Feuerwehr Moor: Langjährige Mitglieder geehrt

Gratulanten, Geehrte und Beförderte bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Moor
  • Gratulanten, Geehrte und Beförderte bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Moor
  • Foto: Olaf Schmerling
  • hochgeladen von Katja Bendig

kb. Moor. Ruhiges Jahr für die Freiwillige Feuerwehr Moor: Zu drei Einsätzen mussten die Retter im vergangenen Jahr ausrücken. Bei einem Feuer war die Rauchentwicklung so groß, dass auch die Nachbarwehren aus Over-Bullenhausen und Meckelfeld alarmiert werden mussten. Auslöser war ein Anwohner, der eine große Menge Müll auf seinem Grundstück angezündet hatte. Das berichtete Ortsbrandmeister Martin Jürgs auf der Jahreshauptversammlung der Wehr.
Ehrenortsbrandmeister Kurt Heitmann wurde in diesem Jahr in die Alterabsteilung verabschiedet. Auf der Versammlung wurde er für 40 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. Ebenfalls geehrt wurde Michael Heitmann, der sich seit 25 Jahren in der Feuerwehr engagiert.
Zu Oberlöschmeistern wurden Martin Linde und Olaf Schmerling befördert. Jannik Eindorf wurde zum Atemschutzgerätewart gewählt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen