Beiträge zum Thema Bäckerei Weiss

Panorama
Vier Generationen der Familie Weiß auf einen Blick

Bäckerei Weiss ruft Familienstiftung ins Leben

bim. Tostedt. Familie Weiß, Inhaber der traditionsreichen Bäckerei Weiss mit Stammsitz in Tostedt-Todtglüsingen, ist nicht nur für leckeres Backwerk, sondern auch für großzügige Spenden bekannt. "Das ist aber alles nur möglich, weil alle Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten mitmachen", sagen Carin und Jochen Weiß. Um die Gemeinnützigkeit auf ein breites Fundament zu stellen, hat die Familie nun eine Stiftung gegründet - die Familie-Weiß-Stiftung. "Das wollten wir schon immer machen", sagt Jochen...

  • Tostedt
  • 04.01.19
  • 1.334× gelesen
Panorama
Führen gemeinsam den neuen Förderverein "Jesteburger Spielplätze": Annika Sommer (li.) und Vanessa Veh

Jetzt kommt es auf die Politik an

Spielplatz Seeveufer: Eltern gründeten Förderverein und hoffen auf Zuschüsse. mum. Jesteburg. Mit großem Engagement wurde von Eltern in den vergangenen Monaten ein Konzept entwickelt, um den in die Jahre gekommenen Spielplatz Seeveufer zeitgemäß umzubauen. Das Ergebnis wird die Arbeitsgruppe Spielplatz am Mittwoch, 21. November, im Ausschuss für Jugend, Senioren, Sport- und Soziales der Gemeinde Jesteburg vorstellen. Die öffentliche Sitzung beginnt um 19 Uhr im Sitzungsraum der...

  • Jesteburg
  • 16.11.18
  • 190× gelesen
Panorama
Jochen Weiß schlug als erster Eier 
für den guten Zweck Fotos: privat
2 Bilder

Bäckerei Weiss: Eiweißschlagen für den guten Zweck

bim. Tostedt/Jesteburg. Die Icebucket-Challenge, die Kampagne, bei dem sich Menschen einen Kübel Eiswasser über den Kopf schütteten und Geld für den Kampf gegen die Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) spendeten, war gestern: Jetzt gibt es die Eiweiß-Challenge der Tostedter Bäckerei Weiss. Dabei müssen die Nominierten jeweils fünf Eiweiß schlagen, sich dabei filmen lassen, mindestens 100 Euro spenden und drei neue "Kandidaten" nominieren. Von dem Geld soll im westafrikanischen Benin...

  • Tostedt
  • 06.07.18
  • 397× gelesen
Panorama

Benefiz-Grillen für den guten Zweck

mum. Jesteburg. Das kann sich sehen lassen: Kürzlich luden die Bäckerei Weiss und die Gewürz-Experten von "Ankerkraut" aus Jesteburg zum Benefiz-Grillen auf den Peets Hoff nach Buchholz ein. Serviert wurden Pulled Pork-Burger, Chicken Wings und Würstchen. Die Einnahmen kommen der Neugestaltung des Spielplatzes am Seeveufer in Jesteburg zugute. "Wir haben insgesamt 1687,40 Euro eingenommen", freute sich Anne Lemcke von "Ankerkraut". Am Samstag gingen 35 Kilogramm Pulled Pork, zehn Kilogramm...

  • Jesteburg
  • 26.06.18
  • 290× gelesen
Politik
Wollen mit ihrer Aktion am heutigen Samstag den Grundstein für einen neuen Spielplatz legen (v. li.): Anne Lemcke, Hendrik Weiß und Stefan Lemcke
2 Bilder

Mehr als nur ein Spielplatz

Arbeitsgruppe präsentiert überzeugendes Konzept für Neugestaltung / Fördervereins-Gründung geplant. mum. Jesteburg. Spiel- und Bewegungspark, Treffpunkt für Jung und Alt, Anziehungspunkt für Touristen - die Arbeitsgruppe "Spielplatz Jesteburg" hat sich mit ihren Vorschlägen für den in die Jahre gekommenen Spielplatz am Seeveufer einiges vorgenommen. Das unter der Leitung von Hansjörg Siede erarbeitete Konzept der Eltern stellte Vanessa Veh (Vorsitzende der Interessengemeinschaft Jesteburger...

  • Jesteburg
  • 18.05.18
  • 425× gelesen
Panorama
Spendenübergabe im Kinder-Hospiz Sternenbrücke: Geschäftsführer Peer Gent (3. v. li.) begrüßte Dieter Hinnerkort,  Marika Grosser und Dr. Karl-Heinz Lubbers

Ein Besuch, der unter die Haut ging

Rotarier spenden 10.000 Euro an das Hospiz Sternenbrücke / Betroffenheit nach Ortstermin. mum. Buchholz. 150 Kilogramm Rosinen und Orangeat, 120 Stück Butter, ein großer Sack Mandeln, 15 Kilogramm Marzipan und 15 Liter Rum - zusammen gerührt und geknetet zur einer halben Tonne Teig. Jochen Weiß, Inhaber des Tostedter Familienunternehmens Bäckerei Weiss, buk den größten Stollen Norddeutschlands. Wie berichtet, sponsert die Bäckerei seit vielen Jahren die Weihnachtsaktion des Buchholzer Rotary...

  • Jesteburg
  • 06.04.18
  • 501× gelesen
Panorama
Bei der Spendenübergabe (v. li.): Tatjana Schrum, Geschäftsführerin der Sternenbrücke, mit Jochen und Carin Weiß von der Bäckerei Weiss

Neuer Spendenrekord: Über 80.000 Euro für die "Sternenbrücke"

bim. Tostedt. Die Bäckerei Weiss und ihre Kunden haben es geschafft, die Vorjahres- Spendensumme für das Kinderhospiz "Sternenbrücke" nochmal zu toppen: Durch die Adventskalender-Aktion und den Losverkauf in den 22 Bäckerei-Filialen ist diesmal die Rekordsumme von 80.668,33 Euro zusammen gekommen. Seit 22 Jahren stellt die Bäckerei Weiß aus Tostedt eine besondere Weihnachtsaktion auf die Beine. War in den ersten 20 Jahren der Weihnachtsmarkt in der Backstube ein Besuchermagnet, wird seit zwei...

  • Tostedt
  • 22.12.17
  • 172× gelesen
Wirtschaft
Jochen und Carin Weiß präsentieren die I-Pads, die zu den Gewinnen gehören, und das aktuelle Motiv des Adventskalenders

Begehrter Adventskalender der Bäckerei Weiss ist wieder erhältlich

bim. Tostedt. Nicht nur für ihre leckeren Backwaren und Snacks ist die Tostedter Traditionsbäckerei Weiss im ganzen Landkreis bekannt, sondern auch für das soziale Engagement der Inhaber-Familie Weiß. Nach dem erfolgreichen Start der Adventskalender-Aktion im vergangenen Jahr, gibt es nun eine Neu-Auflage. Ab heutigen Mittwoch, 1. November, sind die Adventskalender in den 22 Filialen der Bäckerei zum Preis von je 5 Euro erhältlich. Hinter den Türchen versteckt sind garantierte Gewinne in Form...

  • Tostedt
  • 31.10.17
  • 5.143× gelesen
Wirtschaft
Präsentieren die Broschüre zum "Tag der Wirtschaft": (v. li.) Thomas Nordmann, Landrat Rainer Rempe und Dr. Alexander Stark vom Landkreis Harburg

Tag der Wirtschaft: Blick hinter die Kulissen

(os). Die Wirtschaft im Landkreis Harburg aus erster Hand erleben und einen Blick hinter die Kulissen erfolgreicher Unternehmen werfen - das ist die Idee hinter dem "Tag der Wirtschaft", den der Landkreis Harburg am Freitag, 18. August, zum zweiten Mal ausrichtet. Nach dem großen Erfolg im Jahr 2015 öffnen wieder 16 Firmen und Institutionen ihre Türen für Betriebsbesichtigungen durch interessierte Bürgerinnen und Bürger. "Wir wollen mit dem 'Tag der Wirtschaft' einen Blick hinter die Kulissen...

  • Buchholz
  • 23.06.17
  • 349× gelesen
Service
Dr. Hiska Karrasch-Bergander und Hans-Jürgen Meyer vom Förderkreis der St. Martins-Kirchengemeinde hängen gemeinsam die Plakate für die Aktionswoche auf

Ein Tag wie St. Martin: Wer teilt, gewinnt!

Viele Geschäfte beteiligen sich an Benefiz-Aktion in Jesteburg. mum. Jesteburg. „Ein Tag wie St. Martin: Wer teilt, gewinnt!“ - unter diesem Motto steht in der Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde traditionell die zweite Novemberwoche. Von Montag bis Sonntag, 7. bis 13. November, beteiligen sich auch in diesem Jahr zahlreiche Geschäftsleute und Gastronomen an der Benefiz-Aktion. „Um die Arbeit in unserer Kirchengemeinde auch fortan nah am Menschen gestalten zu können, sind wir angesichts der...

  • Jesteburg
  • 05.11.16
  • 251× gelesen
Wirtschaft
Jochen Weiß mit den Bäcker-Azubis Pascal Pazola (li.) und Yonas Teame Gebreyowhans

New York-Reise als Anreiz für Ausbildung / Handwerksbetriebe haben es zunehmend schwer, Bewerber zu finden

(bim). Ein neues Smartphone, Tankgutscheine oder Zuschüsse zum Führerschein - Handwerksbetriebe, die Verantwortung übernehmen und selbst Fachkräfte ausbilden, lassen sich allerhand einfallen, um für potenzielle Auszubildende als Arbeitgeber attraktiv zu sein. Denn in vielen Branchen fehlt es an kompetentem Nachwuchs. Als Anreiz, eine Lehre zum Bäcker erfolgreich zu absolvieren, hat die Tostedter Bäckerei Weiss jetzt eine Reise nach New York ausgelobt. Die Fiesenlegerei Prigge aus Wohnste...

  • Tostedt
  • 08.07.16
  • 426× gelesen
Wirtschaft
Die Talentschmiede: Schüler lernen Berufe kennen und knüpfen Kontakte zu Betrieben

Startschuss für "Talentschmiede U20"

Projekt des Landkreises Harburg und Süderelbe AG fördert Hauptschüler beim Berufseinstieg (kb). Der Landkreis Harburg und die Süderelbe AG gehen neue Wege bei der Gestaltung des Übergangs von der Schule in den Beruf. Dank der Förderzusage des Landes Niedersachsen können 30 Hauptschüler aus acht ausgewählten Schulen im Landkreis Harburg erstmals an der „Talentschmiede U20“ teilnehmen. Ausbildungsbetriebe der Region können über das Modellprojekt frühzeitig geeignete Bewerber finden und sich in...

  • Seevetal
  • 11.10.13
  • 520× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.