Veranstaltungen

Beiträge zum Thema Veranstaltungen

Panorama
Siegfried Stresow vor dem 
Hauptgebäude des Beekhoffs

Besucher sind Spaziergänger und Hundebesitzer
Der Beekhoff in Beckdorf Zeiten von Corona

"Wir bereiten die Veranstaltungen vor, als wenn nichts wäre", sagt Siegfried Stresow, Vorsitzender des Vereins Kranzbinder Beckdorf, dessen Mitglieder den historischen Beekhoff in Beckdorf betreiben und "in Schuss" halten. "Wir waren immer sehr stolz darauf, dass wir uns durch die Veranstaltungen selber tragen konnten. Eventuell müssen wir die Veranstaltungen eben kurzfristig absagen." Seit Mitte März 2020 befinde sich der Beekhoff bereits im Dornröschenschlaf, lediglich Hausmeisterarbeiten...

  • Buxtehude
  • 09.02.21
Service
Auch in diesem Jahr plant das Jesteburger Podium Kabarett und Konzerte im Heimathaus

Das erste Konzert ist im März geplant
Jesteburger Podium: Termine für 2021

as. Jesteburg. 2021 ist ein besonderes Jahr für den Kulturverein Jesteburger Podium: In diesem Jahr feiert der Verein sein 30-jähriges Bestehen. Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie blickt die Vorsitzende Karin Neudert mit Zuversicht auf das Jubiläumsjahr und hat wieder tolle Veranstaltungen geplant. Sofern das Infektionsgeschehen es zulässt, beginnt der Veranstaltungskalender mit einem klassischen Konzert: Am Samstag, 20. März, um 20 Uhr erklingt im Heimathaus (Niedersachsenplatz 5) eine...

  • Jesteburg
  • 12.01.21
Wirtschaft
"Zur schönen Fernsicht" in Grünendeich: Diverse Gastro-Konzepte sind in dem Traditionshaus schon gescheitert
2 Bilder

"Zur schönen Fernsicht": Belebung durch Veranstaltungen - Gemeinde will Objekt verkaufen
Neue Pläne für Traditionsgastronomie in Grünendeich

sla. Grünendeich. "Auf dem Saal hat früher schon meine Oma getanzt", erzählt Gemeindedirektorin Henrike Lühders und zeigt den großen Saal des traditionellen Gastronomiebetriebes mit großer Bühne. Seit kurzem bietet die Gemeinde den historischen Gastronomiebetrieb "Zur schönen Fernsicht" am Obstmarschenweg auf dem Immobilienportal "Immowelt" zum Verkauf an. Einige Anfragen habe es bereits gegeben, aber bislang war nichts Konkretes dabei, sagt die Gemeindedirektorin. Das historische Gebäude aus...

  • 29.09.20
Wirtschaft
Florian Dünker von der amptown cases GmbH präsentiert die mobile  Händedesinfektionstation

Mobile Station für die Händedesinfektion
amptown cases GmbH in Seevetal produziert praktischen Spender

Ob Wochenmärkte, Konzerte, Messen oder Sportveranstaltungen: Überall dort, wo viele Menschen zusammen kommen, kann die neue DESI Händedesinfektionsstation eingesetzt werden. Sie ist mobil und lässt sich überall in Sekunden auf- und wieder abbauen. "Mit zwei sich gegenüberliegenden Desinfektionsspendern und einem riesigen Tankvolumen von zweimal zehn Litern können sich in schneller Abfolge viele Menschen die Hände desinfizieren", sagt Florian Dünker von der Firma amptown cases GmbH in Seevetal...

  • Buchholz
  • 22.09.20
Panorama
Im April stießen Jochen und Carin Weiß (v.li.), Brigitte Meyer und Hendrik Weiß auf das 50-jährige Arbeitsjubiläum an

Jetzt geht's in den Ruhestand
Brigitte Meyer beendet ihre Berufstätigkeit

Nun ist endgültig Schluss: Fachverkäuferin Brigitte Meyer, die in den Filialen der "Bäckerei Weiß und Sohn" tätig war, beendet ihre Berufstätigkeit und geht in den wohlverdienten Ruhestand. Anfang des Jahres feierte die bei den Kunden wegen ihrer Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit beliebte Verkäuferin ihr 50-jähriges Arbeitsjubiläum. Jetzt hat Brigitte Meyer genügend Zeit, ihren Hobbys nachzugehen. Unter anderem besucht sie gerne Veranstaltungen in der Buchholzer Empore. "Ich hoffe, dass die...

  • Buchholz
  • 28.08.20
Politik

Ortsrat Eckel: Neuer Name für den Timmerplatz

as. Eckel. Der Name "Timmerplatz" soll geändert werden, so lautet ein Antrag, der vom Ortsrat Eckel auf seiner Sitzung am Mittwoch, 2. September, um 20 Uhr diskutiert wird. Die Sitzung findet diesmal in der Eckeler Schützenhalle (Bahnhofstraße 1) statt. Für die Sitzung des Ortsrates sind Corona-bedingt einige Vorgaben einzuhalten: Beim Betreten und Verlassen des Raums sind Mund-Nase-Schutz zu tragen. Während der Sitzung gilt die Maskenpflicht nicht. Am Eingang wird Desinfektionsmittel...

  • Rosengarten
  • 25.08.20
Service

Nachhol-Marathon vom Kulturpunkt Moisburg
Moisburger Kulturfreunde haben ein Herz für Künstler

sla. Moisburg. Nach über vier Monaten Stillstand sollen ab September 2020 in Moisburg wieder Kulturveranstaltungen stattfinden. Keiner der in diesem Jahr geplanten Auftritte ist endgültig abgesagt, alle Corona-betroffenen Künstler werden in Moisburg ihre Gage verdienen können, wird von Seiten des Kulturpunkt Moisburg verkündet. Nach den Sommerferien startet der große „Nachhol-Marathon“ und sämtliche bereits erworbenen Eintrittskarten behalten Ihre Gültigkeit, ob Dauerkarte oder Einzelticket....

  • Buxtehude
  • 10.07.20
Panorama
4 Bilder

Trotz Corona geht's weiter - Neues Programm ab August
Delmer Landfrauen bleiben aktiv

sla. Apensen. Bei den Landfrauen "Auf dem Delm" wurden mit Beginn der Corona-Pandemie fleißig Mund-Nasen-Masken genäht. "Wir konnten schon ein paar Tage nach Start der Aktion gut 100 Masken an Einrichtungen in unserem Vereinsgebiet verteilen. Inzwischen haben wir schon über 700 Masken genäht und mit 240 Masken die Feuerwehr in Apensen versorgt", berichtet die 1. Vorsitzende Kerstin Wohlers. Etliche Jahre war sie Kassenwartin bei den Landfrauen in Apensen, im März hat sie den 1. Vorsitz für ein...

  • Buxtehude
  • 30.06.20
Service
Freuen sich, dass das Tierheim wieder für Besucher öffnen darf (v.li.): Ronald Richter, Katharina Ochs, Sarah-Jane Ebbersmeyer, Marenglen Pisha, Denise Ermisch, Melanie Neumann und Boris Voß

Viele Neuheiten für die Besucher des Buchholzer Tierheims
Veranstaltungen und vieles mehr / Hundeplatz wieder geöffnet

Nach knapp drei Monaten können nun wieder Besucher in das Tierheim am Holzweg 25 kommen. In der Zwischenzeit wurden lediglich Termine mit ernsthaft Interessierten für Hund, Katze und Kleintier vereinbart. Natürlich gibt es aufgrund der aktuellen Situation einige Änderungen und Vorkehrungen – es können sich maximal zehn Besucher zur gleichen Zeit im Tierheim und auf der Anlage aufhalten. Es besteht Maskenpflicht für die Besucher und der Mindestabstand von 1,5 Metern ist gegenüber dem Team und...

  • Buchholz
  • 10.06.20
Service
Dr. Andreas Schäfer, Geschäftsführer von "Stade Marketing & Tourismus"

Stade Marketing & Tourismus
Keine touristischen Veranstaltungen bis Ende April / Aktuelles auf der Homepage

nw/bo. Aufgrund neuer behördlicher Leitlinien in Bezug auf Corona informiert "Stade Marketing &Tourismus" über den aktuellen Stand zu Veranstaltungen: Alle buchbaren touristischen Angebote sind zunächst bis Ende April eingestellt. Das betrifft neben klassischen Gästeführungen unter anderem auch die Erlebnisführungen, die Fahrten mit den "Naturkiekern", das maritime Angebot von Fleetkahnfahrten über Fahrten mit dem BBQ-Donut und Touren mit Ausflugsschiffen bis hin zu Fahrten mit den "Elblinien"....

  • Stade
  • 27.03.20
Service

Erholsame Tage für junge Familien

Junge Familien erleben einen besonderen Wandel ihrer Lebenssituation. Mit einem Mal rückt dabei der erholsame Urlaub in die Ferne. Einerseits ist dies den neuen zeitlichen Verpflichtungen geschuldet, die nun vorhanden sind. Auf der anderen Seite fehlen oft die finanziellen Mittel. Wir blicken auf einige Tipps, welche die Fahrt in die Ferne wieder in greifbare Nähe rücken. Passende Reiseziele wählen Für junge Familien mit kleinen Kindern ist es schon bei der Wahl des Reiseziels notwendig, einige...

  • 03.04.19
Wirtschaft
Arbeiten noch ein Jahr lang zusammen (v. li.): Dieter Meier, Kay Böhlmann, Nico Tietjen, Sabine
Hellwege, Jörg Bodry, Inga Buck und Ralf Conath Foto: wd

"Bitte unterstützt uns!" - Sympathisches Harsefeld plant große Aktionen

Nachdem die erste Jahreshauptversammlung des Sympathischen Harsefeld mangels Beteiligung nicht beschlussfähig war, konnte der Gewerbeverein bei der Wiederholung der Sitzung jetzt "Nägel mit Köpfen" machen. 29 der insgesamt 126 Mitglieder erschienen persönlich zur Versammlung, weitere 21 hatten Vollmachten geschickt. Damit konnten Vorstand und Kassenprüfer neu gewählt, beziehungweise im Amt bestätigt werden. Bei den beiden Kassenprüfern wurde Stefan Brunkhorst wiedergewählt, für den...

  • Buxtehude
  • 18.04.18
Wirtschaft
Von Hotel bis Restaurant in allen Bereichen tolle Gastgeber: Klaus-Dieter Bockelmann (li.) und Nils Bockelmann

Ein Haus der Gastfreundschaft: Der Schützenhof Ahlerstedt

Ohne unser Team wären wir nichts - darin sind sich Klaus-Dieter Bockelmann und sein Sohn Nils Bockelmann vom Schützenhof Ahlerstedt, Stader Straße 2, einig. Das umfangreiche Angebot des Hauses von Restaurant und Kneipe Piesel über die Organisation großer Veranstaltungen im Saal bis hin zum Hotelbetrieb inklusive Freizeitprogramm lässt sich nur mit einem kreativen, engagierten und äußerst kompetenten Team stemmen. Zur Zeit beschäftigt der Schützenhof Ahlerstedt 25 Festangestellte, die mit den...

  • Harsefeld
  • 27.02.18
Panorama
Das Stader Shantychorfestival findet am 13. und 14. Oktober statt

Das Jahr in Stade wird wieder bunt

Viele Veranstaltungen locken in 2018 in die Hansestadt sb. Stade. Über ein abwechslungsreiches Jahr 2018 können sich die Einwohner und Gäste der Hansestadt Stade freuen. Auch wenn die Arbeitsgemeinschaft "Stade aktuell" die Organisation zahlreicher Event aus zeitlichen und organisatorischen Gründen abgegeben hat (das WOCHENBLATT berichtete), gibt es zu jeder Jahreszeit etwas Spannendes zu erleben. Eine kurze Übersicht: • Sonntag, 4. Februar: Elfte Stader Hochzeitsmesse im Stadeum • Sonntag, 4....

  • Stade
  • 10.01.18
Service
Kreativ und Professionell - Business leicht gemacht

Mit einer Eröffnungsfeier zum Erfolg

Der Weg in die Selbstständigkeit ist gepflastert mit Hürden: Sie müssen ausreichend finanzielle Mittel sammeln, eine funktionierende Unternehmensstruktur aufbauen und ein ansprechendes Produkt bzw. eine Dienstleistung marktfertig machen. Sobald Sie diese Meilensteine der Existenzgründung hinter sich gelassen haben, müssen Sie mit einer professionell organisierten Werbekampagne ihren Bekanntheitsgrad erhöhen. Ein lohnenswerter erster Schritt stellt für viele Start-ups eine Eröffnungsfeier dar....

  • 13.07.17
Service
Die richtige Location für eine Feier zu finden, gehört zu den wichtigsten Entscheidungen.

Schützenfeste und Großveranstaltungen – so planen Sie ein Event richtig

Wer eine Großveranstaltung plant, muss an viele Dinge denken, um für eine gelungene Feier zu sorgen. So gehört neben der Verköstigung der Gäste, dem Unterhaltungsprogramm auch die Location für ein Event zu den wichtigsten Entscheidungen. Die Traditionen für Schützenfeste haben sich in den letzten Jahren zwar etwas aufgelockert, doch gibt es immer noch lokale Bräuche, die beachtet werden müssen und eine besondere Vorbereitung benötigen. Ebenso verhält es sich bei einer Reihe von Straßenfesten...

  • 31.05.17
Service

Schützenfeste der Region: Schießwettbewerbe, Schausteller, Umzüge und Trachten

Nachdem das Weseler Schützenfest vom 19. bis 22. Mai, das Schützenfest vom Schießclub Dammhausen am 19. und 20. Mai und das Schützenfest in Issendorf am 20. und 21. Mai erfolgreich beendet wurden, geht es gleich weiter mit den beliebten Volksfesten, bei dem sich die verschiedenen Schützenvereine treffen. Vom 25. bis 28. Mai lädt Estebrügge zum Schützenfest ein. Am 26. Mai können Sie dann einen kleinen Abstecher zum Schützenfest nach Ovelgönne machen. Dort beginnt das Treffen um 17:00 Uhr im...

  • 26.05.17
Politik
Die Schützenhalle in Apensen soll umgebaut und saniert werden

Üppiges Architektenhonorar kommt obendrauf: Hohe Mehrkosten für Gemeinde Apensen beim Umbau der Schützenhalle

jd. Apensen. Dank "ZILE" kann die Gemeinde Apensen eines der wichtigsten Ziele für das kommende Jahr umsetzen: den Umbau der Schützenhalle in ein Mehrzweck- und Veranstaltungszentrum. Möglich wird das rund 280.000 Euro teure Bauvorhaben mit Hilfe von Zuschüssen aus Hannover. Aus dem Topf des Förderprogramms "Zuwendungen zur Integrierten Ländlichen Entwicklung" fließen 100.000 Euro nach Apensen. Es geht vor allem um Maßnahmen zu energetischen Sanierung. Dabei trägt die Gemeinde den Löwenanteil...

  • Apensen
  • 29.11.16
Panorama
Landfrauen-Vorsitzende Andrea Beckdorf präsentiert das neue Programm

Nicht nur basteln und kochen: Apenser Landfrauen haben Jahresprogramm 2016/17 herausgegeben

jd. Apensen. In zweieinhalb Wochen geht es los: Die Ideenwerkstatt zum Thema Lichter und Lampen am Samstag, 17. September, ist die erste Veranstaltung im neuen Jahresprogramm der Apenser Landfrauen. Bis zum August 2017 haben die Damen vom Delm 26 Seminare, Ausflüge, Kultur-Touren und kreative Abende auf dem Zettel. Das Angebot reicht vom Dekorieren mit Naturmaterialien bis zu hin zu technischen Raffinessen. So wird ein trüber Novemberabend genutzt, um sich mit jenem kleinen Begleiter...

  • Apensen
  • 30.08.16
Panorama
Vanessa Heider

Managerin für die "Marke Horneburg"

jd. Horneburg. Der Flecken Horneburg hat jetzt eine "Strippenzieherin" in Sachen Kultur, Events und Werbung: Vanessa Heider (Foto) ist seit dem 1. Juli als Veranstaltungsmanagerin für die Kommune zuständig. Die gelernte Speditionskauffrau ist im Ort kein unbeschriebenes Blatt: Man hat die 38-Jährige meist an der Strippe, wenn man mit Rathauschef Matthias Herwede telefonieren will. Heider, die zuvor 15 Jahre in Italien lebte, kehrte 2013 nach Deutschland zurück und arbeitet seit zwei Jahren als...

  • Horneburg
  • 08.07.16
Panorama

Das neue Programmheft der Apenser Landfrauen ist da

Vom Vortrag einer Zimmermeisterin über ihre Tippelzeit über Wirbelsäulengymnastik bis zur Gestaltung eines Fotobuchs: Das neue Programmheft der Landfrauen "Auf dem Delm" ist fertig. Anmeldungen sind ab 1. September möglich. Die erste Veranstaltung, unter Anleitung einen Poncho zu nähen, findet am Freitag, 25. September statt. Anmeldung für den Nähabend bei Andrea Beckdorf, Tel. 04167-6481. Infos gibt es unter www.landfrauen-apensen.de

  • Apensen
  • 26.08.15
Panorama
Sketche sorgten beim Sommerfest für Kurzweil
2 Bilder

Seniorenverein ist sehr aktiv

thl. Stelle. Der Steller Verein "Senioren miteinander" kennt keine Sommerpause. Gleich drei Veranstaltungen wurden jüngst durchgeführt und stießen auf große Resoanz. Los ging es mit einem Präventionsvortrag der Polizei mit den Schwerpunktthemen Einbruch, Diebstahl und Enkeltrick. Rund 30 Gäste konnte Vereinsvorsitzende Doris Staake dazu begrüßen. Fast dreimal so viele Teilnehmer kamen zum Sommerfest in den Garten des Seniorenzentrums. Ein Chor sowie eine Sketchgruppe sorgten für ein...

  • Stelle
  • 11.08.15
Service
Diakon Hermann Tipke

Termine für Männer

thl. Winsen. Diakon Hermann Tipke, Beauftragter für Männerarbeit im Kirchenkreis Winsen, hat einen Veranstaltungskalender für 2015 erstellt und lädt zur Teilnahme an den Events ein. - 12. bis 14. Juni: Vater-Kind-Freizeit im Freizeithaus Nazareth in Hanstedt (Anmeldung bis 15. Mai) - 10. Juli: Abendpilgerweg in Stelle ab 18 Uhr, anschließend gemütliches Grillen (Anmeldungen bis 6. Juli) - 12. September: Den Auferstehungsweg gehen. Start ist um 14.30 Uhr in Hanstedt bei Uelzen. Auch Frauen...

  • Winsen
  • 27.03.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.