Fenster für den Boxweltmeister

Der mehrfache Box-Welt- und -Europameister Jürgen Brähmer (re., mit WBA-Weltmeister Tyron Zeuge) baut in Schwerin ein ehemaliges Wasserwerk zu einer professionellen Boxhalle um. Dafür greift er auf die Dienste des Sottorfer Betriebes Akkurat Glas- und Fensterbau zurück.
  • Der mehrfache Box-Welt- und -Europameister Jürgen Brähmer (re., mit WBA-Weltmeister Tyron Zeuge) baut in Schwerin ein ehemaliges Wasserwerk zu einer professionellen Boxhalle um. Dafür greift er auf die Dienste des Sottorfer Betriebes Akkurat Glas- und Fensterbau zurück.
  • Foto: Soltau Consulting
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Sottorf. Ein ganz besonderer Auftrag erwartet die Firma Akkurat Glas- und Fensterbau aus Rosengarten-Sottorf: Der mehrfache Box-Welt- und -Europameister Jürgen Brähmer (Foto re., hier mit WBA-Weltmeister Tyron Zeuge) baut in Schwerin ein ehemaliges Wasserwerk zu einer professionellen Boxhalle um. Dafür greift er auch auf die Dienste des Sottorfer Betriebes zurück.
„Wir werden sämtliche Fenster demontieren und sie durch neue Qualitätsfenster ersetzen“, sagt Geschäftsführer Stefan Spehr. Über 100 Fenster und Türen werden vor Ort von Akkurat Glas- und Fensterbau fachgerecht ausgetauscht. Auch in Sottorf wird gebaut: der Showroom der Glaserei wird fertiggestellt. Hier werden ab April verschiedene Tür- und Fenstermodelle ausgestellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen