Apensen

Beiträge zum Thema Apensen

Politik

Samtgemeinde Apensen
Haushalt ist Thema im Schulausschuss

Zur Sitzung des Schulausschusses lädt die Samtgemeinde Apensen am Dienstag, 31. Mai 2022, 19 Uhr in den Sitzungsraum Rathaus "Junkernhof", Buxtehuder Straße 27, ein. Neben  der Begrüßung und Mitteilungen steht der Haushalt auf der Tagesordnung.

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 9× gelesen
Politik
"Der Vorsatz ist das Schlimmste", sagt der Ratsvorsitzende Christian Wilkens

Ist das noch zu aktzeptieren?
Apensens Samtgemeinde-Bürgermeisterin hat Rat mit Vorsatz nicht informiert

Ganz bewusst und mit Vorsatz hat die Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock dem Rat  verschwiegen, dass sie für die Einstellung eines neuen Mitarbeiters 20.000 Euro an dessen bisherigen Arbeitgeber bezahlt hat. Es handelte sich um die Kosten für Lehrgänge, die der Bewerber gerade absolviert. Sie habe überlegt, den Rat zu informieren, so Petra Beckmann-Frelock. Sie befürchtete jedoch, dass Teile der CDU nicht nur dagegen stimmen, sondern auch Mitglieder der SPD zu einer weiteren...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 319× gelesen
  • 1
Politik
Das Polizeischild bleibt erst einmal am Rathaus hängen

Polizei bleibt im Apenser Rathaus
Samtgemeinde-Rat stimmt gegen eine Kündigung

Der Plan, der Polizei im Rathaus der Samtgemeinde Apensen zum Ende des Jahres zu kündigen, ist erst einmal vom Tisch. Der Samtgemeinderat hat den Antrag der Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock mehrheitlich abgelehnt. Diese hatte Bedarf an zusätzlichen Räumen für ihre Mitarbeiter angemeldet. Während Peter Löwel (Grüne), Rolf Suhr (CDU) und Sören Wallin (IGB) den Dorfsheriff Reiner Helms auf jeden Fall im Rathaus behalten wollen,  kommt Dr. Siegfried Schwarzer (SPD) der...

  • Buxtehude
  • 19.05.22
  • 129× gelesen
Politik

Ratssitzung Apensen
Tagesordnung reicht von Bioenergie bis zum Bikepark

Zur Sitzung des Rates lädt die Gemeinde Apensen am Mittwoch, 1. Juni 2022, um 19 Uhr ins Schulzentrum Apensen, Soltacker 5,  ein.  Nach der Einwohnerfragestunde stehen unter anderem ein Vortrag des Geschäftsführers der Bioenergie Geest GmbH & Co. KG zum Bauantrag der Biogasanlage Grundoldendorf auf der Tagesordnung und auf Antrag der CDU eine Diskussion über einen Bike-oder Skaterpark. Außerdem beschäftigen sich die Ratsmitglieder mit einem Antrag des Apenser Tennisclub (ATC) auf einen...

  • Buxtehude
  • 19.05.22
  • 56× gelesen
Politik
Sein Mandat im Samtgemeinderat  überlässt Frank Wallin (li.) seinem Sören Wallin

Samtgemeinderat Apensen
Sören Wallin übernimmt Mandat seines Vaters

wd. Apensen. "Es wird mir zuviel", erklärt Frank Wallin (IGB) seine Entscheidung, das Mandat im Samtgemeinderat Apensen an seinen Sohn Sören Wallin (IGB), ein Volljurist und wie sein Vater Verwaltungsexperte, zu übertragen. Seinen Sitz im Gemeinderat Beckdorf will Frank Wallin behalten und beides schaffe er nicht. "Die Probleme sind derart vielfältig, dass die Arbeit auf mehrere Schultern verteilt werden muss", so der Kommunalpolitiker und Gründer der IGB. Die Arbeit der Rats- und...

  • Buxtehude
  • 17.05.22
  • 54× gelesen
Politik
Hat sich erfolgreich um Fördergelder für die Jugendarbeit in der Samtgemeinde Apensen bemüht: Jugendpfleger Jens Neumann

Fördergelder erfolgreich beantragt
Applaus für den Jugendpfleger der Samtgemeinde Apensen

wd. Apensen. Für seinen Bericht im Samtgemeinderat bekam der Jugendpfleger Jens Neumann spontanen Beifall. Der Grund: Der Jugendpfleger hat sich beim Bund für zahlreiche Projekte in der Samtgemeinde um Fördergelder beworben, die bereits zu einem großen Teil bewilligt wurden. Somit dürfen sich die Jugendlichen in der Samtgemeinde auf viele tolle Angebote freuen. "Im Förderprogramm 'Aufholen nach Corona' hat der Bund zwei Milliarden Euro zur Verfügung gestellt", erklärte Jens Neumann den...

  • Buxtehude
  • 13.05.22
  • 31× gelesen
Politik

Ratssitzung der Samtgemeinde Apensen
18 Themen von Seniorenbeirat bis zur Geschäftsordnung des Rates

wd. Apensen. Zu einer Ratssitzung mit 18 Tagesordnungspunkten lädt die Samtgemeinde Apensen am Mittwoch,18. Mai 2022, um 19 Uhr im Schulzentrum Apensen, Soltacker 5,  ein.  Die Tagesordnung im öffentlichen Teil: 1. Eröffnung, Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Tagesordnung und der Beschlussfähigkeit des Samtgemeinderates 2. Feststellung des Sitzverlustes des Ratsherrn Frank Wallin gem. § 52 NKomVG, Pflichtenbelehrung und Verpflichtung von Herrn Sören Wallin 3. Bericht der...

  • Buxtehude
  • 09.05.22
  • 65× gelesen
WirtschaftAnzeige
Gärtnermeisterin Sibylle Mersmann ist Mitarbeiterin in der Pflanzenwelt Lühnen und berät die Kunden gern bei der Auswahl

Sommerblumen in den schönsten Farben
Blühende Prachtexpemplare in der Pflanzenwelt Lühnen in Apensen

wd/nw. Apensen. „Alle Jahre wieder“ sind die Sommerblumen der Pflanzenwelt Lühnen GbR in Apensen ab Mai verkaufsfertig. Ob für Terrasse, Beet oder Balkon - in den Gewächshäusern Im Grund 5 werden Interessierte fündig. Ein Blick in die Produktionsstätte lohnt immer in dieser Zeit: Die Blüten strahlen in den schönsten Farben und die Kunden erwartet eine erstaunlich große Vielfalt. Allerdings warnt das Team der Pflanzenwelt Lühnen als Fachgeschäft seine Kunden auch vor den „Eisheiligen“ vom 11....

  • Buxtehude
  • 03.05.22
  • 20× gelesen
  • 1
Service

Angebot der Kirchengemeinde Apensen
Radtour zur Bargstedter Kirche

wd. Apensen. Zur insgesamt siebten und in diesem Jahr ersten Kirchenfahrt mit dem Fahrrad lädt die Kirchengemeinde Apensen ein: Am Mittwoch, 18. Mai 2022, ist eine rund 15 Kilometer lange Tour zur St.-Primus-Kirche in Bargstedt geplant. Die Strecke führt über Feldwege nach Harsefeld und von dort aus über Nebenwege zum Zielort. Unterweges findet eine kurze Rast statt, bei der die Teilnehmer ihre mitgebrachte Verpflegung und Getränke zu sich nehmen können. Die Tour startet am 18. Mai um 13 Uhr...

  • Buxtehude
  • 02.05.22
  • 5× gelesen
Politik
Sylvia Pankop informierte die Auschussmitglieder und viele interessierte Zuhörer über Bedeutung und Funktion eines Seniorenbeirats

Eine Stimme für Senioren
Apensen will einen Seniorenbeirat gründen

wd. Apensen. Für die Gründung eines Seniorenbeirats in der Samtgemeinde Apensen haben sich die Mitglieder des Jugend-, Sport-, Sozial- und Kulturausschusses nach einem Vortrag von Sylvia Pankop vom Senioren- und Pflegestützpunkt Stade einstimmig ausgesprochen. Pankop wies darauf hin, dass Apensen die einzige Kommune im Landkreis Stade ohne Seniorenbeirat oder einen ehren- oder hauptamtlichen Seniorenbeauftragten sei. Die Einrichtung eines Seniorenbeirats und auch die Kombination von Beirat und...

  • Buxtehude
  • 01.05.22
  • 46× gelesen
Panorama
Dieser Abschnitt steht vor der Fertigstellung und wird am Freitag, 6. Mai, freigegeben

Ortsdurchfahrt Apensen
L127: Zweiter Bauabschnitt in Apensen wird freigegeben

wd/nw. Apensen. Die Fahrbahnerneuerung der Landesstraße 127 in der Ortsdurchfahrt Apensen ist im zweiten Bauabschnitt nahezu abgeschlossen. Der zweite Bauabschnitt wird am Freitag, 6. Mai, im Laufe des Tages für den Verkehr ab Einmündung Beim Butterberge bis zur Einmündung Mühlenort freigegeben. Die Deckschicht aus lärmminderndem Asphalt soll bei entsprechenden Temperaturen im Nachgang unter Vollsperrung fertiggestellt werden. Anschließend wird die Vollsperrung für den dritten Bauabschnitt ab...

  • Buxtehude
  • 29.04.22
  • 38× gelesen
Politik
Das Personal des Rathauses in Apensen soll aufgestockt werden

Neue Stellen und neuer Ärger in Apensen
Apenser Samtgemeinde-Rat beschließt die Schaffung neuer Stellen

wd. Apensen. Nach einem offensichtlich turbulenten nicht-öffentlichen Teil ging es im öffentlichen Teil der Samtgemeinderatssitzung in Apensen relativ gemäßigt zu: Ohne große Diskussion einigten sich die 16 anwesenden von insgesamt 21 Ratsmitgliedern weitgehend einstimmig auf die Schaffung neuer Stellen: Geschaffen werden sollen eine unbefristete Stelle mit 39 Wochenstunden für eine IT-Fachkraft, eine unbefristete Stelle mit 20 Wochenstunden im Personalamt, eine auf ein Jahr befristete Stelle...

  • Buxtehude
  • 28.04.22
  • 96× gelesen
Politik
Der Ausschuss tagt im Sitzungssaal des Rathauses, der Eingang befindet sich an der Seite

Apenser Haushalt
Finanzausschuss in Apensen tagt

wd. Apensen. Zur Sitzung des Finanzausschusses lädt die Samtgemeinde Apensen am Donnerstag, 5. Mai, um 19 Uhr in den Sitzungsraum des Rathauses "Junkernhof" in Apensen, Buxtehuder Straße 27, ein. Zentrales Thema ist der Haushalt.

  • Buxtehude
  • 28.04.22
  • 18× gelesen
Wirtschaft

Zu wenig Anmeldungen
Apenser Gewerbeschau in Beckdorf ist abgesagt

wd. Apensen. Die im Sommer in Beckdorf geplante Gewerbeschau vom Gewerbeverbund Apensen ist abgesagt und wird ins Jahr 2023 verschoben. Es haben sich zu wenig Aussteller angemeldet. "Das ist verständlich, denn der Zeitpunkt ist ungünstig", sagt die Vorsitzende Regila Radix-Dorozala. "Viele Unternehmen sind wirtschaftlich noch durch die Corona-Zeit gebeutelt. Und auch der Ukraine-Krieg wirkt negativ auf die Stimmung aus."

  • Buxtehude
  • 26.04.22
  • 7× gelesen
Service

Zehnerkarten für Flüchtlinge aus der Ukraine
Spendenaufruf vom Apenser BürgerBus-Verein

wd. Apensen. Bis zum 31. Mai werden Flüchtlinge aus der Ukraine vom BürgerBus Apensen kostenlos befördert. Bisher wurde dieses Angebot rund 150 mal in Anspruch genommen. Das es sich der Verein nicht leisten kann, die Frist zu verlängern, bittet der Vorstand die Bürger um Spenden von Zehnerkarten. Diese können im Bus oder per Überweisung gekauft werden und bleiben im Bus. Sobald ein ukrainischer Flüchtling zusteigt und seinen Personalausweis vorzeigt, wird die Zehnerkarte um eine Fahrt...

  • Buxtehude
  • 26.04.22
  • 14× gelesen
Politik
CDU-Mitglied Dr. Karin Siedler-Thul macht sich für einen Seniorenbeirat stark

Sozialausschuss der Samtgemeinde Apensen
Apenser CDU will einen Seniorenrat initiieren

wd. Apensen. Den Senioren in der Samtgemeinde Apensen eine Stimme geben, das hatte sich die CDU ins Wahlprogramm geschrieben. Schon mehrfach wollte die Fraktion ihr Vorhaben, in der Samtgemeinde einen Seniorenbeirat zu initiieren, vorstellen. Doch aus unterschiedlichen Gründen, u.a. weil das Thema als einer der letzten Tagesordnungspunkte einer langen Ratssitzung eingeplant wurde, hatte die CDU ihren Antrag wieder zurückgezogen. Jetzt steht das Thema an zweiter Stelle auf der Tagesordnung des...

  • Buxtehude
  • 25.04.22
  • 15× gelesen
Panorama
0:31

Bitte spendet für die Ukraine
Videoaufnahmen eines Apenser Unternehmers zeigen die Verzweiflung im Kriegsgebiet

wd. Apensen. Menschen, die einem Transporter hinterlaufen, um etwas zu essen zu bekommen - das sind beklemmende Videoaufnahmen aus der Ukraine, die der Unternehmer Meikel Zabel dem WOCHENBLATT zur Verfügung gestellt hat. Aufgenommen wurde der Film von seinem ukrainischen Freund Igor, der mit seiner Familie beim Ehepaar Zabel Unterkunft gefunden hat und regelmäßig Hilfsgüter ins Krisengebiet bringt. Meikel Zabel hat in Apensen derweil ein umfassendes Hilfsprogramm ins Leben gerufen und sammelt...

  • Buxtehude
  • 25.04.22
  • 283× gelesen
Panorama
Das Angebot auf Russisch
3 Bilder

Beispielhafte Flüchtlingshilfe
Die MitMenschen in Apensen bieten Unterstützung in verschiedensten Bereichen

wd. Apensen. In der Samtgemeinde Apensen sind die Bürger nicht nur besonders hilfsbereit, sondern insbesondere bei der Unterstützung von Flüchtlingen und Asylbewerbern über die Initiative MitMenschen auch außerordentlich gut strukturiert und vernetzt. Jeder und jede kann mitmachen und sich in verschiedensten Bereichen engagieren, ohne sich längerfristig verpflichten oder einem Verein beitreten zu müssen. 120 Flüchtlinge aus der Ukraine leben aktuell in der Samtgemeinde Apensen, etwa zur Hälfte...

  • Buxtehude
  • 22.04.22
  • 149× gelesen
Politik
Der Ausschuss tagt im Sitzungssaal des Rathauses

Bericht des Jugendpflegers
Jugend-, Sozial- und Kulturausschuss der Gemeinde Apensen tagt

wd. Apensen. Zur Sitzung des Jugend-, Sozial- und Kulturausschusses lädt die Gemeinde Apensen am Dienstag, 26. April 2022, 19 Uhr, in den Sitzungsraum des Rathauses "Junkernhof", Buxtehuder Straße 27, ein. Nach der Begrüßung folgen der Bericht des Jugendpflegers Jens Neumann sowie auf Antrag der CDU eine Diskussion über die Einrichtung eines Bike- bzw. Skaterparks. Außerdem steht der Haushalt auf der Tagesordnung.

  • Buxtehude
  • 20.04.22
  • 32× gelesen
Politik

Samtgemeine Apensen verschiebt Ratssitzung
Themen sind die neue Geschäftsordnung und der Stellenplan

wd. Apensen. Die ursprünglich für vergangenen Donnerstag als Eilsitzung geplante Ratssitzung der Samtgemeinde Apensen wurde auf Mittwoch, 27. April, 20 Uhr, verschoben. Sie findet im Schulzentrum Apensen, Soltacker 5, statt. Themen sind nach der Einwohnerfragestunde u.a. die Änderung der Friedhofsgebührensatzung, der Beschluss über die Geschäftsordnung des Rates und die Vorwegnahme des Stellenplans.

  • Buxtehude
  • 20.04.22
  • 34× gelesen
Politik
Der Erste Kreisrat Thorsten Heinze

Hoffnung für Apensen
Kreisrat glaubt daran, dass Samtgemeinde Apensen ihre Probleme in den Griff bekommt

wd. Apensen. Was muss geschehen, damit der Landkreis Stade die Verwaltung der Samtgemeinde Apensen übernimmt? Warum hat das Rechnungsprüfungsamt (RPA) nicht schon früher auf Mängel hingewiesen, wenn diese bis ins Jahr 2008 zurückreichen? Und besteht noch Hoffnung, dass die Samtgemeinde Apensen ihre Probleme in den Griff bekommt? Das wollte das WOCHENBLATT angesichts des immer noch fehlenden Haushaltes für die Samtgemeinde und ihre Mitgliedsgemeinden sowie des besorgniserregenden...

  • Buxtehude
  • 19.04.22
  • 295× gelesen
Service
privat

Flohmarkt in Apensen
Schnäppchenjagd Im Wohngebiet Beim Butterberge

wd. Apensen. Schnäppchenjäger aufgepasst: Am Samstag, 23. April, 10 bis 16 Uhr, findet in Apensen im Neubaugebiet rund um den Butterberg ein Flohmarkt statt. Die teilnehmenden Höfe in den umliegenden Straßen sind mit Luftballons gekennzeichnet. Besucher, die mit dem Auto kommen, werden gebeten, freie Parkbuchten oder öffentliche Parkplatze, z.B. an der Grundschule an der Schulstraße zu nutzen.

  • Buxtehude
  • 18.04.22
  • 222× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.