Vollbremsung: Zwei Businsassen verletzt

kb. Meckelfeld. Eine 33-jährige Frau und ein 59-jähriger Mann sind am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der Straße "An den Höfen" als Mitfahrer eines Linienbusses verletzt worden. Der 47-jährige Busfahrer war mit seinem Fahrzeug gegen 15.30 Uhr in eine Kreuzung eingefahren. In diesem Moment fuhr von rechts ein 32-jähriger Mann mit seinem BMW in den Kreuzungsbereich. Der Busfahrer befürchtete einen Zusammenstoß und machte eine Vollbremsung. Hierdurch kamen die beiden Insassen zu Fall. Sie wurden mit Verdacht auf Frakturen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.