Vincent-Lübeck-Gymnasium feiert

Schulleiterin Dr. Jutta Neemann präsentiert die Jubiläumsplakette zum 150-jährigen Bestehen des Vincent-Lübeck-Gymnasiums. Erhältlich ist die Münze bei der Sparkasse Stade - Altes Land am Pferdemarkt
2Bilder
  • Schulleiterin Dr. Jutta Neemann präsentiert die Jubiläumsplakette zum 150-jährigen Bestehen des Vincent-Lübeck-Gymnasiums. Erhältlich ist die Münze bei der Sparkasse Stade - Altes Land am Pferdemarkt
  • Foto: tp
  • hochgeladen von Stephanie Bargmann

Bildungseinrichtung wurde vor 150 Jahren als Töchterschule gegründet

sb. Stade. Sein 150-jähriges Jubiläum begeht das Vincent-Lübeck-Gymnasium in Stade. Seit Anfang des Jahres feiert die Schule mit diversen Veranstaltungen und Vorträgen ehemaliger Schüler. Eine große Festwoche findet vom 26. September bis 2. Oktober statt. Ein Überblick der Schulgeschichte:
• 12.10.1863: Eröffnung der von der Stadt Stade gegründeten Töchterschule im Schulhaus am Cosmae-Kirchhof mit 152 Schülerinnen
• 1908: Neuordnung der Schule als „höhere Lehranstalt“ und Einrichtung eines zehnten Schuljahres
• 1912: Die Höhere Mädchenschule führt jetzt offiziell den Titel „Städtisches Lyzeum“
• 1926: Einführung einer dreiklassigen Oberstufe
• 1929: Umzug vom Cosmaekirchhof in das bisherige Gebäude des Jungengymnasiums in der Bahnhofstraße
• 1930: Erstes Abitur am Lyzeum
• 1947: Erste weibliche Schulleiterin: Dr. Hildegard Reiter (bis 1965)
• 1953: Beginn des Austausches mit Truro (Cornwall)
• 1956/58: Anbauten am Gebäude in der Bahnhofstraße. Dennoch weiterhin große Raum­not
• 1957: Umbenennung des Städtischen Lyzeums in Vincent-Lübeck-Schule (ab 1994: Vincent-Lübeck-Gymnasium (kurz: VLG)). Schulnamensgeber ist der Barockkomponisten und Organisten Vincent Lübeck (1654-1740)
• 1963: Einhundertjahrfeier. Hoffnung auf baldigen Umzug in ein neues Gebäude.
• 1970: Der Landkreis Stade übernimmt die Trägerschaft von der Stadt Stade
• 1974: Umzug an den heutigen Standort in der Glückstädter Straße. Beginn des gemeinsamen Unterrichts von Mädchen und Jungen
• 2004: Abschaffung der Orientierungsstufe. Mehr als 1.500 Schüler lernen am VLG. Einrichtung der Außenstelle Hahle
• 2011: Einweihung des Neubaus an der Glückstädter Straße mit Fachtrakt. Ende der Außenstelle Hahle
• 2013: ca. 1.300 Schüler und 117 Lehrer gehören dem VLG an. 150-Jahr-Feier mit vielfältigem Programm

Schulleiterin Dr. Jutta Neemann präsentiert die Jubiläumsplakette zum 150-jährigen Bestehen des Vincent-Lübeck-Gymnasiums. Erhältlich ist die Münze bei der Sparkasse Stade - Altes Land am Pferdemarkt
Das Vincent-Lübeck-Gymnasium wird 150 Jahre alt
Autor:

Stephanie Bargmann aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen