Badesee Fredenbeck

Beiträge zum Thema Badesee Fredenbeck

Panorama
Mann mit Visionen: Klaus Kläre
4 Bilder

Bullenritt am Baggersee in Fredenbeck

Endlich ein neuer Pächter für das Freizeitgelände / Elektro-Quads und Minigolf als Gäste-Magnet tp. Fredenbeck. Lange suchte die Samtgemeinde Fredenbeck einen Nachfolger für den beliebten und engagierten Schwimmmeister und Betreiber des Badesees, Gerhard von Glahn, der aus Altersgründen ausschied. Jetzt die Lösung: Seit Saisonbeginn am vergangenen Wochenende steht das Gelände um den idyllischen Baggersee unter der Regie von Klaus Kläre und seiner Frau Sylvia. Das Ehepaar bringt reichlich...

  • Stade
  • 08.05.18
  • 1.192× gelesen
Politik
Der Fredenbecker Badesee
2 Bilder

Fredenbecker Badesee: Pächter hat gekündigt

Samtgemeinde sucht Nachfolger für Schwimmmeister Gerd von Glahn tp. Fredenbeck. Viele Jahre war der Fredenbecker Badesee das Revier des Schwimmmeisters im Ruhestand, Gerhard von Glahn aus Bremervörde. Aus Altersgründen verabschiedet sich der engagierte Betreiber jetzt von dem Freizeit-Dorado der Samtgemeinde Fredenbeck. Laut Samtgemeinde-Chef Ralf Handelsmann hat von Glahn den Pachtvertrag, zum 31. März 2018 gekündigt. Nun sucht die Kommune einen Nachfolger. Noch einmal einen Pächter mit...

  • Stade
  • 12.12.17
  • 768× gelesen
Politik
Schwimmmeister Gerd von Glahn am Badesee
3 Bilder

Badesaison in Fredenbeck scheint gerettet

Schwimmmeister Gerd von Glahn (66) und Samtgemeinde verhandeln über See-Betrieb tp. Fredenbeck. Vorsichtiges Aufatmen bei der Samtgemeinde Fredenbeck: Gerd von Glahn (66), Schwimmmeister, Hausmeister, Aufseher und Kioskpächter am Fredenbecker Badesee, hat sich bereit erklärt, mindestens ein Jahr Dienstzeit dranzuhängen. Damit scheint die kommende Badesaison gerettet. Doch langfristig muss sich die Kommune etwas einfallen lassen, um den Betrieb auf dem bei Touristen und Einheimischen beliebten...

  • Fredenbeck
  • 07.03.17
  • 409× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.