Altstadtverein

Beiträge zum Thema Altstadtverein

Panorama
Mandy Jöhrling: "Man merkt richtig, dass die Menschen Spaß haben"
13 Bilder

Die Lust auf Spaß ist riesengroß
Endlich wieder Stadtfest in Buxtehude

Endlich wieder Stadtfest in Buxtehude: Nach zweijähriger Corona-Zwangspause waren Tausende Besucherinnen und Besucher seit Freitagabend richtig heiß auf Spaß, Action und Unterhaltung. Die Stimmung war heiter und gelöst. "Man merkt, dass den Menschen so etwas gefehlt hat", sagt Mandy Jöhrling. Die Bremervörderin zauberte mit ihren knallbunten Luftballons nicht nur den Kindern ein Lächeln ins Gesicht. "Ich spüre richtig, dass die Menschen Spaß haben." Das Musikprogramm bot seit Freitagabend eine...

  • Buxtehude
  • 11.06.22
  • 266× gelesen
Panorama
Ulrich Wiegel (v. li.), Nick Reinartz und Alexander Stüwe vom Altstadtverein mit Flyern und Plakaten
4 Bilder

Stadtfest in Buxtehude
Festival-Stimmung mit Life-Musik, Flohmarkt und mehr

Nach zwei Jahren Pause lädt der Altstadtverein Buxtehude vom 10. bis 12. Juni 2022 wieder zum großen Stadtfest nach Buxtehude ein. Vom Musikprogramm auf drei Bühnen über Walk-Acts und Straßenkunst bis hin zu einer Budenmeile und Riesenrad sowie am Sonntag einem großen Flohmarkt dürfen sich die Besucher am zweiten Juniwochenende auf ein umfangreiches Programm für jedes Alter und jeden Geschmack freuen. Eine Besonderheit ist, dass mit dem Stadtfest auch das Programm für die Feierlichkeiten zum...

  • Buxtehude
  • 07.06.22
  • 1.120× gelesen
Service
v.li: Nick Reinartz (Altstadtverein), Jörg Eisebraun /Förderverein) und Robert Kamprad (Altstadtverein)
2 Bilder

Kulturprogramm im Buxtehuder Fleth
Ewer Margareta feiert 125-jähriges Jubiläum

pm. Buxtehude. Der Ewer Margareta ist eines der Schmuckstücke der Hansestadt Buxtehude. In diesem Jahr feiert das denkmalgeschützte Schiff seinen 125. Geburtstag. Der Stapellauf der Margareta fand nämlich vor genau 125 Jahren, am 11. Mai 1897, statt. Zur Feier dieses Jahrestags haben sich der Eigner des Ewers, der Altstadtverein Buxtehude, sowie der Förderverein Buxtehuder Hafen und Este, der sich um die Instandhaltung der Margareta kümmert, ein besonderes Jubiläums-Programm überlegt. Über den...

  • Buxtehude
  • 10.05.22
  • 79× gelesen
Wirtschaft
Ein Foto aus der Zeit vor Corona: Verkaufsoffene Sonntage in Buxtehude sind beliebt
2 Bilder

Ein Zeichen der Solidarität
Verkaufsoffener Sonntag in Buxtehude mit Spendenaktion für ukrainische Flüchtlinge

wd. Buxtehude. Endlich wieder ein verkaufsoffener Sonntag in Buxtehude: Der Altstadtverein hat die Genehmigung für einen verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt und im Gewerbegebiet Ost erhalten. Die Geschäfte können am 3. April in der Zeit von 13 bis 18 Uhr ihre Türen öffnen. Unter dem Motto „Buxtehude blüht auf - im Zeichen der Solidarität“ präsentiert der Altstadtverein auf dem St.-Petri-Platz und dem Rathausplatz Blumenfelder in Form der blau-gelben Ukraine-Fahne. Die Blumenflächen werden...

  • Buxtehude
  • 28.03.22
  • 118× gelesen
Panorama
Mitglieder und Unterstützer vom Förderverein des Ewers Margareta hissen die Ukraine-Flagge mit der Friedenstaube: Cornelius Lohmann (v.li.), Ulrike Kaden, Jörg Eisebraun, Robert Kamprad und Jan Sauerwein
2 Bilder

Blau-gelbe Fahne auf Ewer "Margareta" gehisst
Buxtehuder zeigen Flagge

sla. Buxtehude. Viele Bürgerinnen und Bürger in der Region zeigen momentan ihre Solidarität mit den Flüchtlingen aus der Urkaine, die nach dem Angriff der Russen vor dem Krieg flüchten. Auch der Buxtehuder Altstadtverein und Eigentümer des Ewers Margareta hat sich spontan entschlossen, sich an der Aktion des Fördervereins zu beteiligen. Dazu wurde jetzt eine Flagge in den Farben der Ukraine, die übrigens mit blau-gelb auch die von Buxtehude sind, auf dem Ewer im Fleth gehisst. Das einmalige...

  • Buxtehude
  • 25.03.22
  • 46× gelesen
Wirtschaft
Wie in den Vorjahren wird in Buxtehude original bayerisches Bier ausgeschenkt
2 Bilder

Biergarten statt Bierzelt
Buxtehude lädt zum verkaufsoffenen Sonntag in Oktoberfest-Atmosphäre ein

wd. Buxtehude. Zwar kann das traditionelle Oktoberfest in Buxtehude wegen der gültigen Auflagen nicht wie gewohnt mit großer Gaudi stattfinden, doch bietet der Altstadtverein unter dem Motto "Oktoberfest light“ von Donnerstag bis Sonntag, 23. bis 26. September 2021, unter Beachtung der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln eine "abgespeckte" Variante mit verkaufsoffenem Sonntag an. So wird Gastronom Hein Höft auf dem Rathausplatz statt Festzelt einen bayerischen Biergarten unter freiem Himmel...

  • Buxtehude
  • 21.09.21
  • 578× gelesen
Panorama
Glashäuser und ein filigranes Fahnennetz: So soll der Petri-Platz attraktiver werden

Buxtehuder Petri-Platz aufwerten
In diesem Glashaus wirft niemand mit Steinen

tk. Buxtehude. Diese Idee ist kreativ und wird den heute eher tristen Petri-Platz "aufmotzen" und attraktiver machen, ohne dass es zu einer grundlegenden Umgestaltung kommt. Der Altstadtverein Buxtehude will auf dem Petri-Platz Glashütten aufbauen - ähnlich wie Gewächshäuser - und ein filigranes Fahnendach spannen. Dafür sollen die Fördermittel verwendet werden, die von der Stadt sonst für Stadt- und Weinfest bereitgestellt werden. Der Stadtmarketing-Beirat und der Verwaltungsausschuss haben...

  • Buxtehude
  • 22.06.21
  • 2.260× gelesen
  • 1
  • 2
Panorama
"Difficult Subjekt" rockten den Wehdenhof
7 Bilder

Das Stadtfest am Wehdenhof und rund ums Fleth war ein voller Erfolg
Buxtehude rockt die Nacht

sla. Buxtehude. Was für ein Wochenende! Drei Tage wurde das diesjährige Stadtfest am Wehdenhof vor nahezu ausverkauften Plätzen mit einem umfangreichen Programm gefeiert. Dem Organisationsteam des Altstadtvereins, allen voran Nick Reinarz, ist es zu verdanken, dass die Sitzplatzkonzerte als Stadtfest-Alternative ein voller Erfolg wurden. Vielfältige Aufführungen für jedes Alter von Bingo bis zum Posaunenchor sorgten vom 10. bis 13. Juni für ein abwechslungsreiches Programm. Zu den ganz...

  • Buxtehude
  • 15.06.21
  • 102× gelesen
Service
"Whale in the Desert" sorgen am Freitag und Samstag abends für Stimmung auf dem Wehdenhof
Video 2 Bilder

Endlich wieder Livemusik
Von "Reis against the Spülmachine" bis "Heavy Silence" sind beim Sitzkonzert in Buxtehude viele tolle Bands dabei

Endlich wieder ein Konzert! Nachdem der Inzidenzwert deutlich gesunken ist, darf der Altstadtverein Buxtehude zur Open-Air-Veranstaltung einladen. Von Donnerstag bis Sonntag, 10. bis 13. Juni, gibt es auf dem Wedenhof in der Altstadt verschiedene Sitzkonzerte mit Musikrichtungen und Unterhaltung für jedes Alter: Geboten wird Musik von vielen Bands, Open-Air-Gottesdienst, Bingo-Nachmittag und vieles mehr. "Es sind vor allem lokale Künstlerinnen und Künstler, mit denen wir den Restart feiern",...

  • Buxtehude
  • 08.06.21
  • 294× gelesen
Panorama

Anmeldungen zum Corona-Schnelltest ab Montag möglich
Zwei Corona-Testzentren in Buxtehude

sla. Buxtehude. In Buxtehude gehen am Montag, 22. März, zwei Corona-Schnelltest-Zentren an den Start. Der Apotheker Alexander Stüwe, Inhaber der Brücken Apotheke, die Betreiber des Testzentrums im Stackmann-Parkhaus ist, plante und organisierte in Zusammenarbeit mit Veranstaltungsprofi Nick Reinartz die komplette Logistik und Infrastruktur sowie die Abläufe vor Ort. Mit Unterstützung des Modehauses Stackmann, des Altstadtvereins und der Hansestadt Buxtehude konnte das Testzentrum innerhalb von...

  • Buxtehude
  • 20.03.21
  • 4.579× gelesen
Panorama
Das geht ab kommender Woche auch in Buxtehude: Reinfahren, sich testen lassen und wenig später ein Ergebnis bekommen

Ab kommender Woche wird getestet
Zwei Testzentren für Buxtehude

tk. Buxtehude. Das ist eine gute Nachricht für Buxtehude: In der Hansestadt gehen ab der kommenden Woche gleich zwei Corona-Testzentren an den Start, das teilt Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt mit. "Da kommt bei uns eine ganz neue Dynamik ins wichtige Testen rein", freut sie sich. Das DRK wird ein Testzentrum in seinen Este-Werkstätten an der Felix-Wankel-Straße aufbauen und im Stackmann-Parkhaus an der Hansestraße wird als Kooperationsprojekt von Altstadtverein, Stackmann und dem...

  • Buxtehude
  • 16.03.21
  • 1.675× gelesen
Wirtschaft
XXL-Leerstand: Die ehemalige "New Yorker"-Filiale an der Langen Straße
2 Bilder

Was passiert bei "New Yorker"?
Leerstand ist in Buxtehude noch kein Problem

tk. Buxtehude. Hat Corona mit dem zweiten Lockdown schon zu einem Ladensterben in Buxtehude geführt? Die seit mehr als einem Jahr leerstehende  "New Yorker"-Filiale an der Langen Straße und einige weitere Geschäfte, die neu vermietet werden sollen, könnten einen solchen Eindruck erwecken - der aber nicht stimmt: "In der Innenstadt haben wir eine Leerstandsquote von derzeit 2,51 Prozent", sagt die Buxtehuder Wirtschaftsförderin Kerstin Maack. Was geradezu erstaunlich ist: Seit März 2020, also...

  • Buxtehude
  • 16.03.21
  • 1.987× gelesen
Panorama
So sollte es in diesem Frühjahr und nach der Absage 2021 aussehen: Das Steampunk-Festival lockt Tausende nach Buxtehude

Buxtehuder Steampunk-Festival abgesagt
Finden Veranstaltungen statt? Ja, nein, weiß nicht

tk. Buxtehude. Die Absage ist keine große Überraschung: Das Steampunk-Festival, das in Buxtehude Ende April stattfinden sollte, ist vom Altstadtverein Buxtehude abgesagt worden. Bereits zum zweiten Mal. Es fiel schon dem ersten Lockdown im Frühjahr zum Opfer. "Die umfangreiche und langfristrige Planung lässt derzeit keine Alternative zu", sagt Hans-Ulrich Wiegel, Vorsitzender des Altstadtvereins. Prinzip Hoffnung: 2022 wird die nächste Auflage geplant. Die größten Veranstalter in der Hansestadt...

  • Buxtehude
  • 16.12.20
  • 332× gelesen
Panorama
Frau Holle wurde neben dem Zwinger vom Team der Jugendwerkstatt Walze e.V. installiert: (v.li.) Nico Niemann, Willi Garrn und Nico Kemper sowie Nick Reinartz und Robert Kamprad vom
 Altstadtverein  Fotos: sla
4 Bilder

Gemeinschafts-Projekt von Buxtehudern gestartet
Hörerlebnis auf dem Märchenpfad

sla. Buxtehude. Seit dem 1. Advent sorgen neun Märchenmotive auf dem neuen "Buxtehuder Märchenpfad" quer durch die Altstadt für ein sagenhaftes Erlebnis. Gut zwei Tage haben die jungen Mitarbeiter der Jugendwerkstatt Walze e.V. mit großem Elan die Märchenmotive aufgebaut, die mehrere Jahre in der Versenkung schlummerten und nun frisch restauriert an ihrem traditionellen Ort während der Wintermonate stehen. An jedem Märchenmotiv befindet sich ein QR-Code zum Einscannpen per Smartphone, um sich...

  • Buxtehude
  • 01.12.20
  • 169× gelesen
Wirtschaft
Familie Wiegers ist mit ihrem Kürbisstand dabei  
Fotos: Altstadtverein Buxtehude e.V. / Antje Kröger
2 Bilder

Statt Oktoberfest
Verkaufsoffener Sonntag mit bayrischem Flair in der Altstadt Buxtehudes

Statt zum traditionellen Oktoberfest lädt der Altstadtverein Buxtehude in diesem besonderen Jahr am 4. Oktober, 13 bis 18 Uhr, zum verkaufsoffenen Sonntag mit „Oktoberfest-Atmosphäre in der Altstadt" ein. Die Besucher dürfen sich auf einen ansprechendes Erlebnis-Shopping mit vielen attraktiven Angeboten und Aktionen in den teilnehmenden Geschäften und trotz Corona sogar mit Rahmenprogramm freuen. Bayrisches Flair schaffen unter anderem die blau-weißen Wimpelketten, mit denen die Altstadt...

  • Buxtehude
  • 29.09.20
  • 527× gelesen
Wirtschaft
Beim Gewinnspiel sollen die Besucher die Anzahl von Äpfeln in Kisten schätzen  Foto: archiv/FLMK
4 Bilder

Herbstlicher Einkaufsspaß
Buxtehude lädt zum verkaufsoffenen Sonntag ein

Unter dem Motto "Regional, saisonal – Apfelbäume und Einkaufsträume" lädt der Altstadtverein Buxtehude am 13. September 2020 zum verkaufsoffenen Sonntag mit Gewinnspiel ein. Die teilnehmenden Geschäfte in der Innenstadt, aber auch in den Gewerbegebieten am Stadtrand öffnen vom 13 bis 18 Uhr ihre Türen mit vielen tollen Angeboten und stimmungsvollen Herbstaktionen. Aber auch der Altstadtverein sorgt für ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm: Unter anderem präsentieren die Treckerfreunde...

  • Buxtehude
  • 10.09.20
  • 343× gelesen
Politik
2 Bilder

Landes-CDU und Einzelhändler diskutieren
Lokales Google als Buxtehuder Pilotprojekt?

tk. Buxtehude. Was ist wichtiger: Dass der lokale Einzelhändler im Netz gefunden wird oder dass mit einem Klick sichtbar ist, bei welchem Akteur vor Ort es Produkt X zu kaufen gibt? Das war ein Thema einer informellen Runde von CDU-Landespolitikern, Vertretern aus dem Einzelhandel und dem Altstadtverein in Buxtehude. Die stellvertretende CDU-Landtagsfraktionsvorsitzende Mareike Wulf bekam vom Vorsitzenden des Altstadtvereins, Ulrich Wiegel, mit auf den Weg: "Ein System, das wirklich...

  • Buxtehude
  • 25.08.20
  • 349× gelesen
Wirtschaft
Am Sonntag kann in Buxtehude in vielen Geschäften eingekauft werden   Foto: Laura Fornefeld Photography
6 Bilder

Auf die Plätze, fertig, los zum Einkaufssonntag in der Estestadt
Buden und Bilder-Rallye in Buxtehude

sla. Buxtehude. Der Altstadtverein Buxtehude hat alle Hebel in Bewegung gesetzt, damit ein verkaufsoffener Sonntag in Buxtehude auch in Corona-Zeiten stattfinden darf. Im Rekordtempo wurde ein tolles Angebot auf die Beine gestellt: Am 28. Juni von 13 bis 18 Uhr können sich die Besucher auf ein kunterbuntes Shopping-Erlebnis mit vielen tollen Angeboten in den Geschäften freuen. Dank einiger Schausteller, die der Altstadtverein kurzfristig mobilisieren konnte, wird der Duft von Bratwurst, Crêpes...

  • Buxtehude
  • 26.06.20
  • 439× gelesen
Panorama
Johann Holst aus Heidenau, Bennet Willmer aus Oldenburg, Johann Klocke aus Aachen und
Tessa Lübke aus Hannover (v.li.) machen den Ewer Margareta wieder flott

FSJler helfen bei der Denkmalpflege auf historischem Ewer
Im Einsatz auf der Margareta in Buxtehude

sla. Buxtehude. Auf dem Ewer Magareta, dem historischen Frachtensegler des Fördervereins vom Buxtehuder Altstadtverein, mitten im Fleth, wird momentan fleißig gearbeitet: Joachim Lüders vom Förderverein, der sich seit Jahren um die Instandhaltung des historischen Frachtschiffes kümmert, hat sich von der Jugendbauhütte, der ijgd (Internationale Jugendgemeinschaftsdienste), Unterstützung geholt. Vier junge Leute aus Deutschland machen momentan ein Freiwilliges Jahr in der Denkmalpflege als "Mobi"...

  • Buxtehude
  • 12.06.20
  • 208× gelesen
Panorama
Das war vor Corona: Buxtehuder Stadtfest mit Riesenrad

Illumination statt Stadtfest
Buxtehuder Altstadtverein setzt ein Lichtzeichen

tk. Buxtehude. Am kommenden Wochenende, von Freitag bis Sonntag, hätte sich Buxtehudes Altstadt mit dem Stadtfest für drei Tage in eine bunte Party- und Feiermeile verwandelt. Der Altstadtverein hatte schon vor einigen Wochen dieses Fest abgesagt. Denn Großveranstaltiugnen sind bis zum 31. August schlichtweg verboten. Licht-Aktion auf dem Petri-Platz Doch ganz ohne ein Stadtfest-Zeichen soll das kommende Wochenende nicht verstreichen. Eine Licht-Aktion auf dem Petri-Platz ist geplant. "Wir...

  • Buxtehude
  • 09.06.20
  • 259× gelesen
Wirtschaft
2 Bilder

Das Buxtehuder Stadtfest malen statt feiern
Malaktion im Buxtehude: Der Altstadtverein will die Stadt mit bunten Bildern vom Stadtfest beleben

Malen statt feiern: Mit einer bunten Malaktion "Mein bunter Stadtfest-Traum" möchte der Altstadtverein Buxtehude e.V. die Einkaufsstraßen beleben. Denn das traditionelle Stadtfest, das sonst in dieser Zeit für gute Laune in Buxtehude sorgt, musste wie alle Großveranstaltungen wegen Corona abgesagt werden. An der Malaktion teilnehmen dürfen Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren, die in DIN A3 oder DIN A4 ein Bild zum Thema "Wie hätte das Stadtfest ausgesehen" anfertigen und es bis Freitag, 29....

  • Buxtehude
  • 15.05.20
  • 233× gelesen
Politik
Verkaufsoffene Sonntag locken viele Menschen in die Stadt. Die Linke will die Zahl von jetzt vier reduzieren, Altstadtverein
und Einzelhändler finden sie dagegen richtig   Foto: archiv

"Die Linke" sägt am Buxtehuder Shopping-Sonntag

Fraktion will politische Diskussion / Widerspruch von Einzelhandel und Altstadtverein tk. Buxtehude. Ist das ernst gemeint oder politisches Sommertheater? Die Fraktion der Linken will im Wirtschaftsausschuss über die Notwendigkeit von verkaufsoffenen Sonntagen in Buxtehude diskutieren. Vier verkaufsoffene Sonntage, die 2018 in der Hansestadt geplant sind, seien tendenziell zu viel, meint die Linke. "Das geht zu Lasten der Beschäftigten und ihrer Familien", sagt Linken-Ratsherr Klemens Kowalski....

  • Buxtehude
  • 17.07.18
  • 580× gelesen
Panorama
Kim Theresa Jacobs (re.) und Renée Schirmer sind charmante
 Botschafterinnen der Kultmarke Mini Fotos:tk
11 Bilder

"Buxtehude brummt": Von Traumauto bis E-Mobilität

Autoschau und Verkehrssicherheitstag lockte Tausende Besucher an tk. Buxtehude. Traumautos, geräumige Familienkutschen, schicke Kleinwagen oder Autos mit Elektromotor - die Autoschau "Buxtehude brummt" und der Verkehrssicherheitstag des Landkreises lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Estestadt. Die vom Altstadtverein organisierte Veranstaltung ist mittlerweile für viele ein fester Termin im Jahreskalender. Für Tobias Dittmer, Verkaufsberater im Skoda-Autohaus H. Tietjen, ist die...

  • Buxtehude
  • 29.05.18
  • 1.516× gelesen
Politik
Christoph Frenzel und Robert Kamprad (hinten v. li.) wollten im Wirtschaftausschuss für den Zuschuss an den Altstadtverein werben

Altstadtverein und Politik (noch) nicht auf einer Linie

Erneut Debatte über Zuschussantrag und die Bilanz des vergangenen Jahres tk. Buxtehude. Es gab kürzlich viel Lob im Buxtehuder Wirtschaftsausschuss für den Altstadtverein: "Tolle Arbeit, super Veranstaltungen." Doch die Anerkennung war ein zweischneidiges Schwert: Teile der Politik kritisierten den Altstadtverein gleichzeitig dafür, dass er städtische Gelder benötigt, seine Buchführung aber bislang nicht bis auf den letzten Cent offengelegt habe. Das sei "intransparent", meinte Astrid Bade...

  • Buxtehude
  • 06.02.18
  • 205× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.