gemeint ist tatsächlich ein Tee für Nager, der von Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster & Co. getrunken wird. Entwickelt wurde diese Produktneuheit auf dem Speers Hoff in Fliegenberg bei Stelle, einem der größten Anbieter von Einstreu und Futtermitteln für Kleintiere. Die Vorgeschichte der kuriosen Tee-Idee reicht bis ins...

  • Hollenstedt
  • 20.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.