Alles zum Thema Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht
Walter Johanßon   Foto: Polizei

Polizeibeamter Walter Johanßon gibt Tipps, wie man sich in den Ferien schützt
Langfinger machen keinen Urlaub

thl. Buchholz. Sommerzeit - Urlaubszeit. Damit die Rückkehr aus den schönsten Wochen des Jahres nicht unschön endet, gibt die Polizei Tipps, wie man sein Eigentum schützen kann. "Langfinger machen keinen Urlaub", weiß Walter Johanßon, Präventionsbeauftragter der Polizeiinspektion Harburg. "Und wenn die Abwesenheit der Hausbewohner offensichtlich ist, wittern Einbrecher ihre große Chance." Dabei ließen sich viele ungebetene Gäste bereits durch einfache Schutzmaßnahmen abschrecken. Dazu...

  • Winsen
  • 22.06.19
Blaulicht

Seniorin in Stade bestohlen
Mann klaut Tasche aus Gehwagen

jab. Stade. Am Vormittag des vergangenen Dienstags wurde gegen 9.40 Uhr einer Seniorin die Handtasche gestohlen. Der Täter entwendete die Tasche aus dem Gehwagen der Frau und lief davon. Als er zwei Zeugen bemerkte, ließ er die Tasche fallen und flüchtete. Kurz darauf griff die Polizei, die den Mann aus einem anderen Verfahren kannte, ihn in der Nähe des Tatortes auf. Nach ersten polizeilichen Maßnahmen wurde der 29-Jährige wieder freigelassen. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an. Die...

  • Stade
  • 23.05.19
Blaulicht

Einbruch am helllichten Tag
Einbrecher in Stade und Mittelnkirchen unterwegs

jab. Mittelnkirchen/Stade. Gleich zwei mal brachen bisher unbekannte Täter in Wohnungen am vergangenen Montag in Mittelnkirchen und Stade ein. In der Straße "Kirschhoff" in Mittelnkirchen hebelten die Langfinger eine Terrassentür auf, stiegen in das Einfamilienhaus ein und durchsuchten es nach Wertsachen. Was genau gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Der angerichtete Schaden wird aber auf mehrere 100 Euro geschätzt. • Hinweise an die Polizei telefonisch unter 04142-811980 In Stade...

  • Stade
  • 23.05.19
Blaulicht

Einbruch in Büroräume

jab. Harsefeld. Bisher unbekannte Täter sind in Harsefeld in der Weißenfelder Straße in ein Bürogebäude eingebrochen. Dort haben sie eine schwarze Ledertasche gestohlen. Der Einbruch geschah zwischen 12 Uhr am Samstag und 7.30 Uhr am Sonntag. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. • Hinweise an die Polizei unter ( 04164-909590

  • Stade
  • 25.02.19
Blaulicht

Drei Einbrüche im Landkreis Stade

(ab). Mehrere Einbrecher waren in den vergangene Tagen im Landkreis unterwegs. Zwischen Donnerstag, 12 Uhr, und Freitag, 18 Uhr, sind Einbrecher in ein Einfamilienhaus in Buxtehude im Haferkamp eingestiegen. Der oder die Einbrecher erbeuteten Schmuck und Elektrogeräte und flohen unerkannt. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise: Tel. 04161 - 647115. • Einbrecher verschafften sich zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntagmorgen, 10.30 Uhr, auf einem Gelände im...

  • Stade
  • 21.01.19
Blaulicht

Diebe stehlen Dutzende Liter Pflanzenschutzmittel

bc. Goldbeck. Einbrecher haben an der Beckdorfer Straße in Goldbeck 58 Liter Pflanzenschutzmittel von einem Bauernhof geklaut. Nach Polizeiangaben müssen die Täter in der Zeit zwischen Samstagmittag gegen 12 Uhr und Sonntagmorgen gegen 7 Uhr auf das Grundstück gelangt sein, um dort einen Container aufzubrechen. Von einem ähnlichen Verbrechen berichtet die Polizei in Beckdorf an der Ringstraße, bei dem Unbekannte in der Nacht zum Montag in ein Lager für Pflanzenschutzmittel eindringen...

  • Buxtehude
  • 30.04.18
Blaulicht
Detlef Meyer (li.) und Torsten Oestmann stellten die aktuellen Zahlen der Kriminalstatistik vor
2 Bilder

Langfinger im Datennetz

Betrügereien im Internet beschäftigen die Polizei im Landkreis Stade sb. Stade. Knapp zwölf Prozent mehr Vermögens- und Fälschungsdelikte, rund 21 Prozent mehr Internetkriminalität und elf Prozent mehr Wohnungseinbrüche - das ist die Bilanz der Polizeiinspektion Stade für das Jahr 2017. Insgesamt sei die Anzahl der bekannt gewordenen Straftaten laut Kriminalstatistik im vergangenen Jahr mit 5,37 Prozent jedoch nur leicht gestiegen, sagt Polizeidirektor Torsten Oestmann. Stolz ist er auf die...

  • Stade
  • 02.03.18
Panorama
Milan war stolz auf sein neues Fahrrad    Fotos: privat
2 Bilder

Diebstahl: Wo ist mein Fahrrad?

bc. Stade-Hagen. Frust bei WOCHENBLATT-Austräger Milan Obecny: Dem 15-Jährigen wurde sein Fahrrad geklaut. „Seit sechs Jahren trage ich mit meinem Bruder jeden Mittwoch in Stade-Hagen das Wochenblatt aus. Von meinem Lohn habe ich mir kleine Wünsche erfüllt. Zuletzt habe ich eisern gespart, um mir ein neues Fahrrad kaufen zu können.“ 500 Euro hat es gekostet - ein 28er Herrenrad der Marke Gudereit. Die Tat ereignete sich bereits am Donnerstag, 11. Januar, vor der Sporthalle der Realschule...

  • Stade
  • 23.01.18
Panorama
Silke von Kroge mit ihrer Leder-Geldbörse

Dank an den ehrlichen Finder in Stade

Unbekannter wirft verlorenes Porte­mon­naie in Briefkasten tp. Stade. Eine ausgelassene Kneipennacht endete für Silke von Kroge (48) aus Stade mit einer Ernüchterung: Ihr Portemonnaie war weg. Jetzt die freudige Überraschung: Ein anonymer Finder warf die Geldbörse in ihren Briefkasten. Mit alten Bekannten ging die ledige Ergotherapeutin Silke von Kroge am Samstag, 6. Mai, in der Stader City "auf die Piste". Endstation war gegen Mitternacht die frühere Bahnhofskneipe "Bahnsteig vier", die...

  • Stade
  • 26.05.17
Blaulicht

Betrug am Bankkunden

bc. Stade. Die Gerüchteküche brodelte schon lange. Ein Angestellter der Kreissparkasse Stade aus Himmelpforten soll Kunden betrogen haben. Auf Anfrage hat die Staatsanwaltschaft Stade jetzt dem WOCHENBLATT bestätigt, dass eine Selbstanzeige eingegangen ist. Oberstaatsanwalt Dr. Burkhard Vonnahme weist daraufhin, dass sich die Ermittlungen in einem sehr frühen Stadium befinden: „Geld ist verschwunden. Wir erforschen jetzt den Sachverhalt, wie es verschwunden ist“, so Vonnahme. Die Ermittlungen...

  • Buxtehude
  • 28.04.17
Blaulicht
Kurz nach dem Raub: Passanten vor der Parfümerie-Filiale in der Stader City

Parfum-Diebe in Stade: Ganove verduftet durchs Fenster

Tumult vor der Douglas-Filiale an der Holzstraße / Räuber sprang aus zweitem Stock tp. Stade. Als die Streifenwagen mit Blaulicht und Sirene anrückten, waren die beiden Diebe schon über alle Berge - zurück blieben ein verwüsteter Laden, verängstigte Verkäuferinnen und eine Traube aufgebrachter Passanten. Bei einem spektakulären Raubdiebstahl am Freitagnachmittag in der Douglas-Parfümerie-Filiale an der Holzstraße in Stade gerieten die beiden Täter in ein heftiges Handgemenge mit dem...

  • Stade
  • 04.04.17
Blaulicht
Das Glas an diesem Außenspiegel wurde gestohlen

Spiegel-Diebe in Buxtehude

Mehrere Autos beschädigt tp. Buxtehude. Unbekannte entwendenen bei diversen Pkw in Buxtehude das Spiegelglas der Außenspiegel. In der Nacht auf Mittwoch demontierten die Diebe vornehmlich an der Bahnhofstraße, Brüningstraße, Weberstraße und Altländerstraße das Glas der Auto-Spiegel. • Zeugen melden sich bei der Polizei, Tel. 04161 - 647115.

  • Stade
  • 29.03.17
Blaulicht
Schock für Eigentümer und Mieter: Wenn Einbrecher ins Schlafzimmer eingedrungen sind und Chaos angerichtet haben

Kriminalitätsstatistik: Landkreis Stade immer sicherer

bc. Stade. Laut der neuen Kriminalstatistik der Polizei wird der Landkreis Stade immer sicherer. Die Anzahl der verübten Straftaten ist im vergangenen Jahr um knapp 7,5 Prozent gesunken. Insgesamt waren es 10.941 angezeigte Taten, 884 weniger als 2015. „Das ist die viertniedrigste Zahl seit 2001“, sagt Torsten Oestmann, Leiter der Polizeiinspektion (PI) Stade. Die Aufklärungsquote befände sich auf einem hohen Niveau von mehr als 60 Prozent. Oestmann: „Der Landkreis Stade liegt im Vergleich...

  • Buxtehude
  • 17.02.17
Blaulicht
Dieter Baumann mit den kaputten Fensterriegeln
4 Bilder

Durstige Diebe klauen Stammtisch-Bier in Haddorf

2.500 Euro Sachschaden bei Einbruch in der Heimatvereins-Remise / Wertgegenstände wurden nicht entwendet tp. Stade-Haddorf. Kaputte Fensterriegel und Abdrücke von Brecheisen an den Türen hinterließen Einbrecher, als sie zwischen Dienstag und Freitag, 9. und 12. Februar, in die Remise des Heimatvereins in der Stader Ortschaft Haddorf einstiegen. Rund zwei Wochen nach dem Vorfall fehlt von den Dieben, die am Gebäude einen Sachschaden von rund 2.500 Euro anrichteten, noch jede Spur. Nach wie vor...

  • Stade
  • 24.02.16
Blaulicht
Kurz vor der Urteilsverkündung: der Angeklagte Jens L. (re.) mit seinen Anwälten Artak Gaspar (li.) und Frank Jansen­

Vier Jahre Knast für den "Zocker"

Urteil gegen Ex-Banker Jens L. am Stader Landgericht / Anwälte kündigen Revision an tp. Stade. Im "Zocker"-Prozess gegen den spielsüchtigen Jens L.* (40) hat das Stader Landgericht am Montag sein Urteil gefällt: Der Ex-Banker aus Stade, der über mehrere Jahre knapp 4,1 Millionen Euro Kundengeld seines ehemaligen Arbeitgebers, der Deutschen Bank in Buxtehude, veruntreut und im Kasino verspielt hat, muss für vier Jahre ins Gefängnis. Obwohl das Gericht mit dem Strafmaß ein Jahr unter der...

  • Stade
  • 16.12.14
Blaulicht

Einbrecher in Großwöhrden und Agathenburg und Gerätediebstahl

Unbekannte brachen am Mittwoch zwischen 8 und 15.30 Uhr in der Straße "Im Schleusenfeld" in ein Einfamilienhaus ein. Sie erbeuteten ein Laptop und Schmuck. Hinweise an die Polizeistation Himmelpforten unter Tel. 01444-616670. In der "Haddorfer Hauptstraße" in Stade stiegen Täter in eine Garage und eine Scheune ein und entwendeten diverse Gartengeräte und Werkzeuge: vier Motorsägen und eine Heckenschere der Marke Stihl, Akkuschrauber und eine Flex der Mark Makita. Der Gesamtschaden wird auf...

  • Stade
  • 12.12.14
Blaulicht

Mehrere Einbrüche in Stade und Dollern

Mehrere Einbrüche hat die Polizei an folgenden Tagen aufgenommen: Zwischen Samstag, 22.11., und Dienstagnachmittag stiegen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Straße "Im Acker" in Stade ein. Sie erbeuteten Schmuck und Bargeld und verursachten einen Schaden von mehreren Hundert Euro. Am vergangenen Mittwoch brachen Diebe zwischen 6.15 und 20.15 Uhr an der Straße "Osterberg" in Dollern ein und erbeuteten Schmuck. Auch hier wird der Schaden auf einige Hundert Euro...

  • Stade
  • 28.11.14
Blaulicht

Teure Autoräder gestohlen

tp. Stade. Zwei Sätze Autoräder stahlen Unbekannte am Samstag zwischen 0 Uhr und 8.30 Uhr an der Schiffertorstraße in Stade. Die Räder gehören zu zwei Pkw der Marke Audi, die auf dem Gelände eines Autohauses standen. Die Täter schlugen die Heckscheibe eines Fahrzeuges ein und holten das Bordwerkzeug auf dem Wagen. Damit bockten sie die Autos auf und schraubten die kompletten Radsätze ab. Die Fahrzeuge wurde bei der Tat beschädigt. Es entstand ein Schaden von ca. 12.000 Euro.

  • Stade
  • 12.10.14
Blaulicht

Einbrüche in Stade und Kutenholz

ab. Stade. In der Nacht zum vergangenen Freitag suchten unbekannte Einbrecher ein Einfamilienhaus in Bargstedt auf. Nach Aufbruch eines Fensters stiegen sie in das Haus und durchsuchten alle Räume. Die Diebe bereicherten sich an elektronischen Geräten. Ebenfalls in der Nacht zum Freitag drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Kutenholz ein. Nachdem sie die Terrassentür eingedrückt hatten, entwendeten sie ein Laptop aus dem Wohnzimmer und entkamen unerkannt.

  • Stade
  • 28.09.14
Panorama
Von diesem frischen Grab auf dem Camper Friedhof wurden Blumen gestohlen. Zudem verschand ein anderthalb Meter hoher Baum
3 Bilder

Wer klaut Bäume vom Grab?

Erneut Beschwerde über Zustände auf städtischen Friedhöfen tp. Stade. Wie gut hat die Stadt Stade ihre kommunalen Friedhöfe im Griff? Die Hinterbliebene Claudia Höper (36) aus Stade beklagt diverse Fälle von Diebstahl auf dem Camper Friedhof und auf dem Geestberg-Friedhof. Zuvor hatte das WOCHENBLATT mehrfach über zahlreiche Beschwerden über die aus Sicht von Angehörigen radikal anmutende Abräumung von Grab-Dekoration durch städtische Friedhofsgärtner auf Schlichtgräbern des...

  • Stade
  • 16.09.14
Blaulicht

Roller und Mofa geklaut

bc. Stade. Gleich zwei Kleinkrafträder wurden in Stade in der Nacht zum Mittwoch geklaut. Im "Triftgang" nahmen der oder die Diebe ein angeschlossenes, rot-schwarzes "Mofa25 Piaggio" mit, an der Pommernstraße einen silbernen Roller - ebenfalls der Marke "Piaggio". - Zeugenhinweise unter Tel. 04141-1022215

  • Stade
  • 10.07.14
Blaulicht

Motorroller in Stade entwendet

Diebstahl "Am Hofacker": Polizei sucht Zeugen tp. Stade. Unbekannte Diebe haben am Freitagvormittag zwischen 8 und 13 Uhr in Stade in der Straße "Am Hofacker" einen Motorroller entwendet. Der Roller der Marke Peugeot trägt das Kennzeichen 955 YEN und hat einen Wert von ca. 500 Euro. Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Stade unter Tel. 04141-102215.

  • Stade
  • 16.02.14
Blaulicht

Frauen rauben gutgläubige Rentner in Stade aus

lt. Stade. Gleich zweimal wurden gutgläubige Rentner aus Stade am vergangenen Montagnachmittag Opfer dreister Diebinnen. Gegen 15.45 Uhr verschafften sich im Breite-Blöcken-Ring zwei bisher unbekannte Frauen unter einem fadenscheinigen Vorwand Zutritt zur Wohnung einer 94-jährigen. Als die Geschädigte vom Einkaufen nach Hause kam, stand eine der Täterinnen vor dem Mehrfamilienhaus und bat um einen Zettel, damit sie einem Nachbarn eine Nachricht zukommen lassen könne. Die Seniorin ließ die Frau...

  • Stade
  • 22.10.13
Blaulicht

Felgendiebe schlagen in Stade zu

tk. Stade. Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch auf das Gelände eines Autohauses in Stade am Nagelstiftsweg eingedrungen. Von einem Audi A5 haben sie alle vier Räder abgebaut. Schaden laut Polizei: rund 5.000 Euro.

  • Stade
  • 04.09.13
  • 1
  • 2