Augenoptiker Hallmann: Ein Fest fürs Auge

Valerie Mehrkens (v.li.), Wiebke Wilhelmi und Nicole von Bargen freuen sich auf die Neueröffnung
2Bilder
  • Valerie Mehrkens (v.li.), Wiebke Wilhelmi und Nicole von Bargen freuen sich auf die Neueröffnung
  • hochgeladen von Stephanie Bargmann

Augenoptik-Fachgeschäft Hallmann kommt nach Stade / Ein Shop zum Wohlfühlen

sb. Stade. "Ein Fest fürs Auge" verspricht Augenoptik-Ingenieur Andreas Hallmann mit der Neueröffnung seines Optiker-Fachgeschäfts "Hallmann" in Stade, Goos 1, am Donnerstag, 7. Juni. Bis Samstag, 9. Juni, locken zahlreiche Eröffnungsangebote sowie Aktionen vom Glücksrad bis zum Empfang mit Sekt und Schnittchen.

Mit dem neuen Fachgeschäft in Stade erweitert Augenoptik-Ingenieur Andreas Hallmann aus Flensburg gemeinsam mit Optikmeister Gunter Müller sein Filialnetz. Der frühere Inhaber der Brillengalerie Stade und der Brillenschmiede Fredenbeck ist ein erfahrener Fachmann, der die Region und seine Bewohner bestens kennt. Komplettiert wird das Team von drei kompetenten Damen: der Augenoptik-Meisterin Wiebke Wilhelmi sowie den Augenoptikerinnen Nicole von Bargen und Valerie Mehrkens.

Das Familienunternehmen Hallmann GmbH ist bereits an mehr als 60 Standorten vertreten, überwiegend in Norddeutschland und auch Dänemark. Hauptsitz des Unternehmens ist Flensburg, wo Andreas Hallmann im Jahr 1995 sein erstes Optikfachgeschäft eröffnete. Schon zwei Jahre später begann der umtriebige Unternehmer mit der Expansion. Nun bekommt auch Stade seine eigene Hallmann-Filiale.

Für Andreas Hallmann geht es in seinem Geschäft um mehr als nur eine gute Optik. "Wir möchten unseren Kunden nicht bloß Brillen verkaufen, sondern ihnen langfristig zu mehr Lebensqualität verhelfen. Sie sollen sich sowohl im Laden als auch im Leben wohlfühlen und jeden Augenblick unbeschwert genießen können. Deswegen gibt es bei uns auch immer 50 Prozent Rabatt auf Brillengläser."

Um bestmöglich auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden eingehen zu können, wird zunächst ein individuelles Sehprofil erstellt. Besonderes Augenmerk legt Hallmann auf die Qualität der Brillengläser. "All unsere Brillengläser sind garantiert ,Made in Germany' und werden in Schleswig-Holstein produziert. Beste Qualität zum besten Preis ist unser Erfolgskonzept."

Hallmann
Goos 1
21682 Stade
Tel. 04141-776 77 66
http://www.optik-hallmann.de

Valerie Mehrkens (v.li.), Wiebke Wilhelmi und Nicole von Bargen freuen sich auf die Neueröffnung
Andreas Hallmann (re.) und Gunter Müller

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.