Azubis

Beiträge zum Thema Azubis

Wirtschaft
Ist nun Geselle: Jes Heinrich Wölpern

Lehrlinge aus dem Landkreis legen gute Abschlussprüfungen ab
"Azubis" erhalten Auszeichnung

lm. Buchholz. Einer der besten Handwerksazubis des Landes Niedersachsen arbeitet in Buchholz: Jes Heinrich Wölpern hat sich bei der Firma Moetefindt Fahrzeugbau GmbH zum Metallbauer ausbilden lassen und seine Abschlussprüfung mit der Gesamtnote "zwei" bestanden. Was dem 23-Jährigen in seiner Ausbildung am meisten Spaß gemacht hat? Die abwechslungsreiche Arbeit, Spaß am Handwerk und die spannenden Projekte, die die Firma betreut, verrät er. Auch das Arbeitsklima innerhalb des Teams hat ihm sehr...

  • Buchholz
  • 23.10.20
Service
Die freigesprochenen Auszubildenden und im Kfz-Handwerk und die Vertreter der Branche freuten sich über die erzielten Leistungen

Kfz-Ausbildung bietet beste Zukunftsperspektive

ah. Landkreis. Ziel erreicht, nun gilt es, optimistisch in die Zukunft zu schauen. So lässt sich das Ergebnis der Freisprechung der Kfz-Innung umschreiben, die auf Hof Oelkers in Wenzendorf stattfand. "Wir gratulieren jedem der jungen Menschen zu seiner bestandenen Prüfung", sagt Joachim Czychy, Obermeister der Kfz-Innung der Kreishandwerkerschaft des Kreises Harburg auf der Veranstaltung. Das erste Ziel sei jetzt erreicht, nun gelte es, durch gute Leistungen und Spezialisierungen seinen Platz...

  • Buchholz
  • 19.02.19
Service
Geschäftsführer Oliver Bohn (v.li.), Emanuel Schumacher, Marek Hermann, Nadine Steenblock, Maj Adams und Nicole Gwenner  (Umwelt- und Elektromobilitätsbeauftragte)

Auszubildende mit Ideen für Nachhaltigkeit im Autohaus "Kuhn+Witte"

ah. Landkreis. Im Autohaus "Kuhn+Witte" sind Engagement und Spaß Grundvoraussetzungen für eine gute und erfolgreiche Lehrzeit. Seit mehreren Jahren hat das Familienunternehmen gemeinsam mit seinen Mitarbeitern fünf Werte definiert, die die Menschen im Unternehmen verbinden: familiär, innovativ, nah, lösungsorientiert und umweltfreundlich. Insbesondere für den zuletzt genannten Wert hat "Kuhn+Witte" mit dem Slogan „Umwelt freundlich erfahren“ eine eigene Marke kreiert. Hier bündelt das Autohaus...

  • Buchholz
  • 25.01.19
Service
Hennry Döring (2. v.li.), Azubi-Betreuer bei "famila", und die Auszubildenden (v.li.) Laura Wedowski, Leon Voigt und Lea Habermann

Aktion im Advent bei "famila" in der Buchholzer Innenstadt / Eine Idee der Auszubildenden

Die Auszubildenden im "famila"-Warenhaus in der Buchholzer Innenstadt (Lindenstraße 15) haben sich für die Adventszeit eine besondere Aktion überlegt. Ab dem heutigen Samstag, 1. Dezember, bis zu Montag, 24. Dezember, haben die Kunden die Möglichkeit, täglich einen kleinen Präsentkorb zu gewinnen, der Süßigkeiten und kleine Aufmerksamkeiten beinhaltet. Um einen der kleinen Präsentkörbe zu erhalten, müssen die Kunden ihre Kassenbons auf der Rückseite mit Namen, Postleitzahl und Telefonnummer...

  • Buchholz
  • 30.11.18
Wirtschaft
Darwin Jung (li.) und Julius Aldag waren von ihren Praktika im Ausland begeistert

Ein Praktikum im Ausland: eine tolle Erfahrung

(ah). "Wir können jedem Auszubildenden nur empfehlen, die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes während der Lehrzeit zu nutzen", sagen Julius Aldag (19) und Darwin Jung (20), beides Auszubildende im Autohaus "Kuhn+Witte" (Jesteburg/Buchholz). Beide verbrachten jeweils ein vierwöchiges Auslandspraktikum, das über das Programm "Eramus" des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) vermittelt wurde. Julius Aldag, der eine Ausbildung zum Automobilkaufmann im Autohaus "Kuhn+Witte" absolviert...

  • Buchholz
  • 02.10.18
Wirtschaft
Volksbank-Vorstand Cord Hasselmann (letzte Reihe 3.v.r.) und Ausbildungsbetreuerin Cynthia Ferdinand (vorne rechts) begrüßten die angehenden Bankkaufleute

Ausbildungsbeginn bei der Volksbank Lüneburger Heide

15 junge Leute haben jetzt ihre Ausbildung bei der Volksbank Lüneburger Heide eG begonnen. Vorstand Cord Hasselmann und Ausbildungsbetreuerin Cynthia Ferdinand begrüßten acht Frauen und sieben Männer. „Unsere Kunden freuen sich auf Sie“, so der Vorstand. „Ebenso Ihre Kolleginnen und Kollegen – sie werden Sie gerne auf ihrem Weg zum Banker begleiten.“ In der Einführungswoche lernten sich Auszubildende und Ausbilder zunächst einmal kennen. Außerdem mussten erste Aufgaben gemeinsam gelöst werden....

  • Buchholz
  • 10.08.18
Wir kaufen lokal
Die Prüflinge und ihre Lehrer freuen sich über die Freisprechung

Friseur-Lehrlinge freigesprochen - Ein kreatives Handwerk mit Zukunft!

ah. Landkreis. Freude bei den Auszubildenden der Friseur-Innung des Kreises Harburg. Acht junge Menschen haben ihre Prüfungen bestanden und wurden im Nenndorfer Gasthaus Böttchers bei einer Feierstunde freigesprochen. „Ihr habt alle fleißig während der Ausbildungszeit mitgearbeitet und habt nun euer Ziel erreicht“, so Jens Bahlburg, Obermeister der Friseur-Innung im Landkreis Harburg. Er hob auf der Veranstaltung Nadezhda Kallmann hervor. Die Auszubildende des Winsener Friseurs Klier sei nicht...

  • Buchholz
  • 29.07.18
Service
Die Auszubildenden hatten viel Spaß während des Ausflugs

Junge Leute genossen Ausbildungstag des Autohauses "Kuhn+Witte" - gemeinsam das Ziel erreichen

Der Ausbildungstag hat im Autohaus "Kuhn+Witte" schon Tradition. Die Veranstaltung dient dem gemeinsamen Kennenlernen der Auszubildenden und ihrer Ausbilder. In diesem Jahr war die "Höhenweg Arena" in Schneverdingen das Ziel. Dort konnten die jungen Menschen ihre Teamfähigkeit bei einer "iPad Challenge" unter Beweis stellen. Das Team musste verschiedene Aufgaben in der Höhe und am Boden bewältigen. Bei hervorragendem Sommerwetter genossen die 40 Teilnehmer einen spannenden Tag. Die Azubis...

  • Buchholz
  • 15.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.