Autoknacker

Beiträge zum Thema Autoknacker

Blaulicht

Täter schon wieder auf freiem Fuß
Zeugen stellen Autoknacker

lt. Stade. Viel Courage bewiesen am Ostersamstag Zeugen, die einen Mann bei einem Autoaufbruch in der Hansestraße in Stade beobachteten. Sie verfolgten und stellten den polizeibekannten 34-Jährigen, der daraufhin von der Polizei in Gewahrsam genommen wurde. Am Sonntagmittag musste der Täter wegen fehlender Haftgründe aber wieder auf freien Fuß gesetzt werden. Die Ermittlungen gegen ihn werden fortgesetzt. Zwischen Donnerstagabend und Sonntagabend kam es in Stade insgesamt zu mindestens acht...

  • Stade
  • 23.04.19
  • 97× gelesen
Blaulicht

Autoknacker brechen drei Pkw in Stade auf

bc. Stade. Autoknacker haben in den vergangenen Stunden drei Pkw in Stade aufgebrochen. An der Kolberger Straße schlugen sie in der Nacht zu Mittwoch die Heckscheibe eines Peugeot ein und nahmen ein Paket sowie Motorradbekleidung mit. An der Hospitalstraße haben Unbekannte am Dienstag zwischen 6:20 und 22 Uhr auf dem Bahnhofs-Parkplatz Blinker, Tagfahrlicht und Fensterblenden von einem Mercedes abmontiert. Am Nettelbeckweg/Ecke Pommernstraße haben Täter bei einem Citroen Berlingo die...

  • Stade
  • 28.05.14
  • 135× gelesen
Blaulicht
Der schwarze, tiefergelegte Toyota ist mit einem Aufkleber der Feuerwehr Stade versehen und hat das Kennzeichen "STD-CK 550"
2 Bilder

Toyota in Stade geklaut - Zeugen gesucht

bc. Stade. Unbekannte Diebe haben am Donnerstagabend einen Toyota Auris in Stade an der Straße "An der Wassermühle" gegenüber dem Zollamt geknackt. Die Täter müssen den Wagen laut Polizeiangaben zwischen 17:35 und 18:05 Uhr geklaut haben. Eine Fahndung blieb erfolglos. Der schwarze, tiefergelegte Toyota ist mit einem Aufkleber der Feuerwehr Stade versehen und hat das Kennzeichen "STD-CK 550". Wert des Fahrzeugs: ca. 11.000 Euro - Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Stade unter Tel....

  • Stade
  • 06.09.13
  • 140× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.