Berlin

Beiträge zum Thema Berlin

Service

Reise: Radeln nach Zahlen um den "Märchenplatz"
Schon Theodor Fontane begeisterte sich für das Barnimer Land

(djd/tw). "Es ist ein Märchenplatz, auf dem wir sitzen, denn wir sitzen am Ufer des Werbellin" - bereits Theodor Fontane begeisterte sich in seinen "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" für die Schönheiten des Barnimer Landes. Die letzte Eiszeit hat sanfte Hügellandschaften und Seen hinterlassen, in denen heute große Landschaftsschutzgebiete liegen. Vor den Toren der Metropole Berlin bietet sich eine Vielzahl von Naturerlebnissen, die besonders gut beim Wandern und Radfahren zu erschließen...

  • Buchholz
  • 02.10.20
Panorama
Dr. Peter Dörsam (Inhaber PD-Verlag) und Claudia Barmbold (Geschäftsführerin PD-Verlag) nahmen den Preis entgegen. Zugeschaltet auf dem Monitor waren die Spieleautoren Daniela und Christian Stöhr
3 Bilder

PD Verlag triumphierte in Berlin
Das Spiel "Pictures" der Heidenauer Firma wurde zum Spiel des Jahres gewählt

"Das war schon sehr spannend, als die Wahl des 'Spiel des Jahres 2020' erfolgte", sagt Claudia Barmbold, Geschäftsführerin des Heidenauer PD-Verlags. Doch als dann das Spiel "Pictures" des PD-Verlags zum Sieger gekürt wurde, war die Freude überwältigend. "Es ist schon etwas ganz Besonderes, wenn ein Spiel diese Auszeichnung erhält", ergänzt Dr. Peter Dörsam, Inhaber des Verlags. Der Kritikerpreis "Spiel des Jahres" ist ein vom Verein Spiel des Jahres e. V. seit 1979 vergebener Spielepreis für...

  • Buchholz
  • 29.07.20
Politik
Mit dem Förderantrag (v. li.): Richard A. Grenell, Oliver Grundmann, Manfred Schubert, Thomas Bareiß und  Enak Ferlemann   Foto: LNG-Stade

Förderantrag für Deutschlands erstes Flüssiggas-Terminal in Stade

US-Botschafter in Berlin: "Spannender Schritt zum Umschlagplatz" tp. Stade. In Anwesenheit der Staatssekretäre Thomas Bareiß (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, BMWI) und Enak Ferlemann (BMVI) sowie des US-Botschafters Richard A. Grenell hat LNG-Stade-Geschäftsführer Manfred Schubert offiziell den Antrag auf Fördermittel für den Bau eines Flüssiggas-Terminals für Liquid Natural Gas (LNG) in Stade gestellt. Wie berichtet, haben die USA Interesse an dem Umschlagplatz in...

  • Stade
  • 19.10.18
Sport
Die erfolgreichen Buchholzer Lateintänzer im Sportzentrum von Berlin
2 Bilder

"Berliner Luft" gut für Buchholzer Tanzpaare

TANZSPORT: Lateintänzer von Blau-Weiss brillieren beim „Blauen Band der Spree“ (cc). Berlin feierte auf drei Tanzflächen zwei Tage lang das Blaue Band der Spree im Sportzentrum Siemensstadt mit rund 3000 Tanzpaaren aus 15 Nationen in verschiedenen Standard- und Lateintänzen. Mit dabei in den hochklassigen Starterfeldern die Lateinpaare von Blau-Weiss Buchholz, die mit drei Siegen, zwei weiteren Finalteilnahmen und zwei Semifinals eindrucksvolle Glanzpunkte setzen konnten. Allen voran Steffen...

  • Buchholz
  • 07.04.18
Panorama
Ein besonderer Tag für die Waldbesitzer im Landkreis Harburg: Elke und Norbert Leben (3. und 4. v. li.) treffen gemeinsam mit Rita und Bernd Oelkers (6. und 7. v. li.) 
Kanzlerin Angela Merkel (Mitte) in Berlin

Die Kanzler-Tanne ist angekommen

Bernd und Rita Oelkers treffen gemeinsam mit Norbert Leben Angela Merkel in Berlin. mum. Wenzendorf/Berlin. Das war ein besonderer Tag für Bernd Oelkers, Inhaber des gleichnamigen Hofes in Wenzendorf, und seine Frau Rita. Am Donnerstag waren sie gemeinsam mit Norbert Leben, Präsident des Waldbesitzerverbandes Niedersachsen, bei Bundeskanzlerin Angela Merkel im Kanzleramt zu Gast. Anlass des Treffens war die Übergabe einer riesigen Nordmanntanne, die im Innenhof des Kanzleramtes für Merkel...

  • Hollenstedt
  • 05.12.17
Panorama
Der Heidjer Shanty Chor freute sich über den Auftritt auf der Grünen Woche in Berlin

Gelungener Start ins Jahr für den Heidjer Shanty Chor

Der Heidjer Shanty Chor startete im neuen Jahr gleich mit einem besonderen Auftritt: Der Chor trat auf der Grünen Woche in Berlin auf. Mit ihren zwei Auftritten und den stimmungsvoll vorgetragenen maritimen Liedern begeisterten die Sänger die Messebucher. In diesem Jahr feiert der Chor sein zehnjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass tritt der Chor beim Shanty Chor-Festival am 30. September in dem Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore auf. Bei der Jahreshauptversammlung wurde der bisherige...

  • Buchholz
  • 07.03.17
Politik

„Wir haben es satt!“ - Organisationen rufen zu Protest-Aktion in Berlin auf

(mum). Anlässlich der „Grünen Woche“ in Berlin rufen Umwelt- und Verbraucherschutz-Organisationen wie BUND, NABU, NaturFreunde und Brot für die Welt zu einer Demonstration am Samstag, 16. Januar, ab 12 Uhr auf dem Potsdamer Platz in Berlin auf. Das Motto lautet: „Wir haben es satt!“ Wie in den vergangenen fünf Jahren richtet sich der Protest gegen Gentechnik auf dem Acker, gegen tierquälerische Massentierhaltung und gegen die weltweite Industrialisierung der Landwirtschaft. „Die Gefahren sind...

  • Buchholz
  • 05.01.16
Panorama
Die Reisegruppe des Vereins Altenhilfe auf dem Dach des Reichstages

Verein Altenhilfe: Viel Spaß bei der Berlin-Fahrt

os. Buchholz. Der Besuch des Reichstages in Berlin war einer der Höhepunkte der Jahresfahrt vom Buchholzer Verein Altenhilfe. Auch die Besichtigung des Schlosses Sanssouci in Potsdam, Schifffahrten auf der Spree und der Havel und eine Kahnfahrt im Spreewald standen auf dem Ausflugsprogramm. Der Verein Altenhilfe veranstaltet in diesem Jahr noch drei Tagesausflüge. Details beim Vereinsvorsitzenden Jürgen Köster unter Tel. 04181-39587.

  • Buchholz
  • 01.07.14
Service
Rechtsanwalt und Notor Mike Bergemann

Rechtsanwalt Mike Bergemann zum Notar bestellt

Der Buchholzer Rechtsanwalt Mike Bergemann wurde Ende Februar zum Notar mit Amtssitz in Buchholz bestellt. Der 40-Jährige wuchs in Neu Wulmstorf auf. Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in Berlin war er mehrere Jahre in einer Berliner Wirtschaftskanzlei tätig, bis er 2008 in seine Heimat zurückkehrte und seitdem in Buchholz als Rechtsanwalt tätig ist. Seit Mai 2012 ist er einer von drei Partnern der Buchholzer Kanzlei "bpr legal" (Bremer Straße 53). Als Rechtsanwalt berät und...

  • Buchholz
  • 07.03.14
Panorama
FDP-Bundestagsabgeordnete Nicole Bracht-Bendt begrüßte in Berlin die Gruppe der Evangelischen Jugendhilfe Tostedt...
2 Bilder

Gruppen aus dem Landkreis Harburg beim Fest der Kinderkommission in Berlin

(os). Beim großen Kinderfest des Bundestages in Berlin mit 350 Teilnehmern waren jüngst auch zwei Gruppen aus dem Landkreis Harburg zu Gast. Die Evangelische Jugendhilfe aus Tostedt wurde eingeladen, weil sie sich wiederholt intensiv mit Kinderrechten auseinandergesetzt hat. In Berlin dabei war auch eine Gruppe des TSV Buchholz 08. Begrüßt wurden die Gäste von der Buchholzer FDP-Bundestagsabgeordneten Nicole Bracht-Bendt, eingeladen hatte Bundestagspräsident Norbert Lammert. Die...

  • Buchholz
  • 14.06.13
Politik

"Bäuerliche Betriebe anstatt Tierfabriken fördern"

(os). "In der Agrarpolitik Deutschlands und der Europäischen Union sind neue Weichenstellungen überfällig. Die Bundesregierung mit Kanzlerin Merkel und Agrarministerin Aigner muss endlich dafür sorgen, dass bäuerliche Betriebe gefördert werden anstatt vor allem Tierfabriken." Das sagte BUND-Sprecher Hubert Weiger bei der Demonstration "Wir haben es satt!" am vergangenen Samstag in Berlin. Nach Angaben der Veranstalter forderten 25.000 Teilnehmer eine Agrarwende weg von agrarindustrieller...

  • Buchholz
  • 24.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.