"Wollte mal oben stehen"

Freuen sich auf das Königsjahr (v. li.): Helmut Dohrmann, Majestät Georg Kant und Sören Sahling
  • Freuen sich auf das Königsjahr (v. li.): Helmut Dohrmann, Majestät Georg Kant und Sören Sahling
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Hittfeld. Georg Kant ist neuer König des Schützenverein Hittfeld. In einem spannenden Schießen auf den hölzernen Vogel setzte sich der 55-jährige Abteilungsleiter eines Sportkaufhauses gegen drei Mitbewerber durch und holte sich zum ersten Mal die Königswürde. Erste Gratulanten waren Ehefrau Rita (seit 33 Jahren verheiratet) sowie die Adjutanten Helmut Dohrmann und Sören Sahling.
Georg Kant ist seit 22 Jahren im Schützenverein. "Ich war schon ein paar Mal Adjutant, jetzt wollte ich auch mal ganz oben stehen", schmunzelte der Vater zweier erwachsener Kinder. Der neue König ist seit rund zehn Jahren als Vize-Vorsitzender in Vorstand des Schützenvereins aktiv und spielt gerne Golf (Handicap 32/1).
Weitere Ergebnisse: Bernd Weithäuser (Jugendkönig), Julian Kaiser (Kinderkönig), Manja Fiebrantz (Bürgerkönigin), Thomas Karberg (Bundesorden).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.