Kaum von echten Waffen zu unterscheiden
Softair-Waffen sichergestellt

Diese Softair-Waffen führten die vier Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen mit sich
2Bilder
  • Diese Softair-Waffen führten die vier Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen mit sich
  • Foto: Polizei Seevetal
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Klecken. Gleich neun sogenannte Softair-Waffen haben Polizeibeamte am Samstagnachmittag bei vier Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen im Alter zwischen 15 und 20 Jahren sichergestellt. Das Quartett wurde in einem Waldstück am Schützenweg in Rosengarten-Klecken kontrolliert. Da die Personen nicht über die waffenrechtliche Erlaubnis verfügten bzw. teilweise Prüfzeichen auf den Waffen fehlten, wurden Strafverfahren nach dem Waffengesetz eingeleitet und die Softair-Waffen sichergestellt.
Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang ausdrücklich vor den Gefahren, solche Waffen in der Öffentlichkeit zu tragen. Sie sind von echten Schusswaffen oft nicht zu unterscheiden.

Diese Softair-Waffen führten die vier Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen mit sich
Die sichergestellte Pistole (rechts) ist von einer echten Dienstwaffe der Polizei kaum zu unterscheiden
Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen