Starker Seevetaler Heimsieg

Im Heimspiel gegen Westercelle haben Kai Wendt (li.) und Eduard Bruchno (re.) die Seevetaler Abwehr dicht gemacht
  • Im Heimspiel gegen Westercelle haben Kai Wendt (li.) und Eduard Bruchno (re.) die Seevetaler Abwehr dicht gemacht
  • Foto: cc
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Erneut agierten die Handballer der HSG Seevetal sehr konzentriert und wurden im Heimspiel der Landesliga mit einem 36:25 (Halbzeit: 20:16)-Heimsieg gegen den VfL Westercelle belohnt. Bester Werfer der HSG war Björn Heinzelmann mit 14 Treffern. Fast zeitgleich kam Ligakonkurrent TuS Jahn Hollenstedt zu einem einfachen Punktgewinn beim 24:24 (16:10) in heimischer Halle gegen den TSV Wietzendorf - obwohl er drei Minuten vor Schluss mit 24:19 geführt hatte. Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Ausgabe am Mittwoch.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen