Beiträge zum Thema Car Sharing

Service

Nachhaltigkeit im Unternehmen - 8 Tipps für mehr Klimafreundlichkeit

Nur drucken, wenn es wirklich nötig ist, auf Flugreisen verzichten und Recycling-Toilettenpapier verwenden: Es gibt viele Tipps für Nachhaltigkeit im Unternehmen. Die meisten Dinge sind eigentlich selbstverständlich und kaum ein müdes Lächeln wert. Aber es gibt auch ein paar Dinge, die wirklich einen Unterschied machen. 6 Tipps helfen Unternehmen, nachhaltiger zu wirtschaften. Die genannten Ansätze sind schon ganz gut: Sparsam oder besser gar nicht ausdrucken ist zum Synonym für das papierfreie...

  • Buxtehude
  • 28.05.21
  • 15× gelesen
Politik
Edgar Schmidt vom Verein Dorfstromer stellte das Carsharing-Konzept mit Elektrofahrzeugen im 
Horneburger Rathaus vor

Signal für den Klimaschutz aus Horneburg

lt. Horneburg. Die Samtgemeinde Horneburg will Mitglied im neu gegründeten Verein "Dorfstromer" werden und sich damit für das Carsharing mit Elektro-Fahrzeugen (das WOCHENBLATT berichtete) engagieren. Das hat der Ausschuss für Bauen und Umwelt jetzt empfohlen. Vereinsmitglied Edgar Schmidt, ein Diplom-Ingenieur aus Hollern-Twielenfleth im Ruhestand, hatte den Ausschussmitgliedern das Konzept für das geplante Carsharing in der Klimaschutzregion Altes Land und Horneburg vorgestellt. Demnach solle...

  • Stade
  • 04.09.18
  • 262× gelesen
Service
Sind überzeugt, dass das Car-Sharing-System funktioniert: Mirja Köhnke vom Autohaus VW Audi Köhnke und Bürgermeister Wilfried Geiger

Stundenweise Fahrzeugvermietung: "Köhnke Buchholz Auto" startet

os. Buchholz. "Wir wollen für Buchholz einen Mehrwert schaffen", sagt Mirja Köhnke. Die Geschäftsführerin des Autohauses VW Audi Köhnke und ihr Team starten am Donnerstag, 2. Mai, ein neues Car-Sharing-System: Kunden können das "Köhnke Buchholz Auto" stundenweise mieten. "Wir sind fest davon überzeugt, dass der Bedarf nach kurzfristiger Mobilität in Buchholz vorhanden ist", sagt Mirja Köhnke. Für das neue Angebot wird die Mietwagen-Flotte des Autohauses genutzt: 30 Pkw in allen Fahrzeugklassen...

  • Buchholz
  • 30.04.13
  • 938× gelesen
Politik
Im Februar stellten Mirja Köhnke und Bürgermeister Wilfried Geiger das Angebot zur Ausleihe von E-Fahrrädern vor. Jetzt soll ein Car-Sharing-System folgen

Car-Sharing-System in Buchholz schon im Sommer?

os. Buchholz. Im Laufe des Sommers soll in Buchholz ein Car-Sharing-System eingeführt werden. Das geht aus der Antwort der Stadtverwaltung auf einen Prüfantrag der Grünen hervor. Demnach will das Autohaus Köhnke ein oder zwei Autos stunden- oder tageweise vermieten. Beide Fahrzeuge sollen in unmittelbarer Nähe der Canteleu-Brücke abgestellt werden. Mehrere Abstimmungsgespräche zwischen der Stadt und Köhnke haben bereits stattgefunden, in Kürze sind zudem Informationsgespräche mit dem...

  • Buchholz
  • 08.04.13
  • 400× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.