Mann hat im Januar einen Stader Supermarkt überfallen
Polizei sucht Räuber mit Überwachungsfotos

Die Polizei erhofft sich mit der Fahndung Hinweise auf den Täter
2Bilder
  • Die Polizei erhofft sich mit der Fahndung Hinweise auf den Täter
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Stade. Wer kennt diesen Mann? Die Polizei sucht mit Bildern einer Überwachungskamera nach einem Räuber. Er hatte am 27. Januar kurz vor Ladenschluss vermummt den Penny-Markt im Bielfeldtweg in Stade betreten und dort von einer Angestellten (35) mit vorgehaltenem Messer verlangt, ihm das Geld aus der Kasse zu geben.

Das Opfer händigte dem Vermummten eine geringe Menge Bargeld aus. Danach flüchtete der Täter in unbekannte Richtung.

Die Ermittler suchen nun mit Bildern aus der Überwachungskamera nach dem Unbekannten.
• Hinweise an die Stader Polizei unter der Rufnummer 04141-102215

Die Polizei erhofft sich mit der Fahndung Hinweise auf den Täter
Vielleicht erkennt jemand den Rucksack des Räubers
Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen