Seevetal - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Die Feuerwehrenleute streuten das Öl mit Bindemittel ab

Schlauch des Hydrauliktanks geplatzt
Gefahrguteinsatz für die Feuerwehren Hittfeld und Lindhorst

thl. Seevetal.. An einem Sattelzug war am Dienstag ein Schlauch des Hydrauliktanks geplatzt. Als der Fahrer des Schaden bemerkte, steuerte er seinen Sattelzug in die Strasse "Am Heersberg". Da der Fahrzeugführer selber Mitglied einer Feuerwehr ist, begann er umgehend einen Damm um die Unglücksstelle aufzuschütten, um so die Verteilung der ausgelaufenen rund 250 Liter Bio-Hydrauliköl auf ein Minimum zu begrenzen. Die Feuerwehr unterstütze die Maßnahmen mit Ölbindemittel und erhöhte den Sanddamm....

  • Seevetal
  • 07.04.20
 Die Feuerwehr Meckelfeld war an diesem Sattelzug in Meckelfeld im Einsatz, um ausgelaufenen Dieselkraftstoff aufzufangen
5 Bilder

In Meckelfeld
Feuerwehr verhindert Umweltschaden

bim. Meckelfeld. Einen drohenden Umweltschaden haben die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Meckelfeld am Freitagnachmittag erfolgreich im Gewerbegebiet Meckelfeld verhindert. Die Feuerwehr war um 15.49 Uhr auf ein Betriebsgelände im Storchenweg alarmiert worden. Dort liefen größere Mengen an Dieselkraftstoff von dem Auflieger eines Sattelzugs. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte bahnte sich bereits ein Rinnsal des Kraftstoffes seien Weg in Richtung eines Gullis. Die Rettungskräfte dichteten...

  • Seevetal
  • 04.04.20

Senior eingeklemmt und schwer verletzt

thl. Seevetal. Ein 76-jähriger Mann ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der K 9 schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 16.30 Uhr mit seinem Ford Kuga von Harmstorf in Richtung Ramelsloh unterwegs. Etwa 400 Meter hinter dem Ortsausgang kam der Wagen des Mannes aus noch unklarer Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte der Ford gegen einen Straßenbaum und wurde massiv beschädigt. Der Fahrer wurde in dem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Er...

  • Seevetal
  • 04.04.20

Auffahrrampen aus Auflieger gestohlen

thl. Seevetal. Am Mittwoch gegen 20 Uhr legte ein Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug auf dem Parkplatz Hasselhöhe eine nächtliche Ruhepause ein. Am nächsten Morgen bemerkte der Mann, dass Diebe ihm in der Nacht die zwei rund 2,5 Meter langen Auffahrrampen des Sattelaufliegers gestohlen hatten. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Wie die Täter die beiden Rampen abtransportierten, ist unklar.

  • Seevetal
  • 04.04.20

Seevetal - Essen auf Herd vergessen

thl. Seevetal. Um 9.25 Uhr am Mittwoch wurde der Rettungsleitstelle ein Wohnungsbrand in die Straße „Im Stuck“ in Maschen alarmiert worden. Dort war es in einem Wohnhaus zu einer Rauchentwicklung gekommen, eine Frau befand sich noch in der betroffenen Wohnung. Polizeibeamte waren als erstes vor Ort, sie brachten die unverletzte Frau in Sicherheit. Ein auf dem Herd vergessener Topf mit dem angebrannten Essen, der ursächlich für den Alarm war, wurde ins Freie befördert. Die Feuerwehr belüftete...

  • Seevetal
  • 01.04.20

Gasleitung angebohrt - mehrere Seevetaler Feuerwehren in Glüsingen im Einsatz

thl. Seevetal. Eine angebohrte Gasleitung hat am Dienstagabend für einen größeren Einsatz mehrerer Seevetaler Feuerwehren in Glüsingen gesorgt. Kurz vor 18 Uhr war bei Gartenarbeiten in der Straße Meyerhoff das Unglück passiert. Mit Gasspürmessgeräten kontrollierten die alarmierten Retter die Umgebung und speerte das Gebiet rund um die Schadensstelle wurde weiträumig ab. Die umliegenden Häuser wurden evakuiert. Mitarbeiter des Energieversorgers legten die angebohrte Gasleitung frei, dichteten...

  • Seevetal
  • 01.04.20

Kontrollen
Nur wenige Verstöße gegen Infektionsschutz-Vorgaben in Seevetal

ts. Seevetal. Bis auf sehr wenige Ausnahmen halten sich die Betriebe in Seevetal an die Infektionsschutz-Vorgaben des Landkreises Harburg. "Die große Regel ist, dass betroffene Betriebe die angeordneten Auflagen beziehungsweise Schließungen befolgen", sagte Gemeindesprecher Andreas Schmidt dem WOCHENBLATT. Geldbußen seien noch nicht ausgesprochen worden. In der vergangenen Woche soll eine Spielhalle in Meckelfeld die Allgemeinverfügung missachtet haben. Bürger haben bemerkt, dass der Betrieb...

  • Seevetal
  • 24.03.20

Bar hatte trotz Verbot geöffnet

thl. Meckelfeld. Bereits am Donnerstag wurde der Betreiber einer Bar in der Straße An den Höfen in Meckelfeld aufgefordert, seine, entgegen der Allgemeinverfügung des Landkreis Harburg, geöffnete Bar zu schließen. Weiter wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Diese Maßnahmen schienen den Wirt jedoch wenig beeindruckt zu haben. Am Freitagabend wurden erneut mehrere Gäste angetroffen. Des Weiteren waren dort mehrere Spielautomaten im Betrieb, für die vermutlich keine Genehmigungen...

  • Seevetal
  • 22.03.20

Auf rechter Fahrspur geparkt

thl. Seevetal. Am Freitag gegen 22.20 Uhr kam es auf der A7 zwischen Ramelsloh und Thieshope zu einem Verkehrsunfall. Ein 35-jähriger Fahrer eines Klein-Lkw aus Osteuropa hatte alkoholbedingt seinen Lkw unbeleuchtet auf dem rechten Fahrstreifen abgestellt und war seelenruhig im Fahrzeug sitzengeblieben. Wie durch ein Wunder gelang es dem folgenden 28-jährigen Fahrer eines 40 Tonners aus Schleswig-Holstein nach rechts auszuweichen, sodass es nur zu einer minimalen seitlichen Berührung der...

  • Seevetal
  • 22.03.20

Einbrüche in Grundschulen

thl. Seevetal. Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag in die Grundschulen in Hittfeld (Hittfelder Schulstraße) und Fleestedt (Osterkamp) eingedrungen. Dabei hebelten sie mehrere Fenster und Türen auf. Ziel waren die Verwaltungs- und Lehrerzimmer. Unter anderem nahmen die Täter Bargeld und Tabletts mit. Der Gesamtschaden beträgt mehr als 10.000 Euro.

  • Seevetal
  • 13.03.20
Der Pkw wurde völlig zerstört
2 Bilder

Frontal gegen Brückenpfeiler

Schwerer Unfall auf der Kreisstraße 10 / Auf der K27 fuhr ein Pkw gegen einen Baum thl. Seevetal/Egestorf. Ein Schwerverletzter und ein völlig zerstörter Pkw - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Montagmorgen auf der Horster Landstraße (K10) zwischen Ramelsloh und Horst. Aus noch ungeklärter Ursache war ein mit einer Person besetzter Audi von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Brückenpfeiler der Güterbahnstrecke Maschen-Buchholz geprallt. Der Fahrer (54) des...

  • Seevetal
  • 10.03.20

Trecker-Demo behindert Verkehr
+++Update: Aktion ist beendet, Straßen sind wieder frei+++

thl. Ohlendorf. Die Trecker-Demo in Ohlendorf ist beendet, die Straße sind wieder frei. Gegen 7 Uhr haben die letzten Landwirte ihre Gefährte weggefahren, mit denen sie seit Sonntagabend die Ortsdurchfahrt lahm gelegt hatten. Rund 300 Landwirte hatten seit Sonntagabend die Zufahrt zum Aldi-Lager neben der A7 blockieren. Mit der Aktion wollen die Landwirte Druck auf den Discounter ausüben, weil dieser aus ihrer Sicht mit seiner Marktmacht die Existenz der landwirtschaftlichen Betriebe...

  • Seevetal
  • 09.03.20

Der Freispruch ist rechtskräftig

Landgericht verwirft Revision im Verfahren gegen mutmaßlichen Komaschläger thl. Lüneburg/Seevetal. Der Freispruch gegen den mutmaßlichen Komaschläger von Meckelfeld ist rechtskräftig. Das Landgericht Lüneburg hat jetzt die Revision des Opfers als unzulässig verworfen. Begründung: Es seien innerhalb der gesetzlichen Frist weder eine Revisionsbegründung noch weitere Anträge eingegangen. Das teilt Dr. Gerhard Strate, der Verteidiger des Angeklagten, mit. Wie das WOCHENBLATT berichtete, musste...

  • Seevetal
  • 06.03.20

Zeugen gesucht für Unfallflucht
Nissan auf Rewe-Parkplatz beschädigt

ce. Maschen. Zeugen für eine Unfallflucht sucht die Polizei Seevetal: Am Freitag, 17. Januar, zwischen 11.10 und 11.40 Uhr wurde auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Maschen ein dort geparkter grauer Nissan-X-Trail beschädigt. Nach dem Unfall wies er Kratzspuren an der Fahrerseite auf. Der Unfallverursacher suchte das Weite. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Seevetal unter Tel. 04105 - 6200 entgegen.

  • Seevetal
  • 01.03.20
Führten durch die Veranstaltung (v. li.): Jan Krüger,
Alexander Thiel und Gordon Roeder   Fotos: thl
2 Bilder

"Das Netz bietet Nährboden für anonyme Hasskommentare"

Infoveranstaltung zur Sicherheit von Amts- und Mandatsträgern sowie in der Öffentlichkeit Stehende thl. Seevetal. Auf Initiative des Niedersächsischen Ministers für Inneres und Sport, Boris Pistorius, und als Ausfluss der landesweiten Informationskampagne der Niedersächsischen Landesregierung zur "Sicherheit von Amts- und Mandatsträgern sowie in der Öffentlichkeit stehenden Personen" hatten Polizei und Landkreis jetzt verschiedenste Amts- und Mandatsträger vom Gemeindebürgermeister,...

  • Seevetal
  • 28.02.20
Wer kennt diesen Schmuck?

Modeschmuck sichergestellt

Polizei sucht Eigentümer der individuellen Stücke thl. Seevetal. Bereits kurz vor Weihnachten 2019 hatte eine Zeugin an der Karoxbosteler Chaussee einen aufgebrochenen Schmuckkoffer am Straßenrand entdeckt und diesen bei der Polizei abgegeben. Darin befanden sich einige Modeschmuckartikel. Die Beamten gehen davon aus, dass der Koffer Teil der Beute eines Einbruchs war und von den Tätern dort als weitestgehend wertlos entsorgt wurde. "Bislang konnten die Gegenstände jedoch keinem...

  • Seevetal
  • 25.02.20

Nach Ladendiebstahl - Polizei sucht Zeugen

thl. Fleestedt. Bereits am 19. Februar gegen 19 Uhr kam es im Rewe-Markt an der Winsener Landstraße zu einem Ladendiebstahl. Zwei Männer hatten verschiedene Waren in einen Rucksack gesteckt und die Kasse passiert, ohne zu zahlen. Ein Beschuldigter konnte von einem Mitarbeiter festgehalten werden. Der Mittäter flüchtete, ließ allerdings den Rucksack mit der Beute zurück. Ein Zeuge, der möglicherweise Angaben zu dem zweiten Täter machen kann, hatte seinen Namen bei den Mitarbeitern hinterlassen...

  • Seevetal
  • 25.02.20

Feuer in Serverraum

thl. Seevetal. Am Sonntag gegen 12 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Straße Alter Elbdeich gerufen. Dort war in einem Büroanbau eines Einfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Personen befanden sich zur Brandausbruchszeit nicht unmittelbar in dem Anbau. Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer in einem Serverraum ausgebrochen. Die Feuerwehr löschte den Brand und verhinderte ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile. Ein technischer Defekt ist derzeit die wahrscheinlichste Brandursache. Der...

  • Seevetal
  • 25.02.20

Maschener Kreuz
Verfolgungsfahrt auf der A1

bim. Maschen. Ein 46-jähriger Kroate wollte sich am frühen Sonntagmorgen auf der A1 zwischen dem Maschener Kreuz und Hamburgeiner Verkehrskontrolle entziehen. Anstatt dem Streifenwagen zu folgen, gab dieser Gas und flüchtet in Richtung einer Hochhaussiedlung im angrenzenden Hamburg-Stillhorn. Als es mit seinem Auto nicht weiterging, versuchte er, zu Fuß zu entkommen, konnte jedoch wenige hundert Meter weiter gestellt werden. Zudem ergab eine Überprüfung des Kennzeichens, dass für den 5er BMW...

  • Seevetal
  • 23.02.20

In Lindhorst
Fahrer ohne Führerschein, Beifahrerin per Haftbefehl gesucht

bim. Lindhorst. Ein Fahrer ohne gültigen Führerschein und seine per Haftbefehl gesuchte Beifahrerin gingen Beamte des Polizeikommissariats Seevetal am Samstag ins Netz. Sie kontrollierten den Opel Zafira aus dem Heidekreis gegen 15.40 Uhr in Seevetal-Lindhorst einen Opel Zafira aus dem Heidekreis. Den Fahrer erwartet nun ein entsprechendes Strafverfahren. Seine Beifahrerin durfte die Dienststelle erst am Abend gegen Zahlung einer Geldstrafe verlassen. Sie erwartet ein weiteres Verfahren: Da...

  • Seevetal
  • 23.02.20

In Hörsten
Rucksack aus Pkw geklaut

bim. Hörsten. Einen Rucksack inklusive Geldbörse entwendten Unbekannte am Freitag  zwischen 15.45 und 16.15 Uhr aus einem Mitsubishi Colt . Dazu schöugen sie die Beifahrerscheibe des Wagens ein, der in Hörsten am "See im Großen Moor" stand. Gesamtschaden: rund 1.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Seevetal unter der Tel. 04105 - 6200 entgegen.

  • Seevetal
  • 23.02.20

Einbrüche im Landkreis Harburg

(bim). Am Wochenende ereigneten sich wieder diverse Einbrüche im Landkreis Harburg: Fleestedt: Zwischen 13 und 18.30 Uhr wurde im Marquardtsstieg  die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Die Täter ließen sichhierbei auch von einem akustischen Fensteralarmgeber nicht stören.  Drage: Im Zeitraum von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 2 Uhr, stiegen Unbekannte über einen Balkon in der Drennhäuser Straße in eine im ersten Stock gelegene Wohnung ein. Neu Wulmstorf: Am Samstag zwischen...

  • Buchholz
  • 23.02.20

Berauscht
Polizei erwischte am Wochenende mehrere betrunkene Autofahrer

(ts). Die Polizei erwischte am Wochenende überall im Landkreis Harburg Verkehrsteilnehmer, die betrunken am Steuer oder unter Drogeneinfluss unterwegs waren.  An der Großbaustelle an der Autobahnanschlussstelle Hittfeld überschlug sich am Sonntagmorgen gegen sechs Uhr ein Mercedes-Benz und blieb auf dem Dach liegen. Laut Polizei hatte der 29 Jahre alte Fahrer aus Verden die einstreifige Verkehrsführung zu spät erkannt und kam nach links von der Fahrbahn ab. Er kollidierte mit einem...

  • Seevetal
  • 16.02.20
Das Aluprofil durchschlug das Schiebedach
2 Bilder

Schutzengel an Bord
Aluprofil durchschlug Schiebedach

thl. Seevetal. Riesenglück hatte ein Pkw-Fahrer am Donnerstag, als er gegen 12.25 Uhr mit seinem E-Klasse Mercedes auf der A1 zwischen Dibbersen und dem Maschener Kreuz unterwegs war. Der 44-Jährige befand sich mit seinem Wagen kurz vor der Anschlussstelle Hittfeld auf der linken Spur, als plötzlich ein rund zwei Meter langes Aluprofil im Glasdach des Pkw einschlug und, zwischen den Kopfstützen der Vordersitze hindurch, mit der Spitze in der Rückbank landete. Der 44-Jährige blieb unverletzt und...

  • Seevetal
  • 14.02.20

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.