Apotheken

Beiträge zum Thema Apotheken

Service
In den teilnehmenden Apotheken können sich Kunden auch impfen lassen

Impfungen in Apotheken
Neues Serviceangebot nutzen

Seit Dienstag 8. Februar, können Apotheken COVID-19-Impfungen anbieten. „Im Vorfeld mussten die Voraussetzungen geschaffen werden – das ist jetzt erledigt“, sagt Gabriele Regina Overwiening, Präsidentin der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. Im Dezember erarbeitete die Bundesapothekerkammer in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer das Curriculum für die ärztliche Schulung. Seit Januar schulen die Apothekerkammern Apothekerinnen und Apotheker danach. Parallel wurden die...

  • Buchholz
  • 22.02.22
  • 35× gelesen
Panorama
"Wir können auch aus räumlichen Gründen beim Impfen nicht mitmachen": Annelore Bansemer in ihrer Easy-Apotheke in Nenndorf
4 Bilder

Reaktionen von Pharmazeuten auf Neuregelung
Auch in Apotheken darf jetzt geimpft werden

ce. Landkreis. Starker Vorstoß gegen Corona oder unzumutbarer Aufwand für die Beteiligten? Ab Dienstag, 8. Februar, können auch Apotheken die schützenden Impfungen anbieten. Seit Januar werden laut der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände die Pharmazeuten entsprechend geschult. Das WOCHENBLATT fragte bei Apotheken in der Region nach, ob dort geimpft wird.  "Wir können bei den Impfungen nicht mitmachen, denn wir haben dafür weder die räumlichen noch die personellen Kapazitäten. Zudem...

  • Buchholz
  • 05.02.22
  • 139× gelesen
  • 1
Panorama

Arztpraxen für Tests besser geeignet
Kassenärztliche Vereinigung gegen PCR-Tests in Apotheken

(ce). Mit Unverständnis reagierte jetzt der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) auf die Ankündigung des Niedersächsischen Sozial- und Gesundheitsministeriums, die Anschaffung von PCR-Testausstattungen für Apotheken finanziell zu fördern. "Bürger sollten sich verlässlich mit einem PCR-Test dort testen lassen, wo sie bei einem möglicherweise positiven Ergebnis auch gut versorgt werden – nämlich in der Praxen der niedergelassenen Ärzte“, erklärte KVN-Vorstandsvorsitzender...

  • Buchholz
  • 03.02.22
  • 45× gelesen
Service
Die Apotheker informieren gerne über die Zuzahlungspflicht und die Zuzahlungsbefreiung

Bescheinigung für Zuzahlungsbefreiung 2022
Schon jetzt bei der Krankenkasse Antrag stellen

Die 5,4 Millionen gesetzlich Krankenversicherten, die bislang von der Zuzahlung für rezeptpflichtige Medikamente befreit sind, können ebenso wie andere Anspruchsberechtigte ab sofort einen Antrag auf Zuzahlungsbefreiung für das Kalenderjahr 2022 bei ihrer jeweiligen Krankenkasse stellen. Darauf macht der Deutsche Apothekerverband (DAV) alle Patientinnen und Patienten aufmerksam, die ein planbares Einkommen (z.B. eine monatliche Rente) haben und regelmäßige Zuzahlungen (z.B. auf Medikamente...

  • Buchholz
  • 07.01.22
  • 92× gelesen
Service
Die Apotheken bieten während der Festtage einen kompletten Service

In Niedersachsen rund um die Uhr im Einsatz
Notdienst: So erreichen Sie Apotheken auch an den Feiertagen

Wer an den Weihnachtsfeiertagen und Neujahr, nach Feierabend, nachts oder sonntags dringend ein Medikament benötigt, kann auf den Nacht- und Notdienst der Apotheken zählen. In Niedersachsen sind nach Dienstschluss sowie am Sonn- und Feiertag rund 132 Apotheken jeden Tag im Nacht- und Notdienst im Einsatz. Wann welche Apotheke Dienst hat, regelt ein Notdienstplan. „Als Heilberufler kommen wir unserer Verpflichtung, die Bürger auch nach Feierabend zu beraten und mit Arzneimitteln zu versorgen,...

  • Buchholz
  • 31.12.21
  • 115× gelesen
Panorama
Impfausweise werden vor allem gefälscht, damit Ungeimpfte an ein digitales Impfzertifikat gelangen

Impfbuch-Fälschungen mit PC und Photoshop
Der miese Betrug mit den falschen Impfpässen

(jd). Sie sind in diesen Tagen wohl die am häufigsten vorgezeigten Dokumente: Impfzertifikate werden derzeit öfter kontrolliert als Fahrkarten oder Personalausweise. Seit der Einführung der 2G-Regel in weiten Bereichen des öffentlichen Lebens gilt der digitale Impfnachweis per QR-Code oder das gelbe Impfbüchlein als Eintrittskarte in Restaurants, bei Veranstaltungen und neuerdings auch in Geschäfte. Doch mit dieser Verschärfung der Corona-Regeln, die Ungeimpften vielerorts den Zutritt verwehrt,...

  • Stade
  • 17.12.21
  • 616× gelesen
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Die Apotheken nehmen Bestellungen für Impfstoffe auf und übernehmen die Verteilung

Bestellen und verteilen
Versorgung von COVID-19-Impfstoffen durch Apotheken

Apotheken vor Ort versorgen alle Leistungserbringer mit COVID-19-Impfstoffen. Dazu gehören Vertrags-, Betriebs- und Privatärzte sowie Ärzte in Krankenhäusern, Mobile Impfteams und die neu geschaffenen Schwerpunktpraxen in Niedersachsen. Die COVID-19-Impfstoffe werden über den pharmazeutischen Großhandel an die Apotheken geliefert. „Die Bestellung, die Lagerungs- und Transportbedingungen, das Zeitmanagement und die Versorgung mit Impfzubehör sind streng geregelt“, erklärt Berend Groeneveld,...

  • Buchholz
  • 29.11.21
  • 50× gelesen
Service
Auch in der Mühlen-Apotheke in Holm-Seppensen ist der Andrang auf die digitalen Impfzertifikate groß.
Inhaber Björn Deisting stellt für seine Kunden täglich bis zu 100 Nachweise aus
2 Bilder

Für Genesene und vollständig Geimpfte
Das digitale Impfzertifikat in der Apotheke ausstellen lassen

(sv). Bislang mussten gegen das Coronavirus Geimpfte ihren gelben Impfausweis vorzeigen, um ihre Immunisierung nachzuweisen. Mit dem digitalen Impfzertifikat ist der Nachweis nun ganz einfach auch per Smartphone möglich und das Impfbuch kann zuhause bleiben. Seit dem 14. Juni stellen Apotheken in ganz Deutschland das digitale Impfzertifikat aus. Zwei Wochen später ist die Nachfrage immer noch groß. Um die 100 Zertifikate stellen die Mitarbeiter der Mühlenapotheke in Holm-Seppensen täglich aus,...

  • Buchholz
  • 26.06.21
  • 5.585× gelesen
  • 1
Service

Gesetz befindet sich noch in der Umsetzung
Noch keine Gratis-Masken

sla. Buxtehude. Der WOCHENBLATT-Artikel vom 27. November "Kommt der große Ansturm auf Gratis-Masken?" hat bereits im Vorwege einen Ansturm ausgelöst. Etliche Leser wollten in Apotheken die Gratis-Masken haben. Doch wie in dem Artikel erwähnt, wurde am 19. November das "dritte Bevölkerungsschutzgesetz" lediglich verabschiedet - die genaue Umsetzung wird noch etwas dauern. Wie berichtet, soll dann die Ausgabe ausschließlich nach Verordnung des Artztes per Rezept für Personen möglich sein, die zu...

  • Buxtehude
  • 01.12.20
  • 136× gelesen
Wirtschaft
Abstand halten gehört zu den wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen

Apotheker bedanken sich für Disziplin und Geduld
Starke Stader Apotheken: Es gibt wieder Rabatt-Coupons

sb. Stade. Bei den drei inhabergeführten Service-Apotheken in der Stader Innenstadt, die sich zu den "Starken Stadern" zusammengeschlossen haben, gibt es ab sofort wieder die beliebte Coupon-Aktion. Jeden Mittwoch befindet sich auf der Titelseite des WOCHENBLATT ein Rabattgutschein über 20 Prozent. Dieser kann zwei Wochen lang in folgenden Apotheken eingelöst werden: Delphin-Apotheke, Große Schmiedestraße 4 (Tel. 04141-777430)Fontane Apotheke, Inselstraße 4 (Tel. 04141-2525)Löwen-Apotheke,...

  • Stade
  • 16.05.20
  • 183× gelesen
Service
Erschöpfungszustände können mit Vitamin B gelindert werden

Erschöpfung erfolgreich behandeln

Erschöpfung heißt die neue Zivilisationskrankheit. Immer mehr Menschen fehlt die Kraft, den Alltag erfolgreich zu meistern. Als Auslöser gilt häufig ein Mangel an B-Vitaminen und Folsäure. Die Einnahme dieser Vitamine in Form von Tabletten oder Trinkampullen ist noch immer weit verbreitet, bringt aber meist nur wenig, denn Magen und Darm können das zugeführte Überangebot häufig nicht verwerten. Eine von Ärzten als Spritze oder Infusion verabreichte Aufbaukur mit B6, B12 und Folsäure geht da...

  • 01.07.18
  • 512× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.